Header Background

Oracle Programmierung mit PL/SQL - Kompakt

Gesicherter Termin 11. - 15.03.2024

(Certified) Penetration Testing Specialist (PTS)

Gesicherte Termine: 11. -15.03.2024

Praxisorientierte Predictive Analytics - Datenbasierte Prognose mit KI und Vorhersagemodelle

Gesicherter Termin 11.- 13.03.2024

PL-400 Microsoft Power Platform Developer (PL-400T00)

Gesicherter Termin 11. - 15.03.2024

Architecting on AWS

Gesicherter Termin 03. - 05.04.2024

Linux-LPI - Komplettausbildung zur LPIC-1 (101 und 102: Administrator) 10 Tage

Gesicherter Termin: 11.-22.03.2024

CODING BOOTCAMPS

Starten Sie Ihre Entwickler-Karriere!

Python Einführungskurs

Gesicherter Termin: 04. - 08.03.2024

MOC 55238 SharePoint Online for Administrators

Gesicherter Termin 17. - 19.04.2024

Gesicherter Termin

Weiterbildung für Ihre Zukunft!

Über 800 Garantie-Termine

Image not available

EC-Council Certified Ethical Hacker v12 (CEH)

Gesicherter Termin 18. - 22.03.2024

MD-102 Microsoft 365 Endpoint Administrator

Gesicherter Termin 22. - 26.0.2024

Seminare zu Künstlicher Intelligenz, ChatGPT und Copiltot

Certified Kubernetes Administrator (CKA)

Gesicherter Termin 22. - 25.04.2024

Netzwerktechnik Kompaktkurs

Gesicherter Termin: 11. - 15.03.2024

 
 
 

Künstliche Intelligenz (KI) - Rechtliche Aspekte bei der Nutzung von KI in Unternehmen

Seminardauer: 1 Tag

Ziele

In dieser 1-tägigen Schulung "Künstliche Intelligenz (KI) - Rechtliche Aspekte bei der Nutzung von KI in Unternehmen" erwerben Sie ein umfassendes Verständnis für die rechtlichen Dimensionen des Einsatzes künstlicher Intelligenz (KI) in Unternehmen. Sie erlangen vertieftes Wissen über die rechtlichen Rahmenbedingungen, insbesondere im Hinblick auf Datenschutz (DSGVO), Verantwortlichkeiten und Haftungsfragen bei der Implementierung von KI-Anwendungen und die komplexen rechtlichen Aspekte von Patenten, Urheberrecht und Lizenzierung von KI-Technologien. Die praxisnahen Einblicke in konkrete Anwendungsfälle von KI werden dabei stets vor dem Hintergrund der rechtlichen Bestimmungen beleuchtet. Sie werden mit einem fundierten Verständnis für die rechtlichen Herausforderungen im Bereich KI ausgestattet und entwickeln Strategien für eine rechtssichere Implementierung von KI im Unternehmen.

Zielgruppe

Alle Verantwortlichen für die Anwendung und den Einsatz von KI

  • Geschäftsführer
  • CIOs/CISOs
  • externe IT- Sicherheits- und Datenschutzbeauftragte
  • Unternehmensjuristen
  • Rechtsanwälte mit Schwerpunkt IT-Recht

Voraussetzungen

  • keine

Lernmethodik

  • Ausgewogener Mix aus Theorie und Praxisbeispielen

Agenda

Begriffsdefinitionen

  • Unterschiede zwischen KI, Machine Learning, Deep Learning, etc.
  • Überblick über technologische Grundlagen
  • Relevante Termini für Unternehmen

Rechtliche Rahmenbedingungen

  • Datenschutz und KI (z.B. DSGVO)
  • Verantwortlichkeit und Haftung bei KI-Anwendungen
  • Patente, Urheberrecht und Lizenzierung von KI-Technologien

Praktische Anwendungsszenarien von KI und rechtliche Rahmenbedingungen

  • Praktische Anwendungsszenarien in Unternehmen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für den Einsatz von generativen KI-Tools wie ChatGPT, Midjourney, Ball-E etc. in Ihrer Organisation
  • Fragen der Lizenz von KI-Lösungen und AGB der Anbieter
  • Rechtliche Einordnung der von Mitarbeitern verwendeten Prompts
  • Fragen des Urheberrechts, des Werberechts, des Patentrechts, des Datenschutzrechts, des Arbeitsrechts und des Haftungsrechts

Implementierung von KI im Unternehmen

  • Best Practices und rechtliche Fallstricke
  • Weiterbildung der Mitarbeiter
  • Neue technologische Entwicklungen, deren Potenzial und Künftige rechtliche Herausforderungen
  • Strategien für ein zukunftssicheres Unternehmen

Ausblick: Zukunft der KI im Unternehmensumfeld

  • Neue technologische Entwicklungen und deren Potenzial
  • Künftige rechtliche Herausforderungen
  • Strategien für ein zukunftssicheres Unternehmen

Open Badge - Ihr digitaler Kompetenznachweis

Digital Skills Open Badges

Durch die erfolgreiche Teilnahme an einem Kurs bei IT-Schulungen.com erlangen Sie nicht nur Fachkenntnisse und Fähigkeiten, sondern bekommen zusätzlich zu Ihrem Teilnahmezertifikat ein Open Badge als digitalen Nachweis Ihrer Kompetenz.

Sie können diesen in Ihrem persönlichen und kostenfreien Mein IT-Schulungen.com Konto abrufen. Ihre verdienten Badges lassen sich problemlos in sozialen Netzwerken integrieren und weitergeben.

Mehr zu den Vorteilen von Badges

 

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

995,00 € Preis pro Person

spacing line1.184,05 € inkl. 19% MwSt
Seminarunterlagen zzgl.
Verpflegung zzgl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon