Header Background
 
 
 
Seminar mit gesichertem Termin
seminar logo

Certified Ethical Hacker v12 (CEH)

Seminardauer: 5 Tage

Ziele

In dieser 5-tägigen Schulung "Certified Ethical Hacker v12 (CEH)" lernen Sie umfassendes Wissen in 20 Modulen, die verschiedene Technologien, Taktiken und Verfahren des Ethical Hackings abdecken. Als angehende Ethical Hacker erhalten Sie das Kernwissen, das Sie benötigen, um in der Cybersicherheit erfolgreich zu sein.

Unsere lernorientierte und interaktive Schulungsumgebung ermöglicht es Ihnen, das Scannen, Testen, Hacken und Schützen Ihrer eigenen Systeme im Rahmen des Ethical Hacking zu erlernen. Sie werden in die Lage versetzt, Netzwerke auf Sicherheitsmängel und Schwachstellen zu analysieren. Durch intensive Praxis erwerben Sie umfassende Kenntnisse über aktuelle Sicherheitssysteme. Der Kurs bereitet Sie gezielt auf die Prüfung zum Certified Ethical Hacker vor, und das CEH-Zertifikat bescheinigt Ihnen Ihre Expertise als anbieterunabhängiger Experte für IT- und Netzwerksicherheit.

Unser CEH-v12 Kurs wird von einem zertifizierten und erfahrenen EC-Council Trainer durchgeführt, der Ihnen die Feinheiten des Ethical Hackings vermittelt.

EC-Council-Elite-Paket

Bei Ihrer Kursbuchung profitieren Sie von unserem umfassenden EC-Council-Elite-Paket zur Zertifizierung, das zahlreiche Vorteile beinhaltet und bereits im Seminarpreis enthalten ist:

  • Unbegrenzte Prüfungsversuche - CEH Zertifizierung
  • Elektronische Kursunterlagen
  • Examensvoucher
  • Next-Version Elektronische Kursunterlagen
  • 6 Monate Zugang zu den offiziellen Labs
  • C|EH Engage
  • Globale C|EH-Herausforderungen
  • Prüfungsvorbereitung
  • Prüfungsgebühr für das Seminar Certified Ethical Hacker Practical (CEH Practical)
  • Ethical-Hacking-Videobibliothek (10)

Zielgruppe

  • Systemadministratoren und Netzwerkadministratoren
  • Fachleute / Beauftragte für Informationssicherheit
  • Risiko- / Bedrohungs- / Sicherheitslücken-Analyst
  • Fach- und Führungskräfte aus der IT-Sicherheit
  • IT-Auditoren
  • IT-Sicherheitsberater

Voraussetzungen

Für eine optimale Teilnahme am Kurs empfehlen wir folgende Vorkenntnisse:

  • Serverkenntnisse Windows sowie Linux-Kenntnisse
  • Grundkenntnisse Netzwerk sowie zum TCP/IP Protokoll
  • Vorkenntnisse im Bereich Security sind optional, aber von Vorteil

Lernmethodik

Die Schulung bietet Ihnen eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis in einer erstklassigen Lernumgebung. Profitieren Sie vom direkten Austausch mit unseren projekterfahrenen Trainern und anderen Teilnehmern, um Ihren Lernerfolg zu maximieren.

Agenda

Module 01: Introduction to Ethical Hacking

  • Information Security Overview
  • Hacking Methodologies and Frameworks
  • Hacking Concepts
  • Ethical Hacking Concepts
  • Information Security Laws and Standards

Module 02: Footprinting and Reconnaissance

  • Footprinting Concepts
  • Footprinting through Search Engines
  • Footprinting through Web Services
  • Footprinting through Social Networking Sites
  • Website Footprinting
  • Email Footprinting
  • Whois Footprinting
  • DNS Footprinting
  • Network Footprinting
  • Footprinting through Social Engineering
  • Footprinting Tools
  • Footprinting Countermeasures

Module 03: Scanning Networks

  • Network Scanning Concepts
  • Scanning Tools
  • Host Discovery
  • Port and Service Discovery
  • OS Discovery (Banner Grabbing/OS Fingerprinting)
  • Scanning Beyond IDS and Firewall
  • Network Scanning Countermeasures

Module 04: Enumeration

  • Enumeration Concepts
  • NetBIOS Enumeration
  • SNMP Enumeration
  • LDAP Enumeration
  • NTP and NFS Enumeration
  • SMTP and DNS Enumeration
  • Other Enumeration Techniques
  • Enumeration Countermeasures

Module 05: Vulnerability Analysis

  • Vulnerability Assessment Concepts
  • Vulnerability Classification and Assessment Types
  • Vulnerability Assessment Tools
  • Vulnerability Assessment Reports

Module 06: System Hacking

  • Gaining Access
  • Escalating Privileges
  • Maintaining Access
  • Clearing Logs

Module 07: Malware Threats

  • Malware Concepts
  • APT Concepts
  • Trojan Concepts
  • Virus and Worm Concepts
  • Fileless Malware Concepts
  • Malware Analysis
  • Malware Countermeasures
  • Anti-Malware Software

Module 08: Sniffing

  • Sniffing Concepts
  • Sniffing Technique: MAC Attacks
  • Sniffing Technique: DHCP Attacks
  • Sniffing Technique: ARP Poisoning
  • Sniffing Technique: Spoofing Attacks
  • Sniffing Technique: DNS Poisoning
  • Sniffing Tools
  • Sniffing Countermeasures

Module 09: Social Engineering

  • Social Engineering Concepts
  • Social Engineering Techniques
  • Insider Threats
  • Impersonation on Social Networking Sites
  • Identity Theft
  • Countermeasures

Module 10: Denial-of-Service

  • DoS/DDoS Concepts
  • Botnets
  • DoS/DDoS Attack Techniques
  • DDoS Case Study
  • DoS/DDoS Attack Countermeasures

Module 11: Session Hijacking

  • Session Hijacking Concepts
  • Application Level Session Hijacking
  • Network Level Session Hijacking
  • Session Hijacking Tools
  • Session Hijacking Countermeasures

Module 12: Evading IDS, Firewalls, and Honeypots

  • IDS, IPS, Firewall, and Honeypot Concepts
  • IDS, IPS, Firewall, and Honeypot Solutions
  • Evading IDS
  • Evading Firewalls
  • Evading NAC and Endpoint Security
  • IDS/Firewall Evading Tools
  • Detecting Honeypots
  • IDS/Firewall Evasion Countermeasures

Module 13: Hacking Web Servers

  • Web Server Concepts
  • Web Server Attacks
  • Web Server Attack Methodology
  • Web Server Attack Tools
  • Web Server Attack Countermeasures
  • Patch Management

Module 14: Hacking Web Applications

  • Web Application Concepts
  • Web Application Threats
  • Web Application Hacking Methodology
  • Web API, Webhooks, and Web Shell
  • Web Application Security

Module 15: SQL Injection

  • SQL Injection Concepts
  • Types of SQL Injection
  • SQL Injection Methodology
  • SQL Injection Tools
  • Evasion Techniques
  • SQL Injection Countermeasures

Module 16: Hacking Wireless Networks

  • Wireless Concepts
  • Wireless Encryption
  • Wireless Threats
  • Wireless Hacking Methodology
  • Wireless Hacking Tools
  • Bluetooth Hacking
  • Wireless Attack Countermeasures
  • Wireless Security Tools

Module 17: Hacking Mobile Platforms

  • Mobile Platform Attack Vectors
  • Hacking Android OS
  • Hacking iOS
  • Mobile Device Management
  • Mobile Security Guidelines and Tools

Module 18: IoT and OT Hacking

  • IoT Hacking
  • IoT Concepts
  • IoT Attacks
  • IoT Hacking Methodology
  • IoT Attack Countermeasures
  • OT Hacking
  • OT Concepts
  • OT Attacks
  • OT Hacking Methodology
  • OT Attack Countermeasures

Module 19: Cloud Computing

  • Cloud Computing Concepts
  • Container Technology
  • Serverless Computing
  • Cloud Computing Threats
  • Cloud Hacking
  • Cloud Security

Module 20: Cryptography

  • Cryptography Concepts
  • Encryption Algorithms
  • Cryptography Tools
  • Public Key Infrastructure (PKI)
  • Email Encryption
  • Disk Encryption
  • Cryptanalysis
  • Countermeasures

Hinweise

Weitere Hinweise

Um Ihr erlerntes Wissen effektiv zu perfektionieren und einzuüben, empfehlen wir Ihnen als nächsten Schritt den Kurs „Certified Ethical Hacker Practical (CEH Practical)“. Dieses Seminar konzentriert sich intensiv auf praxisnahe Übungen und Hands-on-Erfahrungen, die Sie optimal auf reale Penetrationstests vorbereiten. Nach erfolgreichem Abschluss des „CEH Practical“-Kurses und der bestandenen Prüfung erlangen Sie die begehrte Qualifikation als „CEH Master“.

Open Badge - Ihr digitaler Kompetenznachweis

IT-Schulungen Badge: Certified Ethical Hacker v12 (CEH)

Durch die erfolgreiche Teilnahme an einem Kurs bei IT-Schulungen.com erlangen Sie nicht nur Fachkenntnisse und Fähigkeiten, sondern bekommen zusätzlich zu Ihrem Teilnahmezertifikat ein Open Badge als digitalen Nachweis Ihrer Kompetenz.

Sie können diesen in Ihrem persönlichen und kostenfreien Mein IT-Schulungen.com Konto abrufen. Ihre verdienten Badges lassen sich problemlos in sozialen Netzwerken integrieren und weitergeben.

Mehr zu den Vorteilen von Badges

Kundenbewertungen

4,69

225 Teilnehmende
 
86%
 
14%
 
0%
 
0%
 
1%

Gesicherte Termine

TerminStandortAktion
26.08. - 30.08.2024 Nürnberg Seminar jetzt anfragen
26.08. - 30.08.2024 Virtual Classroom (online) Seminar jetzt anfragen
09.09. - 13.09.2024 Virtual Classroom (online) Seminar jetzt anfragen
09.09. - 13.09.2024 Nürnberg Seminar jetzt anfragen
07.10. - 11.10.2024 Virtual Classroom (online) Seminar jetzt anfragen
07.10. - 11.10.2024 Nürnberg Seminar jetzt anfragen
04.11. - 08.11.2024 Nürnberg Seminar jetzt anfragen
04.11. - 08.11.2024 Virtual Classroom (online) Seminar jetzt anfragen
25.11. - 29.11.2024 Nürnberg Seminar jetzt anfragen
25.11. - 29.11.2024 Virtual Classroom (online) Seminar jetzt anfragen
02.12. - 06.12.2024 Nürnberg Seminar jetzt anfragen
02.12. - 06.12.2024 Virtual Classroom (online) Seminar jetzt anfragen

Kurz vor Durchführung

TerminStandortAktion
22.07. - 26.07.2024 Hamburg Seminar jetzt anfragen
26.08. - 30.08.2024 Köln Seminar jetzt anfragen
23.09. - 27.09.2024 Köln Seminar jetzt anfragen
07.10. - 11.10.2024 München Seminar jetzt anfragen
 
12 Gesicherte Termine
26.08. - 30.08.2024 in Nürnberg
26.08. - 30.08.2024 in Virtual Classroom (online)
09.09. - 13.09.2024 in Nürnberg
alle anzeigen

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

3.950,00 € Preis pro Person

spacing line4.700,50 € inkl. 19% MwSt
Seminarunterlagen inkl.
Verpflegung zzgl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon
Es gibt weiterführende Kurse, die auf diesem Schulungsthema aufbauen.

IT-Schulungen.com erhält den renommierten EC-Council ATC Circle of Excellence Award 2023

IT-Schulungen.com erhält den renommierten EC-Council ATC Circle of Excellence Award 2023 Europa - CEH
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon