Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background
Header Image
 
 
Garantietermine
 
 
 

Check Point Workshop - Operating R76

Seminardauer: 3 Tage

Das Seminar "Check Point Workshop - Operating R76" wurde abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen anbieten.

zur unverbindlichen Anfrage

Ziele

Diese Schulung vertieft das Wissen der Teilnehmer um die Funktionalitäten von Check Point R76 und lernen diese effektiver einzusetzen. Dabei gehen wir u. a. auf die Themen Einsatz von IPS, AntiVirus, und URL-Filterlösungen, sowie den Aufbau von VPN´s.

Zielgruppe

  • Firewalladministratoren
  • Netzwerkadministratoren
  • Systemadministratoren

Voraussetzungen

Um an dieser Schulung teilnehmen zu können sollten die Teilnehmer über folgende Kenntnisse verfügen:

  • Sehr gute Windows- bzw. Linux-Kenntnisse
  • Sehr gute Netzwerkkenntnisse
  • Erste Erfahrung im Umgang mit der VMware-Workstation
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit der Check Point FireWall-1 bzw. Besuch der Schulung 'Check Point R76 - Introduction'

Agenda

  • Übersicht
  • Die Stateful Inspection Architektur
  • Funktionsweise und Zusammenspiel der FireWall-1 Basiskomponenten
  • Neuerungen seit den Versionen R7x
  • OPSEC Schnittstellen
  • verschiedene Lösungen mit FireWall-1
  • Installation der FireWall-1
  • Installation der Software R75.40 GAiA in verteilter Umgebung
  • Sicherheitskonzepte erstellen
  • Regelwerk installieren
  • Acceleration und CoreXL
  • Welche Backup-Varianten gibt es?
  • Check Point Installation upgraden/patchen
  • Authentisierungsverfahren und -schemata
  • OPSEC in FireWall-1 - Implementierung einer OPSEC Applikation
  • IPS Funktion testen und implementieren
  • AntiVirus & AntiBot Dienste implementieren
  • Application Control & URL Filter Dienste implementieren
  • Adressumsetzung: Einsatz, Umsetzungsmodi und Übungen
  • Überblick über die verschiedenen Verschlüsselungsfunktionen in FireWall-1
  • Aufbau einer Client-to-Site VPN Verbindung mit FireWall-1
  • Aufbau einer Site-to-Site VPN Verbindung zwischen FireWall-1 Gateways
  • ein Dateisystem aufbauen

Schulungsunterlagen

nach Absprache
 
 

"Die Inhalte der Schulung zum Digital Transformation Manager waren sehr passend gewählt. Besonders wertvoll war für mich das Erarbeiten von Lösungsansätzen mittels unterschiedlicher Methoden sowie der Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmern aus verschiedensten Branchen. Die fachliche Kompetenz und fundierte Wissensvermittlung des Trainers überzeugten und sowohl die Räumlichkeiten, als auch die technische Ausstattung rundeten die gelungene Veranstaltung ab."

Alexander Grießner, Bereichsleiter
msg services ag

"Der Kurs hat mit vielen anschaulichen Beispielen und praxisnahen Aufgabenstellungen gezeigt, worauf es bei der Digitalen Transformation ankommt. Das Training ist besonders für Entscheider geeignet, falls man sich für 4 Tage vom Tagesgeschäft freimachen kann."

Martin Fabschitz, Projektmanagement elektronische Medien
APC AG

Europaweit unter den Besten
Unser Education Center wird seit 2012 beim jährlichen Leistungsaudit für das ITCR - International Training Center Rating® jeweils in der höchsten Leistungsstufe mit 5 von 5 Sternen ausgezeichnet.
Das bestätigt unseren langjährigen Premium-Status als Bildungsanbieter und beweist gleichzeitig, dass wir zu den besten Schulungshäusern in Europa gehören.

IT-Schulungen.com 5 Sterne

 Microsoft Learning Partner

Linux Foundation Training Partner

LPI Gold Approved Training Partner

 
 

Diese Seite weiterempfehlen:

Merkzettel Icon
0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel

Zuletzt angesehen