Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background

Digital Transformation Manager

12. - 15.11.2018 in Nürnberg

Digitale Transformation im Unternehmen - der Schnelleinstieg

21. - 22.11.2018 in Nürnberg

Header Image
 
 
 
Seminar mit Durchführungsgarantie

MOC 20461 Querying Microsoft SQL Server (dt. MOC 21461)

Seminardauer: 5 Tage
zur unverbindlichen Anfrage

Ziele

Diese fünftätige Schulung vermittelt den Teilnehmern die technischen Fertigkeiten, die für das Schreiben von Transact-SQL Abfragen für Microsoft SQL Server 2014 benötigt werden. Diese Schulung ist die Grundlage für alle SQL Server bezogenen Disziplinen wie z. B. Datenbank-Administration, Datenbank-Entwicklung und Business Intelligence.

Zertifizierung

Die Schulung MOC 20461: Querying Microsoft SQL Server dient zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als MCSA: SQL Server 2012

Zielgruppe

Datenbank Administratoren, Datenbank Entwickler und Buisness Intelligence Profis. Des weiteren SQL Power User deren Schwerpunkt nicht auf Datenbanken oder dem Examen liegt, z. B. Report Writer, Business Analysten und Client Application Developer

Voraussetzungen

  • Erste Erfahrungen mit relationalen Datenbanken
  • Grundkenntnisse von Microsoft Betriebssystemen und seinen Kernfunktionen

Agenda

Einführung in Microsoft SQL Server 2014

  • Die Basis-Architektur des SQL Server
  • SQL Server Editionen und Versionen
  • Erste Schritte im SQL Server Management Studio

Einführung in T-SQL Querying

  • Einführung in T-SQL
  • Verstehen von Sets
  • Verstehen der Predicate Logic
  • Verstehen der Logical Order von Operations in SELECT statements

Schreiben von SELECT Abfragen

  • Schreiben einfacher SELECT Statements
  • Löschen von Duplikaten mit DISTINCT
  • Einsatz von Spalten- und Tabellen-Alias
  • Schreiben von einfachen CASE Expressions

Abfragen multipler Tabellen

  • Verstehen von Joins
  • Abfragen mit Inner Joins
  • Abfragen mit Outer Joins
  • Abfragen mit Cross Joins und Self Joins

Sortieren und Filtern von Daten

  • Sortieren von Daten
  • Daten filtern mit WHERE
  • Filtern mit der TOP und OFFSET-FETCH Option
  • Arbeiten mit Unbekannten und fehlenden Werten

Arbeiten mit SQL Server 2014 Data Types

  • Einführung in SQL Server 2014 Data Types
  • Arbeiten mit Character Data
  • Arbeiten mit Date und Time Data

Arbeiten mit DML zum Modellieren von Daten

  • Daten einfügen
  • Modifizieren und löschen von Data

Arbeiten mit Built-In Funktionen

  • Schreiben von Abfragen mit Built-In Funktionen
  • Einsatz von Conversion Functions
  • Einsatz von Logical Functions
  • Einsatz von Funktionen zur Arbeit mit NULL

Gruppierung und Aggregierung von Daten

  • Einsatz von Aggregate Functions
  • Einsatz der GROUP BY Clause
  • Filtern von Gruppen mit HAVING

Einsatz von Subqueries

  • Einsatz von Self-Contained Subqueries
  • Schreiben von Correlated Subqueries
  • EXISTS Predicate mit Subqueries

Einsatz von Table Expressions

  • Abgeleitete Tabellen
  • Common Table Expressions
  • Views
  • Inline Table-Valued Functions

Einsatz von Set Operatoren

  • Schreiben von Abfragen mit dem UNION Operator
  • Einsatz von EXCEPT und INTERSECT
  • Einsatz von APPLY

Arbeiten mit Windows Ranking, Offset, und aggregierten Funktionen

  • Erstellen von Fenster mit OVER
  • Die Windows Funktionen

Pivoting und Grouping Sets

  • Schreiben von Queries mit PIVOT und UNPIVOT
  • Arbeiten mit Gruppensets

Gespeicherte Prozeduren

  • Abfragen von Daten
  • Parameter hinzufügen
  • Erstellung
  • Umgang mit Dynamic SQL

Programmierung mit T-SQL

  • T-SQL Programmier-Elemente
  • Controlling Program Flow

Implementierung der Fehlerbehandlung

  • Einsatz von TRY / CATCH Blocks
  • Arbeiten mit Fehler-Informationen

Implementierung von Transaktionen

  • Transaktionen und die Database Engine
  • Controlling Transactions
  • Isolation Levels

Schulungsunterlagen

nach Absprache

Garantietermine

TerminSeminarStandort
03.12. - 07.12.2018 MOC 20461 Querying Microsoft SQL Server (dt. MOC 21461) Darmstadt
 
Anmeldungen vorhanden
Durchführungsgarantie
für 1 Termin
03.12. - 07.12.2018 in Darmstadt

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.895,00 € pro Person

spacing line2.255,05 € inkl. 19% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.

Seminar jetzt anfragen Merkzettel Icon Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon
 

Europaweit unter den Besten
Unser Education Center wird seit 2012 beim jährlichen Leistungsaudit für das ITCR - International Training Center Rating® jeweils in der höchsten Leistungsstufe mit 5 von 5 Sternen ausgezeichnet.
Das bestätigt unseren langjährigen Premium-Status als Bildungsanbieter und beweist gleichzeitig, dass wir zu den besten Schulungshäusern in Europa gehören.

IT-Schulungen.com 5 Sterne

 Microsoft Learning Partner

Linux Foundation Training Partner

LPI Gold Approved Training Partner

 Alibaba Cloud
-
-
EC-Council  IT-Schulungen.com Partner für Seminare und inhouse Schulungen

"Die Inhalte der Schulung zum Digital Transformation Manager waren sehr passend gewählt. Besonders wertvoll war für mich das Erarbeiten von Lösungsansätzen mittels unterschiedlicher Methoden sowie der Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmern aus verschiedensten Branchen. Die fachliche Kompetenz und fundierte Wissensvermittlung des Trainers überzeugten und sowohl die Räumlichkeiten, als auch die technische Ausstattung rundeten die gelungene Veranstaltung ab." - Alexander Grießner, Bereichsleiter msg services ag -

"Der Kurs hat mit vielen anschaulichen Beispielen und praxisnahen Aufgabenstellungen gezeigt, worauf es bei der Digitalen Transformation ankommt. Das Training ist besonders für Entscheider geeignet, falls man sich für 4 Tage vom Tagesgeschäft freimachen kann." - Martin Fabschitz, Projektmanagement elektronische Medien APC AG -

>> Zum Seminar Digital Transformation Manager <

„Mit dem Thema der Digitalisierung sichern die Unternehmen auf Dauer Ihre Wettbewerbsfähigkeit. Um so wichtiger ist es, dieses Thema strategisch und mit der richtigen Methodik anzugehen. Diese Methodik vermittelt New Elements im Rahmen der Weiterbildung Digitale Transformation in Unternehmen in sehr praktischer Weise. Die konsequente Anwendung dieser Methodiken bringt damit Unternehmen in Ihrem Transformationsprozess wesentlich schneller zum Ziel.“

SALT Solutions AG, Daniel Dömming, Geschäftsbereichsleiter Chemie und Pharma

>> Zum Seminar Digitale Transformation - der Schnelleinstieg <

 

Diese Seite weiterempfehlen:

Merkzettel Icon
0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel

Zuletzt angesehen