Header Background
Weiterbildungsbudget 2023 nutzen!

  Zahlen Sie in 2023 und lernen in 2024!

Weiterbildungsbudget für 2023 Noch nicht aufgebraucht?

PL-400 Microsoft Power Platform Developer (PL-400T00)

Gesicherter Termin 04. - 08.12.2023

PostgreSQL für Administratoren - Kompakturs

Gesicherter Termin 08. - 10.01.2024

Netzwerktechnik Kompaktkurs

Gesicherter Termin: 18. - 22.12.2023

Microsoft Intune / Microsoft Endpoint Manager

Gesicherter Termin 17. - 18.01.2024

(Certified) Penetration Testing Specialist (PTS)

Gesicherte Termine: 18. - 22.12.2023 und 22. - 26.01.2024

Java - Fortgeschrittene Programmiertechniken

Gesicherter Termin 11. - 15.12.2023

Robotic Process Automation (RPA) Einführung

Gesicherter Termin 08.02.2024

Die Rolle von ChatGPT bei der Mitarbeiterentwicklung - Erfolgsfaktoren und Best Practices

Gesicherter Termin: 04.-05.12.2023

CODING BOOTCAMPS

Starten Sie Ihre Entwickler-Karriere!

EC-Council Certified Ethical Hacker v12 (CEH)

Gesicherter Termin 11. - 15.12.2023

MOC 55238 SharePoint Online for Administrators

Gesicherter Termin 18. - 20.12.2023

Gesicherter Termin

Weiterbildung für Ihre Zukunft!

Über 800 Garantie-Termine

Image not available

Python Einführungskurs

Gesicherter Termin: 08. - 12.01.2024

Linux-LPI - Komplettausbildung zur LPIC-1 (101 und 102: Administrator) 10 Tage

Gesicherter Termin: 04.-15.12.2023

Architecting on AWS

Gesicherter Termin 05. - 07.12.2023

 
 
 
Seminar mit gesichertem Termin
seminar logo

Linux-LPI - Komplettausbildung zur LPIC-2 (201 und 202: Engineer)

Seminardauer: 10 Tage

Ziele

In dieser 10-tägigen Schulung "Linux-LPI - Komplettausbildung zur LPIC-2 (201 und 202: Engineer)" erhalten Die das notwendige praktische und theoretische Wissen für die LPIC-2 Zertifizierung (LPI 201 und LPI 202). Die einzelnen LPI Module entsprechend des offiziellen Lernplans werden ausführlich behandelt.

Ziel der LPI-C 2-Zertifizierung ist es, dass Linux-Administratoren ihre praktischen Linux-Kenntnisse unter Beweis stellen. Neben einer gründlichen Vorbereitung des Prüfungsstoffs in der Schulung, ist die eigenständig erworbene Erfahrung und Praxis im Umgang mit Linux eine wichtige Zutat zum LPIC-Erfolg.

Für die Zertifizierung werden die zwei Prüfungen LPI 201 und LPI 202 benötigt.

Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

Zielgruppe

  • Administratoren

Voraussetzungen

  • Sie müssen eine aktive LPIC-1 Zertifizierung besitzen um LPIC-2 zertifiziert zu werden, die Reihenfolge der einzelnen Prüfungen spielt dabei keine Rolle Linux-LPI - Komplettausbildung zur LPIC-1 (101 und 102)
  • Kleine bis mittelgroße Installation warten können
  • Kleines gemischtes Netz (Microsoft, Linux) planen, aufbauen, warten, konsistent halten und absichern und darin Fehler beheben können

Dies umfasst unter anderem:

  • LAN-Server (Samba, NFS, DNS, DHCP, Client-Verwaltung)
  • Internetanbindung (Firewall, VPN, SSH, Web-Cache/Proxy, E-Mail)
  • Internet-Server (Web-Server und Reverse-Proxy, FTP-Server)
  • Assistenten beaufsichtigen können
  • Führungskräfte bei Automation und Anschaffungen beraten können

Lernmethodik

Die Schulung bietet Ihnen eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis in einer erstklassigen Lernumgebung. Profitieren Sie vom direkten Austausch mit unseren projekterfahrenen Trainern und anderen Teilnehmern, um Ihren Lernerfolg zu maximieren.

Agenda

Lernziele: Prüfung 201 - LPI 201

Thema 200: Kapazitätsplanung

200.1 Ressourcenverbrauch messen und Probleme beheben (Gewichtung: 6)

200.2 Künftigen Ressourcenbedarf abschätzen (Gewichtung: 2)

Thema 201: Der Linux Kernel

201.1 Kernel-Komponenten (Gewichtung: 2)

201.2 Einen Kernel kompilieren (Gewichtung: 3)

201.3 Kernelverwaltung zur Laufzeit und Fehlersuche (Gewichtung: 4)

Thema 202: Systemstart

202.1 Anpassen des Systemstarts (Gewichtung: 3)

202.2 System-Wiederherstellung (Gewichtung: 4)

202.3 Andere Bootloader (Gewichtung: 2)

Thema 203: Dateisystem und Geräte

203.1 Betrieb des Linux-Dateisystems (Gewichtung: 4)

203.2 Wartung eines Linux-Dateisystems (Gewichtung: 3)

203.3 Dateisystem-Optionen erstellen und konfigurieren (Gewichtung: 2)

Thema 204: Fortgeschrittene Verwaltung von Speichermedien

204.1 RAID konfigurieren (Gewichtung: 3)

204.2 Zugriff auf Speichermedien konfigurieren (Gewichtung: 2)

204.3 Logical Volume Manager (Gewichtung: 3)

Thema 205: Netzwerk-Konfiguration

205.1 Grundlegende Netzwerk-Konfiguration (Gewichtung: 3)

205.2 Fortgeschrittene Netzwerkkonfiguration und Fehlersuche (Gewichtung: 4)

205.3 Netzwerkprobleme finden und beheben (Gewichtung: 4)

Topic 206: Systemwartung

206.1 Programme vom Quellcode aus kompilieren und installieren (Gewichtung: 2)

206.2 Sicherheitskopien (Gewichtung: 3)

206.3 Benutzer über Systemangelegenheiten benachrichtigen (Gewichtung: 1)

Lernziele: Prüfung 202

Thema 207: Domain Name Server

207.1 Grundlegende DNS-Serverkonfiguration (Gewichtung: 3)

207.2 Erstellen und Verwalten von DNS-Zonen (Gewichtung: 3)

207.3 Einen DNS-Server sichern (Gewichtung: 2)

Thema 208: HTTP-Dienste

208.1 Grundlagen der Apache-Konfiguration (Gewichtung: 4)

208.2 Apache-Konfiguration für HTTPS (Gewichtung: 3)

208.3 Squid als Caching-Proxy einrichten (Gewichtung: 2)

208.4 Einrichten von Nginx als Web-Server und Reverse-Proxy (Gewichtung: 2)

Thema 209: Gemeinsamer Dateizugriff

209.1 Samba-Server-Konfiguration (Gewichtung: 5)

209.2 NFS-Server-Konfiguration (Gewichtung: 3)

Thema 210: Verwalten von Netzwerk-Clients

210.1 DHCP-Konfiguration (Gewichtung: 2)

210.2 PAM-Authentisierung (Gewichtung: 3)

210.3 LDAP auf dem Client (Gewichtung: 2)

210.4 Einen OpenLDAP-Server konfigurieren (Gewichtung: 4)

Thema 211: E-Mail-Dienste

211.1 E-Mail-Server verwenden (Gewichtung: 4)

211.2 E-Mail-Zustellung verwalten (Gewichtung: 2)

211.3 Mailbox-Zugriff verwalten (Gewichtung: 2)

Thema 212: Systemsicherheit

Einen Router konfigurieren (Gewichtung: 3)

212.2 FTP-Server sichern (Gewichtung: 2)

212.3 Secure Shell (SSH) (Gewichtung: 4)

212.4 Sicherheitsaufgaben (Gewichtung: 3)

212.5 OpenVPN (Gewichtung: 2)

Hinweise

Prüfung und Zertifizierung

Prüfungen können bei Pearson Vue abgelegt werden, sind aber nicht Bestandteil des Kurses! Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive

Open Badge - Ihr digitaler Kompetenznachweis

IT-Schulungen Badge: Linux-LPI - Komplettausbildung zur LPIC-2 (201 und 202: Engineer)

Durch die erfolgreiche Teilnahme an einem Kurs bei IT-Schulungen.com erlangen Sie nicht nur Fachkenntnisse und Fähigkeiten, sondern bekommen zusätzlich zu Ihrem Teilnahmezertifikat ein Open Badge als digitalen Nachweis Ihrer Kompetenz.

Sie können diesen in Ihrem persönlichen und kostenfreien Mein IT-Schulungen.com Konto abrufen. Ihre verdienten Badges lassen sich problemlos in sozialen Netzwerken integrieren und weitergeben.

Mehr zu den Vorteilen von Badges

Gesicherte Termine

TerminStandortAktion
19.02. - 01.03.2024 Virtual Classroom (online) Seminar jetzt anfragen
 
1 Gesicherter Termin
ab 19.02.2024 in Virtual Classroom (online)

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

3.595,00 € Preis pro Person

spacing line4.278,05 € inkl. 19% MwSt
Seminarunterlagen zzgl.
Verpflegung zzgl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon