Header Background
 
 
 

VMware Schulungen & Inhouse Seminare

In unseren VMware-Schulungen erwerben Sie genau das Praxis- und Fachwissen, mit dem Sie Ihre beruflichen Herausforderungen meistern.

Offene Kurse - an vielen Standorten und Online

In unseren offenen Kursen profitieren Sie vom Wissen erfahrener Trainer und dem Austausch mit anderen Teilnehmenden. Unsere Kurse finden regelmäßig in unseren Schulungszentren in Nürnberg, Hamburg, München, Berlin, Köln und an weiteren 20 Standorten sowie online im Virtual Classroom statt.

Inhouse-Schulungen, Firmenseminare und Workshops

Unsere Experten besprechen im Vorfeld unverbindlich und kostenfrei maßgeschneiderte Inhalte und Anforderungen mit Ihnen.

Unsere Seminare zu VMware:

Sie haben das passende Seminar nicht gefunden? Dann fragen Sie uns unverbindlich an.

Gesicherte Termine aus der Kategorie VMware

Termin
Seminar
Standort
01.08. - 02.08.2024
Virtual Classroom (online)
06.08. - 08.08.2024
Virtual Classroom (online)
09.08.2024
Virtual Classroom (online)
02.09. - 04.09.2024
Virtual Classroom (online)
07.10. - 10.10.2024
Virtual Classroom (online)
16.12. - 18.12.2024
Virtual Classroom (online)

VMware lernen: Wissenswertes für Einsteiger und Fortgeschrittene!
Was sollte ich lernen um VMware erfolgreich einzusetzen?

Grundlagen der VMware Virtualisierung: Verstehen Sie die Grundkonzepte der Virtualisierung, einschließlich der Unterschiede zwischen physischen und virtuellen Maschinen (VMs), Hypervisoren und der Rolle von VMware ESXi als Host-Betriebssystem.

Installation und Konfiguration von ESXi: Lernen Sie, wie man VMware ESXi auf Servern installiert und konfiguriert. Dies umfasst das Setup von Netzwerkeinstellungen, Speicherressourcen und das Management der Host-Umgebung.

VMware vCenter Server: Verstehen Sie die Rolle des vCenter Servers in einer VMware-Umgebung für zentrales Management von ESXi-Hosts und VMs. Lernen Sie die Installation, Konfiguration und den Betrieb von vCenter Server.

Erstellen und Verwalten von VMs: Erlernen Sie das Erstellen, Konfigurieren und Verwalten von virtuellen Maschinen, einschließlich der Installation von Gastbetriebssystemen, der Konfiguration von VM-Hardware und der Installation von VMware Tools.

Netzwerkkonfiguration in VMware: Verstehen Sie die Netzwerkkonzepte in VMware, einschließlich Standard- und Distributed Switches, Portgruppen und VLAN-Konfigurationen.

Speicherverwaltung: Erlernen Sie die Verwaltung von Speicherressourcen in einer VMware-Umgebung, einschließlich VMFS (Virtual Machine File System), NFS (Network File System) und iSCSI-Technologien.

VMware vMotion und Storage vMotion: Verstehen Sie, wie Sie vMotion für die Live-Migration von VMs zwischen Hosts und Storage vMotion für die Migration von VM-Datenspeichern verwenden.

Hochverfügbarkeit (HA) und Fehlertoleranz (FT): Erlernen Sie die Einrichtung von VMware HA für Hochverfügbarkeit und FT für Fehlertoleranz, um Ausfallzeiten zu minimieren.

Backup und Disaster Recovery: Verstehen Sie die Implementierung von Backup- und Disaster-Recovery-Lösungen in einer VMware-Umgebung.

VMware DRS (Distributed Resource Scheduler): Erlernen Sie die Konfiguration und Verwendung von DRS für die automatische Lastverteilung und Ressourcenoptimierung in einem Cluster.

Überwachung und Performance-Optimierung: Verstehen Sie die Überwachung und Optimierung der Leistung von VMware-Umgebungen, einschließlich der Nutzung von Performance-Charts und Alarmen.

Sicherheit und Compliance: Erlernen Sie Best Practices für die Sicherheit in VMware-Umgebungen, einschließlich der Einrichtung von Benutzerrollen, Berechtigungen und der Sicherung von ESXi-Hosts.

VMware NSX und Virtual Networking: Machen Sie sich mit VMware NSX für Netzwerkvirtualisierung und Sicherheit vertraut, falls erforderlich.

Automatisierung und Skripting: Entwickeln Sie Fähigkeiten in der Automatisierung von Aufgaben in VMware-Umgebungen, insbesondere unter Verwendung von VMware PowerCLI.

Was sind die wichtigsten Produkte und Technologien von VMWare?

VMware ist bekannt für seine breite Palette an Produkten und Technologien, die auf Virtualisierung und Cloud-Computing ausgerichtet sind. Diese Produkte und Technologien ermöglichen es Unternehmen, ihre IT-Infrastrukturen zu optimieren, zu verwalten und zu sichern. Hier sind einige der wichtigsten Produkte und Technologien von VMware:


1. VMware vSphere

vSphere ist das Herzstück der VMware-Produktpalette und dient als Plattform für die Servervirtualisierung. Es ermöglicht es Nutzern, physische Server in virtuelle Maschinen umzuwandeln und diese auf einer einzigen physischen Maschine zu betreiben. vSphere verbessert die Effizienz, Flexibilität und Auslastung der IT-Ressourcen und ist die Grundlage für das Erstellen eines Software-Defined Data Center (SDDC).


2. VMware NSX

NSX ist eine Netzwerkvirtualisierungs- und Sicherheitsplattform, die das Management und die Sicherheit von Netzwerken in virtuellen Umgebungen revolutioniert hat. Mit NSX können Nutzer Netzwerke und Sicherheitsdienste wie Firewalling, Load Balancing und VPN in Software erstellen und verwalten, ohne physische Netzwerkhardware ändern zu müssen.


3. VMware vSAN

vSAN ist eine Software-defined Storage-Lösung, die Teil der vSphere-Plattform ist. Sie ermöglicht die Erstellung eines gemeinsam genutzten Speicher-Pools aus den lokalen Festplatten der im vSphere-Cluster enthaltenen Server. vSAN vereinfacht das Speichermanagement und erhöht die Skalierbarkeit und Leistung von Speicherressourcen.


4. VMware vRealize Suite

Die vRealize Suite ist eine Cloud-Management-Plattform, die Automatisierung, Operations, Log-Insight und Business für das Management von Hybrid-Cloud-Umgebungen bietet. Diese Tools helfen Unternehmen, ihre Cloud-Infrastrukturen effizient zu verwalten, zu überwachen und zu optimieren.


5. VMware Horizon

Horizon ist eine Desktop- und Anwendungs-Virtualisierungslösung, die es ermöglicht, Windows- und Linux-Desktops sowie Anwendungen zentral zu verwalten und sie Benutzern auf verschiedenen Geräten bereitzustellen. Horizon unterstützt die Verbesserung der Sicherheit und Flexibilität und erleichtert das Management von Endbenutzerressourcen.


6. VMware Tanzu

Tanzu ist eine Reihe von Produkten und Dienstleistungen, die darauf abzielen, die Entwicklung und das Management von containerisierten Anwendungen und Mikrodiensten zu vereinfachen. Mit Tanzu können Unternehmen moderne Anwendungen auf Kubernetes orchestrieren und verwalten, was die Agilität und Skalierbarkeit der Anwendungsentwicklung und -bereitstellung verbessert.


7. VMware Cloud Foundation

Cloud Foundation bietet eine komplette Software-Defined Data Center (SDDC)-Lösung, die vSphere, vSAN, NSX und vRealize Suite in einem integrierten Paket kombiniert. Es ermöglicht die schnelle Bereitstellung und das Management von Cloud-Infrastrukturen, sei es On-Premises oder in der Public Cloud.

8. VMware Workspace ONE

Workspace ONE ist eine Enterprise-Plattform für das Endgeräte-Management (Unified Endpoint Management, UEM), die es ermöglicht, Geräte über Betriebssysteme hinweg zu verwalten und den Mitarbeitern einen sicheren Zugriff auf Anwendungen und Daten von jedem Gerät aus zu gewährleisten.

VMware Kurse und Training mit Remote Labs von IT-Schulungen.com für Ihre Seminare

Für Schulungen / Workshops in unserem Schulungscenter oder bei Ihnen im Haus stehen mehrere Multiprozessor-Server zur Verfügung, inkl. SAN (=NetApp), FC und iSCSI. In bis zu drei parallel laufenden Workshops können alle Features und Funktionen, angefangen von der Remote-Installation bis zur Hochverfügbarkeit, getestet werden.

In unseren VMware-Schulungen wird Ihnen das passende Fach- und Praxiswissen vermittelt, um professionell und effektiv Ihre beruflichen Herausforderungen anzugehen. Profitieren Sie vom breit aufgestellten Knowhow unserer projekt- und praxiserfahrenen Dozenten. Unser Schulungsangebot zu VMware umfasst verschiedene Schulungsarten, angefangen von offenen Schulungen in unseren Schulungszentren, bis hin zu speziell auf Ihre Anforderungen abgestimmte Individualschulungen (Firmenseminar) bei uns oder bei Ihnen vor Ort.

Remote Lab: Ihre Vorteile

Für Firmenschulungen, bei denen physische Geräte vor Ort benötigt werden, können wir Ihnen ESX-Server inkl. SAN und FC/iSCSI-Komponenten zur Verfügung stellen.

Weltweiter Zugriff auf Spezial-Hardware für Schulungen, Demos und Tests
Remote Installation und Konfiguration beliebiger Schulungs- und Testumgebungen
Flexibilität der Traineranreise und Wegfall des Hardware-Transportes
Keine Transportbeschädigungen und Ausfall von Hardware-Komponenten
Kein Extraraum für laute und warme Server
Kein zeitaufwendiger Auf- und Abbau der Spezial-Hardware
Kein Serverschleppen, kein Kabelwirrwarr
Kein hoher Stromverbrauch

Unsere VMware Seminare an unseren Standorten z.B. Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Nürnberg und Düsseldorf absolvieren Sie in modernen Labs. Gerne stellen wir Ihnen die komplette Schulungsumgebung für Ihre praxisnahen Inhouse Trainings zur Verfügung (mobiles Klassenzimmer oder Remote). Möchten Sie Ihre Weiterbildung als Online-Training, sprechen Sie uns direkt an.

Weitere Fragen?
Wenn Sie noch weitere Fragen haben, lassen Sie uns diese gerne zukommen.
Nachricht senden
Haben Sie allgemeine Fragen zur Schulungsorganisation?
Dann beachten Sie bitte unsere Allgemeine FAQ Seite.

 
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon