Header Background
 
 
 

iPhone - iPad Schulungen & Inhouse Seminare

In unseren iPhone - iPad -Schulungen erwerben Sie genau das Praxis- und Fachwissen, mit dem Sie Ihre beruflichen Herausforderungen meistern. 

Offene Kurse - an vielen Standorten und Online

In unseren offenen Kursen profitieren Sie vom Wissen erfahrener Trainer und dem Austausch mit anderen Teilnehmenden. Unsere Kurse finden regelmäßig in unseren Schulungszentren in Nürnberg, Hamburg, München, Berlin, Köln und an weiteren 20 Standorten sowie online im Virtual Classroom statt.

Inhouse-Schulungen, Firmenseminare und Workshops

Unsere Experten besprechen im Vorfeld unverbindlich und kostenfrei maßgeschneiderte Inhalte und Anforderungen mit Ihnen.

Unsere Seminare zu iPhone - iPad:

Entwickler-Schulung zu iPhone und iPad

 
 

Sie haben das passende Seminar nicht gefunden? Dann fragen Sie uns unverbindlich an.

iPhone - iPad lernen: Wissenswertes für Einsteiger und Fortgeschrittene!
Welche Programmiersprache und Frameworks sollte ich lernen, um gut für Apple-Produkte Software zu entwickeln?

Um Software für Apple-Produkte zu entwickeln, sollten Sie sich insbesondere mit den folgenden Programmiersprachen, Tools und Frameworks vertraut machen:

Programmiersprachen:

  • Swift: Dies ist die von Apple empfohlene und am häufigsten verwendete Programmiersprache für die Entwicklung von iOS-, macOS-, watchOS- und tvOS-Apps.
  • Objective-C: Obwohl Swift immer beliebter wird, gibt es immer noch viele ältere Projekte und Bibliotheken, die in Objective-C geschrieben sind. Es kann hilfreich sein, zumindest Grundkenntnisse in Objective-C zu haben.

Entwicklungsumgebungen:

  • Xcode: Dies ist die offizielle integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) von Apple für die Entwicklung von Apple-Produkten. Es bietet alles, was Sie zum Erstellen, Debuggen und Verteilen von Apps benötigen.

Frameworks und Bibliotheken:

  • UIKit: Das primäre Framework für die Entwicklung von Benutzeroberflächen für iOS- und tvOS-Apps.
  • AppKit: Das primäre Framework für die Entwicklung von Benutzeroberflächen für macOS-Apps.
  • SwiftUI: Ein modernes Framework, das eine deklarative Syntax verwendet, um Benutzeroberflächen für alle Apple-Plattformen zu erstellen.
  • Core Data: Ein Framework für die Datenpersistenz und das Datenmanagement.
  • Core Graphics und Core Animation: Für fortgeschrittene Grafik- und Animationstechniken.
  • WatchKit: Für die Entwicklung von watchOS-Apps.
  • ARKit: Für die Entwicklung von Augmented Reality-Apps.
  • SpriteKit und SceneKit: Für die Spieleentwicklung.

Weitere Empfehlungen:

  • Human Interface Guidelines: Richtlinien von Apple, die sicherstellen, dass Ihre Apps konsistent und benutzerfreundlich sind.
    Es ist auch empfehlenswert, sich mit den Grundlagen des App Store, der App-Veröffentlichung und der Monetarisierung vertraut zu machen, wenn Sie planen, Ihre Apps öffentlich zu machen. Es kann auch hilfreich sein, sich mit fortgeschrittenen Themen wie Performance-Optimierung, Sicherheit und Datenschutz auseinanderzusetzen.
  • Apple Developer Documentation: Eine umfassende Ressource mit Anleitungen, Tutorials und Referenzmaterialien direkt von Apple.
  • Swift Playgrounds: Ein interaktives Tool zum Erlernen und Experimentieren mit Swift.
  • CocoaPods und Swift Package Manager: Werkzeuge zur Verwaltung von Abhängigkeiten und zur Integration von Drittanbieter-Bibliotheken in Ihre Projekte.
Weitere Fragen?
Wenn Sie noch weitere Fragen haben, lassen Sie uns diese gerne zukommen.
Nachricht senden
Haben Sie allgemeine Fragen zur Schulungsorganisation?
Dann beachten Sie bitte unsere Allgemeine FAQ Seite.

 

Roland Mladenovic
Seminarberater/-in
Telefon: 0911-65008-222
Email: info@it-schulungen.com
Nutzen Sie den Termin-Radar um sich benachrichtigen zu lassen sobald ein gesicherter Termin verfügbar ist.
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon