Header Background

MANAGED TRAINING SERVICES

Unser Leistungspaket für Ihr Bildungskonzept

 
 
 
Seminar mit gesichertem Termin

Architecting on AWS

Seminardauer: 3 Tage

Ziele

Dieser Kurs "Architecting on AWS" konzentriert sich auf die Grundlagen des Aufbaus einer IT-Infrastruktur auf der AWS-Plattform. Sie lernen, wie Sie die AWS Cloud optimieren, indem Sie die AWS Architektur von Grund auf verstehen und wie sie in cloudbasierte Lösungen funktioniert. Es werden Best Practices und Entwurfsmuster behandelt, die Ihnen helfen, optimale IT-Lösungen in der AWS-Cloud zu entwerfen. Sie erstellen und erkunden eine Vielzahl von Infrastruktur- und Architektur-Beispielen mittels praktischer Anwendungen.

In diesem Kurs lernen Sie:

  • Architekturentscheidungen auf der Grundlage von AWS Architektur-Prinzipien und Best Practices zu treffen,
  • wie Sie AWS-Services nutzen, um Ihre Infrastruktur skalierbar, zuverlässig und hochverfügbar zu machen,
  • AWS Managed Services zu nutzen, um mehr Flexibilität und Ausfallsicherheit in einer Infrastruktur zu erlangen,
  • wie Sie eine auf AWS basierende Infrastruktur effizienter machen, ihre Leistung steigern und die Kosten senken,
  • wie Sie das Well-Architected Framework einsetzen zur Verbesserung von AWS Architekturen mit AWS-Lösungen.

Dieser Kurs wird mit der offiziellen AWS Unterlage und Systemumgebung durchgeführt und eignet sich zur Vorbereitung auf die AWS Certified Solutions Architect sowie AWS Certified Security Zertifizierung.

Zielgruppe

  • Lösungsarchitekten
  • Lösungskonzept-Ingenieure
  • Entwickler, die ein Verständnis für die AWS-Architektur entwickeln wollen

Voraussetzungen

  • Teilnahme an AWS Cloud Practitioner Essentials
  • Praktische Erfahrung mit verteilten Systemen
  • Arbeitserfahrung mit allgemeinen Netzwerkkonzepten
  • Arbeitserfahrung mit IP-Adressierung
  • Kenntnisse in mehrstufigen Architekturen
  • Verständnis von Cloud Computing-Konzepten

Agenda

Einführung

  • Das gut organisierte Framework
  • Die globale AWS-Infrastruktur

Die einfachsten Architekturen

  • Amazon Simple Storage Service (Amazon S3)
  • Amazon S3 Glacier
  • Auswählen von AWS-Regionen für Ihre Architekturen
  • Hands-on lab: Hosten einer statischen Website

Hinzufügen einer Datenverarbeitungsschicht

  • Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2)
  • Amazon Maschinenabbilder (AMIs)
  • Amazon Elastic Block Storage (Amazon EBS)
  • Amazon Elastic File System (Amazon EFS)
  • Amazon FSx

Hinzufügen einer Datenbankschicht

  • Betrachtungen zur Datenbankschicht
  • Amazon Relationaler Datenbank-Service (Amazon RDS)
  • Amazon DynamoDB
  • AWS Datenbank-Migrations-Service (AWS DMS)
  • Praktische Übung: Bereitstellen einer Webanwendung in AWS

Netzwerkbetrieb in AWS - Teil 1

  • Amazon Virtuelle Private Cloud (Amazon VPC)
  • Netzwerksicherheit in der Cloud
  • Praktische Übung: Erstellen einer VPC

Netzwerkbetrieb in AWS - Teil 2

  • AWS VPN-Verbindungen
  • AWS Direktverbindung (DX)
  • VPC-Peering
  • AWS Transit-Gateway
  • Load Balancing auf AWS
  • Amazon Route 53

AWS Identitäts- und Zugriffsverwaltung (IAM)

  • Kontobenutzer und AWS IAM
  • Gemeinsame Benutzer
  • Amazon Cognito
  • Strukturen in AWS

Elastizität, Hochverfügbarkeit und Überwachung

  • Amazon CloudWatch
  • AWS CloudTrail
  • Amazon EC2 Automatische Skalierung
  • Skalierung Ihrer Datenbanken
  • Hands-on Lab: Erstellen einer hochverfügbaren Umgebung

Automatisierung

  • AWS CloudFormation
  • AWS System-Manager
  • AWS OpsWorks
  • AWS Elastic Beanstalk
  • Hands-on Lab: Automatisieren der Infrastrukturbereitstellung mit AWS CloudFormation

Caching

  • Caching auf AWS mit Amazon CloudFront
  • Sitzungsverwaltung
  • Amazon DynamoDB-Accelerator (DAX)
  • Amazon ElastiCache

Aufbau entkoppelter Architekturen

  • On-Premises- und Cloud-Erwerbs-/Abschreibungszyklen
  • Cloud-Kostenmanagement-Tools einschließlich Reporting, Kontrolle und Tagging
  • Beispiele und Analyse der fünf Säulen der Kostenoptimierung

Microservices und serverlose Architekturen

  • Amazon Elastic Container Service (Amazon ECS)
  • AWS Fargate
  • AWS Lambda
  • Amazon API-Gateway
  • AWS Schritt-Funktionen
  • Hands-on Lab: Implementieren einer serverlosen Architektur mit AWS Managed Services

RTO/RPO und Einrichtung der Backup-Wiederherstellung

  • Planung von Katastrophenfällen
  • Datenreplikation
  • Wiederherstellungsstrategien
  • AWS-Speicher-Gateway

Optimierung und Überprüfung

  • Best Practices für die Optimierung

Schulungsunterlagen

nach Absprache

Open Badge - Ihr digitaler Kompetenznachweis

IT-Schulungen Badge: Architecting on AWS

Mit einer erfolgreichen Teilnahme an einer Schulung bei IT-Schulungen.com erwerben Sie nicht nur Wissen und Kompetenz, sondern erhalten auch zusätzlich zum Teilnahmezertifikat Ihr Open Badge als digitalen Kompetenznachweis.

Diesen erhalten Sie in Ihrem persönlichen und kostenlosen Mein IT-Schulungen.com Account. Ihre erworbenen Badges können Sie anschließend in sozialen Medien einbinden und teilen.

Infos zu den Vorteilen unter Badges

Gesicherte Termine

TerminSeminarStandort
10.04. - 12.04.2023 Architecting on AWS Nürnberg
10.04. - 12.04.2023 Architecting on AWS Virtual Classroom (online)
29.05. - 31.05.2023 Architecting on AWS Virtual Classroom (online)
24.07. - 26.07.2023 Architecting on AWS Nürnberg
24.07. - 26.07.2023 Architecting on AWS Virtual Classroom (online)
09.10. - 11.10.2023 Architecting on AWS Nürnberg
09.10. - 11.10.2023 Architecting on AWS Virtual Classroom (online)
05.12. - 07.12.2023 Architecting on AWS Nürnberg
05.12. - 07.12.2023 Architecting on AWS Virtual Classroom (online)
 
Anmeldungen vorhanden
9 Gesicherte Termine
10.04. - 12.04.2023 in Nürnberg
10.04. - 12.04.2023 in Virtual Classroom (online)
29.05. - 31.05.2023 in Virtual Classroom (online)
alle anzeigen

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.795,00 € Preis pro Person

spacing line2.136,05 € inkl. 19% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen inkl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon

Digitale Zertifikate

Digital Skills Open Badge

Digitales Wissen & Kompetenzen erwerben & zeigen.

Mit Badges von IT-Schulungen erhalten Sie - neben dem Teilnahmezertifikat als PDF - ein Open Badge als Nachweis Ihrer Fertigkeiten mit Echtheitszertifikat.

Zeigen Sie Ihre Digital Skills mit Zertifikaten auf Plattformen wie LinkedIn, XING & Facebook, auf Ihrer Website und in E-Mail-Signaturen.

Mehr Infos zu Badges

 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon