Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background
Virtual Classroom Schulungen
Header Image
 
 
 
Seminar mit gesichertem Termin

Programmieren mit R - Fortgeschrittenenkurs

Seminardauer: 3 Tage

Virtual Classroom: Bequem aus dem Home-Office

Erleben Sie den digitalen Präsenzunterricht so, als ob Sie vor Ort wären. Fragen an den Dozenten sind jederzeit möglich.

Fast alle Seminare sind auch als Online-Format (Virtuelles Klassenzimmer) buchbar. Fragen Sie unverbindlich bei uns an.

Ziele

Die Programmiersprache R wurde für schnelle ad hoc-Datenanalysen und Visualisierungen entwickelt. Sie bietet jedoch auch leistungsfähige Werkzeuge zur Programmierung. Dieser Kurs richtet sich an R-Anwender, die mit den Grundlagen vertraut sind, bereits eigene Analysen durchgeführt haben und nun fortgeschrittene Programmiertechniken erlernen möchten.

Zielgruppe

R-Anwender, die besseren, eleganteren und schnelleren R-Code schreiben wollen

Voraussetzungen

  • Kenntnisse der grundlegenden Datenstrukturen in R
  • Erfahrung mit Datenanalysen in R
  • Wünschenswert: Grundkenntnisse in dplyr und ggplot2

Kenntnisse anderer Programmiersprachen können nützlich sein, sind aber keine Teilnahmebedingung.

Agenda

Funktionales Programmieren

  • Benutzerdefinierte Funktionen schreiben und anwenden
  • Anonyme Funktionen, Parameter-Übergabe, Fehlerbehandlung
  • Funktionen, die Funktionen als Argumente übernehmen
  • Funktionen, die Funktionen als Ergebnis liefern
  • Einführung / Wiederholung: apply-Funktionen in Base R
  • map-Funktionen aus dem purrr-Paket
  • Anwendungsbeispiel: Viele statistische Modelle gleichzeitig aufstellen und Ergebnisse elegant weiterverarbeiten mit wenigen Code-Zeilen

Fehlerbehebung: Debugging in RStudio

Effizient programmieren in R: Die Möglichkeiten, R-Code zu beschleunigen.

  • Laufzeit von R-Code messen: system.time() und microbenchmark()
  • Strategien zur Optimierung von R-Code, Praxisbeispiele
  • Profiling, um Flaschenhälse (langsame Code-Abschnitte) zu lokalisieren
  • Parallele Programmierung: Mehrere Prozessorkerne / Cluster nutzen
  • Verteilung der Lasten an die Arbeiter: Load Balancing
  • Erkennen, ob R-Code zur Parallelisierung geeignet ist

Einführung in objektorientiertes Programmieren mit R (S3-Klassen)

  • Programmierbeispiel mit einfacher Spiel-Simulation und benutzerdefinierter Print-Methode

Eigene R-Pakete erstellen in RStudio

  • Ordnerstruktur von R-Paketen
  • Eigene Funktionen schreiben und dokumentieren; R-interne Hilfefunktion nutzen
  • Pakete, die die Paket-Erstellung unterstützen: devtools, usethis, roxygen2, testthat
  • Paket installieren, testen, weiterentwickeln

Schulungsunterlagen

nach Absprache

Gesicherte Termine

TerminSeminarStandort
20.04. - 22.04.2020 Programmieren mit R - Fortgeschrittenenkurs Virtual Classroom (online)
 
Anmeldungen vorhanden
Gesicherte Termine
derzeit 1 Termin
20.04. - 22.04.2020 in Virtual Classroom (online)

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.495,00 € Preis pro Person

spacing line1.779,05 € inkl. 19% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon
Online Kurs

Virtual Classroom Seminare

 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel