Header Background

Certified Kubernetes Administrator (CKA)

Gesicherter Termin 22. - 25.04.2024

Oracle Programmierung mit PL/SQL - Kompakt

Gesicherter Termin 11. - 15.03.2024

Python Einführungskurs

Gesicherter Termin: 04. - 08.03.2024

Gesicherter Termin

Weiterbildung für Ihre Zukunft!

Über 800 Garantie-Termine

Image not available

PL-400 Microsoft Power Platform Developer (PL-400T00)

Gesicherter Termin 11. - 15.03.2024

Architecting on AWS

Gesicherter Termin 03. - 05.04.2024

EC-Council Certified Ethical Hacker v12 (CEH)

Gesicherter Termin 18. - 22.03.2024

Praxisorientierte Predictive Analytics - Datenbasierte Prognose mit KI und Vorhersagemodelle

Gesicherter Termin 11.- 13.03.2024

Netzwerktechnik Kompaktkurs

Gesicherter Termin: 11. - 15.03.2024

MOC 55238 SharePoint Online for Administrators

Gesicherter Termin 17. - 19.04.2024

Linux-LPI - Komplettausbildung zur LPIC-1 (101 und 102: Administrator) 10 Tage

Gesicherter Termin: 11.-22.03.2024

CODING BOOTCAMPS

Starten Sie Ihre Entwickler-Karriere!

(Certified) Penetration Testing Specialist (PTS)

Gesicherte Termine: 11. -15.03.2024

MD-102 Microsoft 365 Endpoint Administrator

Gesicherter Termin 22. - 26.0.2024

Seminare zu Künstlicher Intelligenz, ChatGPT und Copiltot

 
 
 

MOC 55324 Installation, Storage and Compute with Windows Server 2016

Seminardauer: 5 Tage

Ziele

In dieser 5-tägigen Schulung "MOC 55324 Installation, Storage and Compute with Windows Server 2016" lernen Sie das Installieren, Aktualisieren und Migrieren von Servern und Workloads unter Windows Server 2016. Sie erhalten eine umfassende Einführung in Windows Server 2016 und erlernen die Vorbereitung und Installation von Server Core, sowie die Konfiguration von lokalem Speicher und die Implementierung von Storage Spaces und Daten-Deduplizierung. Die Schulung deckt auch die Installation und Konfiguration von Hyper-V und virtuellen Maschinen, Failover Clustering, Netzwerklastenausgleich, Bereitstellungsimages und Monitoring-Tools ab. Am Ende stehen Sie in der Lage, vielfältige Aufgaben im Zusammenhang mit Installation, Speicherung, Bereitstellung und Überwachung von Windows Server 2016-Umgebungen zu bewältigen.

Zielgruppe

  • IT-Fachleute, die ihre Kenntnisse über Windows Server 2016 im Bereich der Speicher- und Rechenfunktionen verbessern müssen

Voraussetzungen

  • Fundierte Kenntnisse von und Erfahrung mit Windows Server 2012 R2 und Windows Server 2016.
  • Vertiefte Kenntnisse von Speichertechnologien, wie SAN, iSCSI und Fibre Channel.
  • Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen mit der Implementierung von Failover Clustering und Hyper-V.
  • Erfahrung mit Business Continuity Management, einschließlich Datensicherung, Wiederherstellung und High Availability
  • Erfahrung mit Windows PowerShell

Lernmethodik

Die Schulung bietet Ihnen eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis in einer erstklassigen Lernumgebung. Profitieren Sie vom direkten Austausch mit unseren projekterfahrenen Trainern und anderen Teilnehmern, um Ihren Lernerfolg zu maximieren.

Agenda

Installieren, Aktualisieren und Migrieren von Servern und Workloads

  • Einführung in Windows Server 2016
  • Vorbereiten und Installieren von Server Core
  • Vorbereiten von Upgrades und Migrationen
  • Migrieren von Serverrollen und Workloads
  • Windows Server-Aktivierungsmodelle

Konfigurieren von lokalem Speicher

  • Verwalten von Festplatten in Windows Server
  • Verwalten von Datenträgern in Windows Server

Implementieren von Enterprise Storage-Lösungen

  • Überblick über DAS, NAS und SANs
  • Vergleich von Fibre Channel, iSCSI und Fibre Channel über Ethernet
  • Verstehen von iSNS, DCB und MPIO
  • Konfigurieren der Freigabe in Windows Server 2016

Implementieren von Storage Spaces und Daten-Deduplizierung

  • Implementieren von Storage Spaces
  • Verwalten von Storage Spaces
  • Implementieren von Daten-Deduplizierung

Installieren und Konfigurieren von Hyper-V und virtuellen Maschinen

  • Überblick über Hyper-V
  • Installieren von Hyper-V
  • Konfigurieren von Speicher auf Hyper-V Host Servern
  • Konfigurieren von Netzwerken auf Hyper-V Host Servern
  • Konfigurieren von virtuellen Hyper-V-Maschinen
  • Verwalten virtueller Maschinen

Bereitstellen und Verwalten von Windows- und Hyper-V-Containern

  • Überblick über Container in Windows Server 2016
  • Vorbereitungen für Container
  • Installieren, Konfigurieren und Verwalten von Containern mithilfe von Docker

Überblick über High Availability und Disaster Recovery

  • Definieren von Verfügbarkeitsstufen
  • Planung von High Availability- und Disaster Recovery-Lösungen mit virtuellen Hyper-V-Maschinen
  • Sichern und Wiederherstellen mithilfe von Windows Server Backup
  • High Availability mit Failover Clustering in Windows Server 2016

Implementieren von Failover Clustering

  • Planen eines Failover-Clusters
  • Erstellen und Konfigurieren eines neuen Failover-Clusters
  • Verwalten eines Failover-Clusters
  • Fehlerbehebung bei einem Failover-Cluster
  • Implementieren von High Availability am Standort mit Stretch Clustering

Implementieren von Failover Clustering mit Windows Server 2016 Hyper-V

  • Überblick über die Integration von Hyper-V Server 2016 mit Failover Clustering
  • Implementieren von Hyper-V-VMs in Failover-Clustern
  • Wichtige Funktionen für VMs in einer Cluster-Umgebung

Implementieren von Netzwerklastausgleich

  • Überblick über NLB
  • Konfigurieren eines NLB-Clusters
  • Planen einer NLB-Implementierung

Erstellen und Verwalten von Bereitstellungsimages

  • Einführung in Deployment-Images
  • Erstellen und Verwalten von Deployment-Images mithilfe von MDT
  • Umgebungen mit virtuellen Maschinen für verschiedene Workloads

Verwalten, Monitoring und Wartung von Installationen virtueller Maschinen

  • WSUS-Übersicht und Bereitstellungsoptionen
  • Update-Verwaltungsprozess mit WSUS
  • Überblick über Windows PowerShell DSC
  • Überblick über die Windows Server 2016 Monitoring-Tools
  • Verwenden von Performance Monitor
  • Monitoring von Event Logs

Open Badge - Ihr digitaler Kompetenznachweis

IT-Schulungen Badge: MOC 55324 Installation, Storage and Compute with Windows Server 2016

Durch die erfolgreiche Teilnahme an einem Kurs bei IT-Schulungen.com erlangen Sie nicht nur Fachkenntnisse und Fähigkeiten, sondern bekommen zusätzlich zu Ihrem Teilnahmezertifikat ein Open Badge als digitalen Nachweis Ihrer Kompetenz.

Sie können diesen in Ihrem persönlichen und kostenfreien Mein IT-Schulungen.com Konto abrufen. Ihre verdienten Badges lassen sich problemlos in sozialen Netzwerken integrieren und weitergeben.

Mehr zu den Vorteilen von Badges

Kurz vor Durchführung

TerminStandortAktion
11.03. - 15.03.2024 Hamburg Seminar jetzt anfragen
22.04. - 26.04.2024 München Seminar jetzt anfragen
13.05. - 17.05.2024 Köln Seminar jetzt anfragen
17.06. - 21.06.2024 Nürnberg Seminar jetzt anfragen
 

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

2.250,00 € Preis pro Person

spacing line2.677,50 € inkl. 19% MwSt
Seminarunterlagen inkl.
Verpflegung zzgl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon