Header Background
Gesicherter Termin

Ihre Wahl!

Lernen Sie, wo Sie wollen!
Präsenz oder Online.

Bei Ihnen im Unternehmen oder in einem unserer 25 Schulungszentren.

Image not available
Gesicherter Termin

Weiterbildung für die Zukunft!

Virtuell

- Online

- Garantiert!

- Gemeinsam

Image not available
Virtual Classroom Schulungen
 
 
 

Windows Server 2016 Administration III

Seminardauer: 4 Tage

Ziele

Im letzten Teil dieser dreiteiligen Schulung lernen die Teilnehmer unter anderem die Benutzerumgebungen, Anwendungen, Systeme und die Cloud kennen.

Zielgruppe

  • Systemadministratoren
  • Supporter

Voraussetzungen

  • Windows 1st Level Know-how
  • Windows 2nd Level Know-how

Agenda

Bereitstellungs-Mechanismen

  • Überblick zu Microsofts Deployment-Lösungen
  • Voraussetzungen und Implementierung
  • Dezentrale und zentrale Bereitstellungsmethoden
  • Möglichkeiten der Änderungs- und Konfigurationsverwaltung
  • Lokale und cloudbasierte Benutzerumgebungen (Trennung oder Kombination)
  • Verwendung des „Windows Deployment Service“ (WDS)
  • Möglichkeiten einer automatisierten Installation
  • Optimale Verwendung von Gruppenrichtlinien (lokal/domänenbasiert/Cloud)
  • Neuerungen zu Gruppenrichtlinien und Tools

Unbeaufsichtigte Installationsmethoden

  • Überblick und Einsatzgebiet
  • Planung und Aufbau einer automatisierten Installation
  • Die Neuerungen unter „Windows Server 2016“
  • Möglichkeiten zum Erstellen eines Betriebssystem-Images (WIM)
  • Erstellung eigener Windows PE Boot Images
  • Aktualisieren/Anpassen von Images

Active Directory optimal einsetzen

  • Planung einer logischen und physikalischen AD-Struktur
  • Aufbau eines strukturierten Netzwerkes (On-premises / Cloud)
  • Implementieren einer optimalen Verwaltungsstruktur
  • Integrieren von „IMT-Features“
  • Verwenden von „DHCP“ und „WDS“

Benutzerprofile

  • Arten von Benutzerprofilen
  • Aufbau und mögliche Speicherorte (lokaler oder Cloud-Speicher)
  • Optimieren der Profilsynchronisation bei der An-/Abmeldung
  • Bereitstellen der relevanten Server-Rollen und Rollen-Dienste
  • Servergespeicherte Profile konfigurieren
  • Datenträgerkontingente (Quotas)
  • Verwendung des Ressourcen-Managers
  • Richtlinieneinstellungen und Optimierungen für Benutzerprofile
  • Offline Folder / Work Folder
  • Tipps für den Einsatz von speziellen Benutzerprofilumgebungen

Weitere Verwendungsarten von Gruppenrichtlinien

  • Überblick zu zeitgemäßen System- und Benutzer-Vorgaben
  • Erstellen/Bereitstellen von Anmeldeskripten in der AD-Verwaltungsumgebung
  • Erstellen von optimierten Desktopvorgaben (klassisch / modern)

Konfigurationsmanagement

  • Deployment mit „WDS“ oder „SCCM“?
  • Grundlegende Begriffe und Verfahren
  • Verwalten von Computern und Geräten
  • Verwalten von Betriebssystemen
  • Verwalten von Anwendungen
  • Verwalten von Softwareupdates
  • Verwalten der Gerätekompatibilität
  • Schützen von Daten und Infrastrukturen
  • Überwachen und Aufrechterhalten von Infrastrukturen

Wartung und Patchmanagement

  • Überblick zu Dienten und Tools
  • Korrekte Verwendung des Patchmanagements
  • Der neue „Windows Server Update Service“ (WSUS)
  • Verwalten der WSUS-Infrastruktur
  • System-Überwachung (Monitoring)

Schulungsunterlagen

nach Absprache

Open Badges - Ihre digitalen Kompetenznachweise

Digital Skills Open Badges

Mit einer erfolgreichen Teilnahme an einer Schulung bei IT-Schulungen.com erwerben Sie nicht nur Wissen und Kompetenz, sondern erhalten auch zusätzlich zum Teilnahmezertifikat Ihr Open Badge als digitalen Kompetenznachweis.

Diesen erhalten Sie in Ihrem persönlichen und kostenlosen Mein IT-Schulungen.com Account. Ihre erworbenen Badges können Sie anschließend in sozialen Medien einbinden und teilen.

Infos zu den Vorteilen unter Badges

Tags: Microsoft
 
Anmeldungen vorhanden

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.695,00 € Preis pro Person

spacing line2.017,05 € inkl. 19% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon

Digitale Zertifikate

Digital Skills Open Badge

Digitales Wissen & Kompetenzen erwerben & zeigen.

Mit Badges von IT-Schulungen erhalten Sie - neben dem Teilnahmezertifikat als PDF - ein Open Badge als Nachweis Ihrer Fertigkeiten mit Echtheitszertifikat.

Zeigen Sie Ihre Digital Skills mit Zertifikaten auf Plattformen wie LinkedIn, XING & Facebook, auf Ihrer Website und in E-Mail-Signaturen.

Mehr Infos zu Badges

 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon