Header Background

(Certified) Penetration Testing Specialist (PTS)

Gesicherte Termine: 13. -17.05.2024

Netzwerktechnik Kompaktkurs

Gesicherter Termin: 13. - 17.05.2024

Seminare zu Künstlicher Intelligenz, ChatGPT und Copiltot

CODING BOOTCAMPS

Starten Sie Ihre Entwickler-Karriere!

EC-Council Certified Ethical Hacker v12 (CEH)

Gesicherter Termin 22. - 26.04.2024

Python Einführungskurs

Gesicherter Termin: 13. - 17.05.2024

MD-102 Microsoft 365 Endpoint Administrator

Gesicherter Termin 22. - 26.04.2024

Certified Kubernetes Administrator (CKA)

Gesicherter Termin 22. - 25.04.2024

PL-400 Microsoft Power Platform Developer (PL-400T00)

Gesicherter Termin 13. - 17.05.2024

Linux-LPI - Komplettausbildung zur LPIC-1 (101 und 102: Administrator) 10 Tage

Gesicherter Termin: 10.-21.06.2024

Gesicherter Termin

Weiterbildung für Ihre Zukunft!

Über 800 Garantie-Termine

Image not available

Künstliche Intelligenz OpenAI - Einführung in ChatGPT und DALL-E

Gesicherter Termin 18.- 19.06.2024

Oracle DB - Administration

Gesicherter Termin 10. - 14.06.2024

Architecting on AWS

Gesicherter Termin 04. - 06.06.2024

MOC 55238 SharePoint Online for Administrators

Gesicherter Termin 17. - 19.04.2024

 
 
 

Resilienz- & Stressmanagement Schulungen & Inhouse Seminare

Die heutige Geschäftswelt ist geprägt von komplexen Zusammenhängen, globalisierten Strukturen und stetigem, schnellem Wandel. Das bedeutet, sie ist unbeständig, unsicher, komplex und mehrdeutig. Diese Aspekte stellen eine Vielzahl von Unternehmen vor große Herausforderungen. Damit Sie auf dem Markt mithalten können, sind Widerstandsfähigkeit, Anpassungsfähigkeit und Veränderungsbereitschaft essenziell für die Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens.

In unseren Resilienz- & Stressmanagement Schulungen erwerben Sie sowohl das Praxis- und Fachwissen für Ihre individuelle, als auch organisatorische Resilienz für Ihr Unternehmen.

Offene Kurse - an vielen Standorten und Online

In unseren offenen Kursen profitieren Sie vom Wissen erfahrener Trainer und dem Austausch mit anderen Teilnehmenden. Unsere Kurse finden regelmäßig in unseren Schulungszentren in Nürnberg, Hamburg, München, Berlin, Köln und an weiteren 20 Standorten sowie online im Virtual Classroom statt.

Inhouse-Schulungen, Firmenseminare und Workshops

Unsere Experten besprechen im Vorfeld unverbindlich und kostenfrei maßgeschneiderte Inhalte und Anforderungen mit Ihnen.

Unsere Seminare zu Resilienz- & Stressmanagement:

Sie haben das passende Seminar nicht gefunden? Dann fragen Sie uns unverbindlich an.

Fragen zu Resilienz- und Stressmanagement

Was ist Resilienz?
Resilienz bezieht sich auf die Fähigkeit eines Individuums oder einer Gruppe, mit Stress, Herausforderungen und Widrigkeiten umzugehen. Es geht darum, die Fähigkeit zu entwickeln, sich an Veränderungen und Herausforderungen anzupassen und daraus sogar gestärkt hervorzugehen. Resiliente Personen und Gruppen sind in der Lage, positive Bewältigungsstrategien zu entwickeln und einzusetzen, um sich Herausforderungen zu stellen. Sie können emotionale Schwierigkeiten wie Trauer, Verlust oder Angst besser bewältigen und können auch in schwierigen Situationen optimistisch und positiv bleiben. Resilienz kann auf verschiedenen Ebenen (individuell, familiär, organisatorisch, gesellschaftlich) ausgeprägt sein und kann durch eine Kombination aus genetischen, psychologischen, sozialen und Umweltfaktoren beeinflusst werden.
Die 7 Säulen der Resilienz und ihre Bedeutung
Die 7 Säulen der Resilienz (identifiziert von der American Psychological Association) sind wichtige Fähigkeiten und Eigenschaften, die Ihnen dabei helfen können, Krisen, Belastungen und Herausforderungen besser zu bewältigen und sich schneller zu erholen.
1. Selbstwahrnehmung ist die Fähigkeit, sich selbst und seine Gedanken und Gefühle zu beobachten und zu verstehen, um sich bewusst zu werden, wie wir auf bestimmte Ereignisse reagieren.
2. Selbstregulierung ist die Fähigkeit, Emotionen und Verhaltensweisen zu steuern, um eine angemessene Reaktion auf eine Situation zu gewährleisten und eine bessere Kontrolle über unser Verhalten und unsere Reaktionen zu haben.
3. Optimismus bezieht sich auf eine positive Einstellung und Denkweise, die es uns ermöglicht, Probleme und Herausforderungen als Chancen zu betrachten.
4. Selbstwirksamkeit ist die Überzeugung, dass wir in der Lage sind, Herausforderungen und Schwierigkeiten zu bewältigen.
5. Netzwerke und Beziehungen wie Familie, Freunde oder Kollegen helfen uns, in schwierigen Zeiten zu stabilisieren und zu ermutigen, vermitteln ein Gefühl der Zugehörigkeit, Sicherheit und Unterstützung.
6. Zweckorientierung bezieht sich auf die Fähigkeit, einen Sinn und Zweck im Leben zu sehen und Ziele zu verfolgen.
7. Anpassungsfähigkeit ist die Fähigkeit, sich an Veränderungen anzupassen und flexibel zu sein. So können wir unsere Widerstandsfähigkeit und Fähigkeit zur Bewältigung von Schwierigkeiten erhöhen.
Was ist resiliente Führung
Resiliente Führung bezieht sich auf die Fähigkeit von Führungskräften, in unsicheren und dynamischen Situationen widerstandsfähig zu bleiben und ihre Teams durch schwierige Zeiten zu leiten. Sie sind in der Lage, sich schnell an Veränderungen anzupassen und Lösungen für komplexe Probleme zu finden, gleichzeitig die Motivation und das Wohlbefinden ihrer Teams aufrechterhalten. Sie können auch in schwierigen Situationen Mut und Entschlossenheit zeigen, sind oft in der Lage, Krisen als Gelegenheit für Veränderung und Verbesserung zu nutzen, anstatt sich von ihnen überwältigen zu lassen. Resiliente Führung erfordert auch eine klare und offene Kommunikation, die Fähigkeit, sich auf die Bedürfnisse der Mitarbeitenden einzustellen und in schwierigen Zeiten Empathie und Verständnis zu zeigen.
Warum unterscheidet man zwischen organisationaler und individueller Resilienz
Man unterscheidet zwischen organisationaler und individueller Resilienz, weil es sich bei beiden um unterschiedliche Konzepte handelt, die auf unterschiedlichen Ebenen angesiedelt sind und verschiedene Bedeutungen und Auswirkungen haben.
Individuelle Resilienz bezieht sich auf die Fähigkeit von Einzelpersonen, mit Stress, Herausforderungen und Veränderungen umzugehen. Es geht darum, wie eine Person mit Schwierigkeiten umgeht, wie sie sich anpassen kann und wie sie sich selbst unterstützt, um weiterhin erfolgreich und produktiv zu sein. Individuelle Resilienz ist wichtig, da sie die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden von Einzelpersonen beeinflusst.
Organisatorische Resilienz bezieht sich auf die Fähigkeit einer Organisation, mit Veränderungen und Herausforderungen umzugehen und sich davon zu erholen. Es geht darum, wie eine Organisation ihre Ressourcen und Prozesse einsetzt, um Krisen und Veränderungen zu bewältigen und ihre Geschäftskontinuität sicherzustellen. Organisatorische Resilienz ist wichtig, da sie die Fähigkeit einer Organisation beeinflusst, auf dem Markt zu bestehen und erfolgreich zu sein.
Warum müssen Organisationen resilient sein?
Resiliente Organisationen sind in der Lage, sich schnell und effektiv an unvorhergesehene Ereignisse anzupassen und weiterhin erfolgreich zu sein. Resilienz bezieht sich auf die Fähigkeit einer Organisation, auf Veränderungen und Herausforderungen zu reagieren und sich zu erholen, wenn sie mit Schwierigkeiten konfrontiert wird. Handlungsfelder zur Förderung der organisatorischen Resilienz gemäß ISO 22316
    • Geteilte Vision und Klarheit über den Unternehmenszweck
    • Verstehen und Beeinflussen des Kontexts/Umfelds
    • Effektive und befähigende Führung
    • Resilienzfördernde Kultur
    • Gemeinsame Nutzung von Informationen und Wissen
    • Verfügbarkeit von Ressourcen
    • Entwicklung und Koordinierung von Unternehmensbereichen
    • Förderung der kontinuierlichen Verbesserung
    • Fähigkeit, Veränderungen zu antizipieren und zu bewältigen
Haben Sie allgemeine Fragen zur Schulungsorganisation?
Dann beachten Sie bitte unsere Allgemeine FAQ Seite.

 
Nutzen Sie den Termin-Radar um sich benachrichtigen zu lassen sobald ein gesicherter Termin verfügbar ist.
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon