Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background

Digitale Transformation - der Workshop zum Einstieg

19.09.-20.09.2019 in Nürnberg

Seminar Certified Ethical Hacker v10 (CEH)

14.10.-18.10.2019 in Nürnberg

Header Image
 
 
 

Certified ISO 27001 Lead Auditor

Seminardauer: 5 Tage
zur unverbindlichen Anfrage

Ziele

Sie lernen die Inhalte und Bedeutung der ISO 27001 und 27002 kennen sowie die Aufgabenstellungen bei der Durchführung interner und externer Audits. Sie erhalten das nötige Knowhow, um interne und externe Audits zu planen, durchzuführen und Auditberichte zu erstellen. Sie erwerben tiefergehendes Wissen zu Anforderungen an ISMS-Auditoren im Hinblick auf die Einschätzung von Informationsrisiken, Schwachstellen-Analysen und Sicherheitsprüfungen. Nach Abschluss des Kurses werden Sie in der Lage sein ein Team von Auditoren zu führen, und anerkannte Audit Prinzipien, Prozeduren und Techniken anwenden.

Der Kurs entspricht den Anforderungen des ISO 27003 zur Einführung eines ISMS und wird von einem Projekt-erfahrenen Trainer (ISO27001 Lead Auditor bzw. Implementer) in deutscher Sprache gehalten, dabei wird der aktuellste, in 2017 veröffentlichte Standard ISO/IEC 27001 (deutsch) zugrunde gelegt. Im Anschluss an die Schulung können Sie eine Zertifizierungsprüfung ablegen.

Im Preis ist die Prüfungsgebühr nicht enthalten.

Zielgruppe

  • Interne Revision
  • IT-Sicherheitsbeauftragte
  • ISMS-Projektleiter
  • IT-Berater
  • Qualitätsbeauftragte
  • Risikomanager

Voraussetzungen

keine

Agenda

  • Grundprinzipien eines ISMS nach ISO 27001
  • Einführung in die Informationssicherheit und ISO/IEC 27001
  • Der Auditzyklus, Verantwortlichkeiten des internen / externen Auditors und Auditprinzipien
  • Risikoeinschätzung und Risikobehandlung
  • Vorbereitung und Durchführung eines internen und externen Audits
  • Vorbereitung eines Zertifizierungsaudits
  • Aufgaben als leitender Auditor ISMS bei der Auditvorbereitung
  • Leiten und Lenken eines Auditteams als Auditor ISO 27001
  • Ursachenanalysen und Korrekturmaßnahmen
  • Auditpläne und Auditchecklisten

Schulungsunterlagen

nach Absprache

Hinweise

Um nach bestandener Prüfung den Titel Certified ISO 27001 Lead Auditor zu führen, sind 2 Jahre Berufserfahrung (davon 1 Jahr im Bereich ISMS) und mindestens 200 Stunden Audit-Projekterfahrung notwendig.


 
Anmeldungen vorhanden

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

2.495,00 € pro Person

spacing line2.969,05 € inkl. 19% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel

Zuletzt angesehen