Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background
Header Image
 
 
 

LFS422 Hochverfügbare Linux Architektur

Seminardauer: 4 Tage
zur unverbindlichen Anfrage

Ziele

Die Betriebszeit ist ein entscheidender Faktor. In dieser Schulung lernen die Teilnehmer die Konzepte und Werkzeuge kennen, die Sie benötigen, wenn Sie ein extrem hohes Level an Verfügbarkeit für Ihren Linux Server, selbst unter hoher Belastung, halten müssen.

Dabei lernen die Teilnehmer:

  • Die Einrichtung und Pflege von Systemen, die hochverfügbare Anwendungen erlauben.
  • Konzepte und Best Practices um die höchste Sicherheit mit der aktuellen Hardware sicherzustellen.
  • Die Werkzeuge kennen, die die Pflege und den Betrieb des Systems vereinfachen.

Die vermittelten Lerninhalte helfen Ihnen bei einer Vielzahl von Linux-Distributionen.

Zielgruppe

  • IT Manager
  • System Administratoren
  • DevOps
  • Technisches Personal

Voraussetzungen

  • Praktische Erfahrung mit dem Linux Betriebssystem
  • Erfahrung mit Netzwerk-Adressierung und Netzwerk-Topologien
  • Grundkenntnisse im Bereich unternehmenskritische Bereitstellungen

Agenda

Übersicht

  • Linux Foundation
  • Linux Foundation Training
  • Kursziele

Grundlagen

  • Mission Critical Systems
  • Intel RAS Features
  • Von Unix zu Enterprise Linux
  • Linux Distributionen und kommerzieller Support
  • Einführung in Hochverfügbarkeit
  • Storage Optionen
  • Fortgeschrittene Open-Source Storage Lösungen

HA Stacks

  • Linux Distributionen
  • Linux
  • Einführung in Corosync
  • Einführung in Pacemaker
  • Node Fencing In Pacemaker Clusters
  • MySQL Hochverfügbarkeit mit DRBD und Pacemaker

Fortgeschrittene Corosync/Pacemaker Cluster

  • Ressourcen-Monitoring und Wiederherstellung mit Pacemaker
  • Integration fortgeschrittener Storage Lösungen mit Pacemaker
  • Hochverfügbare Virtualisierung mit GlusterFS und Pacemaker
  • Site Fail-Over mit dem Linux High Availability Cluster Stac
  • Cluster-Pflege und -Upgrades

Automatisierung, Monitoring und Entwurf von HA-Clustern

  • Monitoring von Linux-HA Cluster
  • Automatisierung der Linux-HA Cluster Bereitstellung
  • Systementwurf für Hochverfügbarkeit
  • Zusätzliche Überlegungen

Schulungsunterlagen

nach Absprache
 

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

2.195,00€ pro Person

spacing line2.612,05€ inkl. 19% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.

Seminar jetzt anfragen Merkzettel Icon Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon
 

Europaweit unter den Besten
Unser Education Center wird seit 2012 beim jährlichen Leistungsaudit für das ITCR - International Training Center Rating® jeweils in der höchsten Leistungsstufe mit 5 von 5 Sternen ausgezeichnet.
Das bestätigt unseren langjährigen Premium-Status als Bildungsanbieter und beweist gleichzeitig, dass wir zu den besten Schulungshäusern in Europa gehören.

IT-Schulungen.com 5 Sterne

 Microsoft Learning Partner

Linux Foundation Training Partner

LPI Gold Approved Training Partner

 
 

Diese Seite weiterempfehlen:

Merkzettel Icon
0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel

Zuletzt angesehen