Header Background
 
 
 

ITIL® 4 Specialist: High-velocity IT (HVIT)

Seminardauer: 2 Tage

Ziele

In dieser 2-tägigen Schulung "ITIL® 4 Specialist: High-velocity IT (HVIT)" lernen Sie den Wandel zu digitalen Organisationen und deren Betriebsmodellen in wettbewerbsintensiven, agilen und dynamischen Umgebungen zu gestalten. Dieses Modul vermittelt Ihnen vertieftes Wissen und praktische Aspekte zum Aufbau einer High-Velocity IT Organisation. Themen wie Lean Management, ITIL® Devops Mapping, technische Verfahren und Technologien, agile Organisationaspekte sowie Automatisierung und automatisches Testen stehen im Fokus.

Der Kurs befähigt Sie, ähnlich erfolgreich wie digitale Organisationen zu agieren. Er richtet sich an Teilnehmer, die ihr Grundwissen aus dem Foundation Seminar praxisnah erweitern möchten, das Management von digitalen Diensten oder Transformationsprojekten verantworten, in Hochgeschwindigkeits-Umgebungen arbeiten oder eine Managementqualifikation auf der Ebene des ITIL® Managing Professional anstreben.

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur inklusive der Prüfung möglich ist. Die Prüfungsgebühr ist nicht im Preis enthalten.

Zielgruppe

  • Geschäftsführer
  • IT- und ITSM Manager
  • Betriebs- und Serviceverantwortliche
  • Prozess Manager und Prozess Owner
  • IT Professionals
  • IT Berater
  • ITSM Praktiker

Voraussetzungen

  • ITIL® 4 Foundation oder ITIL® 3 Foundation

Lernmethodik

Im Rahmen dieses Seminars wird neben der Vorbereitung auf die Prüfung großer Wert auf den Praxistransfer gelegt. Damit das erreicht werden kann, setzen wir auf einen Methodenmix zur dynamischen Inhaltsvermittlung. Dazu zählen neben prüfungsnahen Fragen für gezielte Vertiefung auch Diskussionsrunden und Praxisübungen, um den Übertrag der Themen in die Praxis bestmöglich zu gewährleisten. Unsere kompakten Teilnehmerunterlagen stehen den Teilnehmern während dem Seminar für Übungen und Notizen zur Verfügung und können nach dem Seminar als kompaktes Nachschlagewerk für den nachhaltigen Lernerfolg genutzt werden.

Agenda

Konzepte High-Velocity IT

  • Digitale Organisation und Digitale Transformation
  • IT-Transformation und Digitales Produkt
  • Umstellung auf High-Velocity IT
  • Wertvolle Investitionen
  • Schnelle Entwicklung
  • Belastbarer Betrieb
  • Co-created value
  • Gesicherte Konformität

Digitalen Produktlebenszyklus in Bezug auf ITIL®-Betriebsmodells

  • HVIT und die vier Dimensionen des Service-Managements
  • HVIT und das ITIL®-Dienstleistungswertsystem
  • HVIT und die Service-Wertschöpfungskette
  • HVIT und der digitale Produktlebenszyklus
  • HVIT und die ITIL®-Leitprinzipien

Verstehen der folgenden Prinzipien, Modelle und Konzepte:

  • Ethik
  • Sicherheitskultur und Lean Culture
  • Toyota Kata
  • Design Thinking
  • Complexity Thinking

ITIL® Praktiken im Zusammenhang mit HVIT

  • Architecture Management
  • Business Analyses
  • Deployment Management
  • Service Validation and Testing
  • Software Development and Management

ITIL® Praktiken zur Sicherung eines belastbaren Betriebs

  • Availability Management
  • Capacity and Performance Management
  • Monitoring and Event Management
  • Problem Management
  • Service Continuity Management
  • Infrastructure and Platform Management

ITIL® Praktiken zur Erzielung des Wertbeitrags

  • Relationship Management
  • Service Design
  • Service Desk

Hinweise

Prüfung und Zertifizierung

Die Prüfungsgebühr ist nicht im Preis mit inbegriffen.

Prüfungsdetails:

  • Dauer: 90 Minuten, im Anschluss an das Training +25% mehr Zeit für Kandidaten, deren Muttersprache nicht Englisch ist
  • Fragen: 40 Multiple-Choice-Fragen
  • Prüfungssprache: Englisch
  • Prüfungsinstitut: PEOPLECERT

Sie benötigen 28 Punkte (70%) um die Prüfung zu bestehen. Die maximale Punktzahl beträgt 40 (100%). Es sind keine Hilfsmittel erlaubt.

Partner

Dieser ITIL® Kurs wird durch die LEECON TS GmbH, ATO von AXELOS Limited angeboten. ITIL® are registered trademarks of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved. New Elements ist Reseller der LEECON TS GmbH. Die Teilnahme am ITIL® Seminar ist nur in Kombination mit einer Zertifizierungsprüfung möglich. Weitere Informationen finden Sie unter Peoplecert.

Open Badge - Ihr digitaler Kompetenznachweis

IT-Schulungen Badge: ITIL® 4 Specialist: High-velocity IT (HVIT)

Durch die erfolgreiche Teilnahme an einem Kurs bei IT-Schulungen.com erlangen Sie nicht nur Fachkenntnisse und Fähigkeiten, sondern bekommen zusätzlich zu Ihrem Teilnahmezertifikat ein Open Badge als digitalen Nachweis Ihrer Kompetenz.

Sie können diesen in Ihrem persönlichen und kostenfreien Mein IT-Schulungen.com Konto abrufen. Ihre verdienten Badges lassen sich problemlos in sozialen Netzwerken integrieren und weitergeben.

Mehr zu den Vorteilen von Badges

Kurz vor Durchführung

TerminStandortAktion
16.07. - 17.07.2024 Hamburg Seminar jetzt anfragen
07.08. - 08.08.2024 München Seminar jetzt anfragen
03.09. - 04.09.2024 Köln Seminar jetzt anfragen
29.10. - 30.10.2024 Nürnberg Seminar jetzt anfragen
 
Anmeldungen vorhanden

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.295,00 € Preis pro Person

spacing line1.541,05 € inkl. 19% MwSt
Seminarunterlagen zzgl.
Verpflegung zzgl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon