Header Background
 
 
 

VMware vSphere - Verwaltung mit der vSphereCLI

Seminardauer: 1 Tag

Ziele

In dieser 1-tägigen Schulung "VMware vSphere - Verwaltung mit der vSphereCLI" werden Ihnen umfassende Kenntnisse über die Automatisierungs- und Scripting-Möglichkeiten in der VMware vSphere-Umgebung vermittelt.

Der Kurs beginnt mit einer Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten zur Automatisierung und Skripterstellung in vSphere. Sie lernen die vSphereCLI-Befehle kennen und erfahren, wie Sie sie effektiv einsetzen können.

Ein wichtiger Teil des Trainings behandelt das lokale Management von ESXi-Hosts mit dem Befehlszeilenwerkzeug "esxcli". Sie erfahren, wie Sie dieses Tool nutzen, um lokale ESXi-Server zu verwalten.

Des Weiteren lernen Sie, wie Sie die remote CLI (Command Line Interface) mit der VMware vMA (vSphere Management Assistant) bereitstellen. Dies ermöglicht die Verwaltung von ESXi-Hosts und virtuellen Maschinen von einem zentralen Punkt aus.

Die Schulung deckt auch die Installation der vCLI (vSphere Command-Line Interface) und von vPerl auf verschiedenen Plattformen wie Windows und Linux ab. Sie werden die Befehlsstrukturen von vCLI und vPerl kennenlernen und erfahren, wie Sie diese für die Konfiguration und Verwaltung von ESXi-Servern, virtuellen Maschinen, Benutzern, Speichern und Netzwerken nutzen können.

Nach Abschluss dieser Schulung sind Sie in der Lage, vSphere effizient über die Befehlszeile zu verwalten und Automatisierungsskripte für Ihre vSphere-Umgebung zu erstellen. Sie werden ein tieferes Verständnis für die vSphereCLI haben und diese für die Optimierung Ihrer vSphere-Verwaltungsaufgaben einsetzen können.

Zielgruppe

  • Administratoren
  • Systembetreuer
  • Supportmitarbeiter

Voraussetzungen

  • Kenntnisse in der Administration von vSphere
  • Kenntnisse mit LINUX bzw. Windows
  • TCP/IP Kenntnisse

Lernmethodik

Die Schulung bietet Ihnen eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis in einer erstklassigen Lernumgebung. Profitieren Sie vom direkten Austausch mit unseren projekterfahrenen Trainern und anderen Teilnehmern, um Ihren Lernerfolg zu maximieren.

Agenda

  • Übersicht über Automatisierungs- und Scripting-Möglichkeiten
  • Übersicht der vSphereCLI Befehle
  • lokales ESXi Management mit esxcli
  • Bereitstellen der remote CLI mit der VMware vMA
  • Installation der vCLI und vPerl auf Windows und Linux
  • vCLI und vPerl Befehlsstrukturen
  • Verwendung der vCLI und vPerl für die Konfiguration und Verwaltung der ESXi Server, virtuellen Maschinen, Benutzer, Speicher und Netzwerk

Hinweise

Partner

Dieses Seminar bieten wir in Kooperation mit unserem Partner NetQuest GmbH an.

Open Badge - Ihr digitaler Kompetenznachweis

Digital Skills Open Badges

Durch die erfolgreiche Teilnahme an einem Kurs bei IT-Schulungen.com erlangen Sie nicht nur Fachkenntnisse und Fähigkeiten, sondern bekommen zusätzlich zu Ihrem Teilnahmezertifikat ein Open Badge als digitalen Nachweis Ihrer Kompetenz.

Sie können diesen in Ihrem persönlichen und kostenfreien Mein IT-Schulungen.com Konto abrufen. Ihre verdienten Badges lassen sich problemlos in sozialen Netzwerken integrieren und weitergeben.

Mehr zu den Vorteilen von Badges

Kurz vor Durchführung

TerminStandortAktion
09.07.2024 Hamburg Seminar jetzt anfragen
28.08.2024 München Seminar jetzt anfragen
03.09.2024 Köln Seminar jetzt anfragen
14.10.2024 Nürnberg Seminar jetzt anfragen
 
Anmeldungen vorhanden

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

895,00 € Preis pro Person

spacing line1.065,05 € inkl. 19% MwSt
Seminarunterlagen zzgl.
Verpflegung zzgl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon