Header Background
 
 
 
category logo

C Programmierung Schulungen & Inhouse Seminare

C ist eine einfache und effiziente Programmiersprache, die direkten Speicherzugriff und Zeigerunterstützung bietet. Sie umfasst eine umfangreiche Sammlung von Funktionen und Bibliotheken, die das Programmieren erleichtern. C erfordert die Deklaration von Variablen und Funktionen vor der Verwendung und unterstützt verschiedene Datentypen. Programme werden durch Funktionen strukturiert und bestehen aus Anweisungen, die in einer bestimmten Reihenfolge ausgeführt werden. Entwickler können eigene Funktionen definieren, um den Code modular zu gestalten. C wird für Betriebssysteme, Treiber, eingebettete Systeme und rechenintensive Anwendungen eingesetzt und ist auch in der Elektronikindustrie beliebt. Es bietet Flexibilität und Kontrolle, erfordert jedoch Verantwortung beim Speichermanagement, um Fehler und Sicherheitsprobleme zu vermeiden.

Offene C Seminare - an vielen Standorten und Online

Unsere offenen Kurse bieten Ihnen eine ausgezeichnete Gelegenheit, von unseren erfahrenen Trainern zu lernen und sich mit anderen Lernenden auszutauschen. Diese Kurse finden regelmäßig in unseren Schulungszentren in Nürnberg, Hamburg, München, Berlin, Köln und an weiteren 20 Standorten statt. Zusätzlich bieten wir auch Online-Kurse im Virtual Classroom an.

Firmenseminar und Inhouseseminar

Wenn Sie das Seminar für Ihr Team suchen, sind unsere Firmenseminare die perfekte Lösung. Wir können das Seminar in unseren Schulungszentren oder als Inhouseseminar bei Ihnen vor Ort durchführen. Unsere Firmenseminare können wir zudem maßgeschneidert für Ihre Bedürfnisse konzipieren. Damit dies möglich ist, besprechen unsere Experten mit Ihnen im Vorfeld Ihre Anforderungen – unverbindlich und kostenfrei.

Unsere Seminare zu C Programmierung:

Sie haben das passende Seminar nicht gefunden? Dann fragen Sie uns unverbindlich an.

Gesicherte Termine aus der Kategorie C Programmierung

Termin
Seminar
Standort
22.07. - 25.07.2024
Nürnberg
22.07. - 25.07.2024
Virtual Classroom (online)
23.09. - 27.09.2024
Nürnberg
23.09. - 27.09.2024
Virtual Classroom (online)
02.12. - 05.12.2024
Nürnberg
02.12. - 05.12.2024
Virtual Classroom (online)

 

 

C Programmierung lernen: Wissenswertes für Einsteiger und Fortgeschrittene!
Was sollte ich lernen um erfolgreich mit C zu arbeiten?

Grundlagen der C-Sprache:

  • Grundlegende Syntax und Semantik.
  • Datentypen wie int, float, char und ihre Modifikatoren.
  • Operatoren und Ausdrücke.
  • Kontrollstrukturen wie if, switch, for, while, und do-while.

Fortgeschrittene Datentypen:

  • Arrays und Mehrdimensionale Arrays.
  • Zeichenketten (Strings) und C's Standard-String-Funktionen.
  • Strukturen und Vereinigungen (Structs und Unions).

Speichermanagement:

  • Verständnis von Stapel (Stack) und Heap.
  • Dynamische Speicherzuweisung mit malloc(), calloc(), free() und realloc().

Zeiger:

  • Grundlegendes Verständnis von Zeigern und Adressen.
  • Zeigerarithmetik.
  • Zeiger zu verschiedenen Datentypen, inklusive Zeiger auf Zeiger und Funktionszeiger.
  • Zeiger und Arrays, Zeiger und Zeichenketten, Zeiger und Strukturen.

Funktionen:

  • Deklaration, Definition und Aufruf von Funktionen.
  • Funktionsprototypen und Argumentenübergabe (by value, by reference).
  • Rückgabetypen und Void-Funktionen.
  • Rekursion.

Dateioperationen:

  • Datei öffnen, schließen, lesen und schreiben mit C's Standardbibliotheksfunktionen wie fopen(), fclose(), fread(), fwrite(), etc.
  • Text- und Binärdateimodi.

C-Preprozessor:

  • Makros, Direktiven wie #define, #include, #ifdef, #ifndef, #undef usw.

C's Standardbibliothek:

  • Gemeinsame Funktionen aus Bibliotheken wie stdio.h, stdlib.h, string.h, math.h und mehr.

Debugging und Profiling:

  • Benutzung von Debuggern wie gdb.
  • Verständnis für häufige Fehler und ihre Behebung, wie z. B. Speicherlecks.

Optimierungstechniken:

  • Schreiben von effizientem C-Code.
  • Kompilieroptionen für Leistungsoptimierung.

Verknüpfung und Kompilierung:

  • Verstehen Sie den Prozess vom Quellcode zum ausführbaren Programm.
  • Erstellen von Makefiles und Verwendung von make.

Einführung in Betriebssystem-spezifische Programmierung:

  • Dies könnte Dinge wie Netzwerkprogrammierung, Thread-Erstellung und Interprozesskommunikation in Betriebssystemen wie Linux oder Windows umfassen.
Weitere Fragen?
Wenn Sie noch weitere Fragen haben, lassen Sie uns diese gerne zukommen.
Nachricht senden
Haben Sie allgemeine Fragen zur Schulungsorganisation?
Dann beachten Sie bitte unsere Allgemeine FAQ Seite.

 

Roland Mladenovic
Seminarberater/-in
Telefon: 0911-65008-222
Email: info@it-schulungen.com
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon