Header Background
Weiterbildungsbudget 2020 nutzen!

  Zahlen Sie in 2022 und lernen in 2023!

Weiterbildungsbudget für 2022 Noch nicht aufgebraucht?

 
 
 
Alle Hersteller anzeigen
 
 

PECB Zertifizierungen & Prüfungen

Beim PECB-Training sind die Möglichkeiten nur durch Ihre Vorstellungskraft begrenzt. Unabhängig von Ihrem Fachwissen bietet PECB Schulungen an, die Ihren Anforderungen entsprechen und die neuesten Standards, Technologien, Ansätze, innovativen Methoden und Echtzeitbeispiele widerspiegeln.

Um Sie bestens auf Ihre PECB Zertifizierung vorzubereiten, stehen Ihnen im Seminar erfahrene Trainer zur Seite. 

Unsere Seminare zu PECB Zertifizierungen:

Sie haben das passende Seminar nicht gefunden? Dann fragen Sie uns unverbindlich an.

PECB Prüfung und Prüfungsgebühren

Die Prüfungsgebühren unterscheiden sich je nach Zertifikats-Abschluss.  (ISO 27001 Foundation beträgt sie 350 € zzgl. Ust.)

Die Prüfungen zu ISO 27001 (Foundation, Lead Auditor, Lead Implementer) können auf deutsch abgelegt werden, alle anderen Zertifikats-Prüfungen erfolgen auf Englisch.

Die Prüfung dauert abhängig vom Zertifikat zwischen einer und drei Stunden. 

Eine nicht bestandene Prüfung kann binnen eines Jahres kostenfrei wiederholt werden. 

Beantragung des PECB Zertifikats

Nach bestandener Prüfung kann das PECB Zertifikat beantragt werden. Der Prozess zur Erlangung der PECB Zertifizierung weicht von anderen in dieser Hinsicht ab. 

Für jeden Zertifizierungsantrag sind zwei berufliche Referenzen erforderlich, d.h. Personen, die bestätigen, im gleichen beruflichen Umfeld mit dem Antragsteller zu arbeiten (aber keine Untergebenen sind). Weitere Bedingungen richten sich nach der jeweiligen PECB Zertifizierung, die angestrebt wird.

  • Ausführliche Stellenbeschreibung
  • Nachweis über die erforderliche Stundenzahl zu Audits
  • Projekterfahrung mit der erforderlichen Zahl von Implementierungsstunden

Gültigkeitsdauer des PECB Zertifikats

PECB Zertifizierungen haben eine Gültigkeitsdauer von drei Jahren. Innerhalb dieser drei Jahre muss der*die Inhaber*in der Zertifikate jedes Jahr nachweisen, dass die zertifizierten Tätigkeiten in einem bestimmten Umfang ausgeführt werden. Dafür geben zertifizierte PECB-Fachleute den Umfang der Arbeitsstunden an, die die Umsetzung des Audits (oder anderer Zertifizierungsleistungen) gedauert hat. Außerdem fallen jährlich Wartungsgebühren für die Zertifizierung an.

Organisatorische Fragen zu Öffentlichen Schulungen
Wie groß sind die Gruppen bei Ihren Schulungen?
Wir führen unsere PECB Zertifizierungen Kurse in der Regel in Kleingruppen mit maximal acht Teilnehmern durch.
Wer sind die Trainer?
Unsere didaktisch versierten Trainer verfügen über umfangreiche Schulungserfahrung und sind Spezialisten mit praktischen Erfahrungen auf ihrem Fachgebiet.
Wie läuft die Schulung ab?
Unsere Schulungen sind ein ausgewogener Mix aus Theorie und Praxis. Wir legen sehr großen Wert darauf, dass alle Konzepte auch praktisch geübt werden.
An welchen Standorten führen Sie die Schulungen durch?
Wir sind bundesweit vertreten u.a. in Berlin, Frankfurt a. M., Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Hannover und Stuttgart. Alle Standorte finden Sie auf unseren Standortseiten.
Wissenswertes zu Seminarzeiten und Verpflegung
Unsere Schulungszeiten sind standardmäßig von 9:00 bis 17:00 Uhr. Während der Schulung kümmern wir uns um Ihr leibliches Wohl mit warmen und kalten Getränken, warmes Mittagessen und Snacks. Bei Bedarf empfehlen wir Ihnen Hotels in der Nähe.
Weitere Fragen?
Wenn Sie noch weitere Fragen haben, lassen Sie uns diese gerne zukommen.
Nachricht senden
Organisatorische Fragen zu Firmen- und Inhouse Schulungen
Können die Seminarinhalte auch auf unsere Bedürfnisse angepasst werden?
Ja, die Inhalte können wir individuell auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Unsere Trainer klären in einem unverbindlichen und kostenfreien Telefonat Ihre Wissensziele und den aktuellen Wissenstand und entwickeln eine individuelle Agenda für Sie.
Führen Sie die Schulung auch in unseren Räumlichkeiten durch?
Ja, unsere Trainer kommen auch zu Ihnen ins Unternehmen. Wir können Ihnen auch die Schulungsumgebung und ein mobiles Klassenzimmer zur Verfügung stellen.
Wann lohnt sich ein offenes Seminar, wann ein Firmenseminar?
Was besser passt, hängt vom Einzelfall ab. Wirtschaftlich ist ein PECB Zertifizierungen Inhouseseminar/ Firmenseminar häufig schon ab dem 3. Teilnehmer günstiger als eine "Öffentliche Schulung". Wenn zudem die Seminardauer noch kürzer ist, reduzieren sich die Ausfallzeiten Ihrer Mitarbeiter. Unser Vergleichsrechner , der bei jedem Seminar angezeigt wird und unsere Seminarberater beraten Sie gerne.
Weitere Fragen?
Wenn Sie noch weitere Fragen haben, lassen Sie uns diese gerne zukommen.
Nachricht senden
Fragen zur Online-Schulung (Virtual Classroom Schulungen)
Bieten Sie Schulungen auch als Online-Trainings (Virtual Classroom) an?
Fast alle Seminare sind auch als Online-Format (Virtuelles Klassenzimmer) buchbar. Fragen Sie unverbindlich bei uns an. Ein Seminarberater wird sich umgehend mit ihnen in Verbindung setzen.
Was ist eine Virtual Classroom Schulung?
Sie erleben den digitalen Präsenzunterricht als ob Sie vor Ort wären. Sie vernetzen Sie sich über Ihre Internetverbindung mit dem Dozenten und weiteren Teilnehmern – so sind alle audiovisuell miteinander verbunden und können interagieren. Fragen an den Dozenten sind jederzeit möglich, Hilfestellungen können ebenfalls gegeben werden, indem Sie Ihren Bildschirminhalt mit dem Referenten teilen.
Was sind die Vorraussetzungen zur Teilnahme an einem Online-Kurs?
Zur Teilnahme an unserern Virtual Classroom Seminaren empfehlen wir folgende Ausstattung:
  • Computer und Bildschirm (idealerweise 2 Bildschirme)
  • Internetverbindung
  • Headset (alternativ Lautsprecher und Mikrofon)
  • Webcam (optional)
Weitere Fragen?
Wenn Sie noch weitere Fragen haben, lassen Sie uns diese gerne zukommen.
Nachricht senden


 
Nutzen Sie den Termin-Radar um sich benachrichtigen zu lassen sobald ein gesicherter Termin verfügbar ist.

Digitale Zertifikate

Digital Skills Open Badge

Digitales Wissen & Kompetenzen erwerben & zeigen.

Mit Badges von IT-Schulungen erhalten Sie - neben dem Teilnahmezertifikat als PDF - ein Open Badge als Nachweis Ihrer Fertigkeiten mit Echtheitszertifikat.

Zeigen Sie Ihre Digital Skills mit Zertifikaten auf Plattformen wie LinkedIn, XING & Facebook, auf Ihrer Website und in E-Mail-Signaturen.

Mehr Infos zu Badges

 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon