Header Background
Virtual Classroom Schulungen
 
 
 

Planning and Designing Databases on AWS

Seminardauer: 3 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Designüberlegungen für das Hosting von Datenbanken auf Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2) kennen. Sie werden unsere relationalen Datenbankservices kennenlernen, einschließlich Amazon Relational Database Service (Amazon RDS), Amazon Aurora und Amazon Redshift. Sie werden auch unsere nicht-relationalen Datenbankservices kennenlernen, darunter Amazon DocumentDB, Amazon DynamoDB, Amazon ElastiCache, Amazon Neptune und Amazon QLDB. Am Ende dieses Kurses werden Sie mit den Planungs- und Entwurfsanforderungen aller 8 AWS-Datenbank-Services, ihren Vor- und Nachteilen vertraut sein und wissen, welcher AWS-Datenbank-Service der richtige für Ihre Arbeitslasten ist.

Dieser Kurs wird mit der offiziellen AWS Unterlage und Systemumgebung durchgeführt. 

Zielgruppe

  • Dateningenieure
  • Lösungsarchitekten
  • Entwickler
  • IT-Fachleute

Voraussetzungen

  • Kenntnisse der AWS-Datenbankservices, die der digitalen Schulung AWS-Datenbankangebote entsprechen
  • Verständnis von Datenbankdesignkonzepten und/oder Datenmodellierung für relationale oder nicht-relationale Datenbanken
  • Verständnis von Cloud Computing-Konzepten
  • Verständnis allgemeiner Netzwerkkonzepte und Verschlüsselungkonzepte
  • Verständnis der drei Vs für Daten (Volume, Velocity und Variety)

Agenda

Planung und Entwurf von Datenbanken auf AWS

Datenbank-Konzepte und allgemeine Richtlinien

  • Datenbanken in der Cloud
  • Grundsätze des Datenbank-Designs
  • Transaktionen und Compliance

Datenbankplanung und -design

  • Workload-Anforderungen
  • Entwurfsüberlegungen

Datenbanken auf Amazon EC2

  • Amazon EC2 für das Hosting von Datenbanken

Speziell angefertigte Datenbanken

  • Die Reise zu AWS
  • Grundlagen der Datenmodellierung

Datenbanken auf Amazon RDS

  • Amazon RDS-Datenbanken
  • Unterscheidungsmerkmale von Amazon RDS
  • Überlegungen zum Amazon RDS-Design
  • Arbeiten mit Amazon RDS-Datenbanken

Datenbanken in Amazon Aurora

  • Amazon Aurora-Datenbanken
  • Aurora Unterscheidungsmerkmale
  • Aurora-Entwurfsüberlegungen

Datenbanken in Amazon DocumentDB (mit MongoDB-Kompatibilität)

  • Amazon DocumentDB
  • Überlegungen zum Design von Amazon DocumentDB
  • Arbeiten mit Amazon DocumentDB-Datenbanken

Amazon DynamoDB-Tables

  • Amazon DynamoDB
  • DynamoDB-Datenmodellierung
  • DynamoDB-Unterscheidungsmerkmale
  • Überlegungen zum DynamoDB-Design
  • Arbeiten mit Amazon DynamoDB-Tabellen

Datenbanken in Amazon Neptune

  • Amazon Neptune
  • Überlegungen zum Neptune-Design

Datenbanken in Amazon Quantum Ledger Database (Amazon QLDB)

  • Amazon-Quantum-Ledger-Datenbank (Amazon QLDB)
  • Überlegungen zum Design von Amazon QLDB

Datenbanken in Amazon ElastiCache

  • Amazon ElastiCache
  • ElastiCache für Memcached
  • ElastiCache für Redis

Datawarehousing in Amazon Redshift

  • Amazon Redshift
  • Unterscheidungsmerkmale von Amazon Redshift
  • Datenmodellierung mit Amazon Redshift
  • Überlegungen zur Gestaltung von Amazon Redshift
  • Arbeiten mit Amazon Redshift-Clustern

Wrap-Up

Schulungsunterlagen

nach Absprache

Open Badges - Ihre digitalen Kompetenznachweise

Digital Skills Open Badges

Mit einer erfolgreichen Teilnahme an einer Schulung bei IT-Schulungen.com erwerben Sie nicht nur Wissen und Kompetenz, sondern erhalten auch zusätzlich zum Teilnahmezertifikat Ihr Open Badge als digitalen Kompetenznachweis.

Diesen erhalten Sie in Ihrem persönlichen und kostenlosen Mein IT-Schulungen.com Account. Ihre erworbenen Badges können Sie anschließend in sozialen Medien einbinden und teilen.

Infos zu den Vorteilen unter Badges

 

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.995,00 € Preis pro Person

spacing line2.374,05 € inkl. 19% MwSt
Verpflegung inkl.
Seminarunterlagen inkl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon

Digitale Zertifikate

Digital Skills Open Badge

Digitales Wissen & Kompetenzen erwerben & zeigen.

Mit Badges von IT-Schulungen erhalten Sie - neben dem Teilnahmezertifikat als PDF - ein Open Badge als Nachweis Ihrer Fertigkeiten mit Echtheitszertifikat.

Zeigen Sie Ihre Digital Skills mit Zertifikaten auf Plattformen wie LinkedIn, XING & Facebook, auf Ihrer Website und in E-Mail-Signaturen.

Mehr Infos zu Badges

 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon