Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background
Gesicherter Termin

Microsoft Azure Administrator

AZ-104T00 - Online im Virtual Classroom mit Azure MVP als Trainer

-

Gesicherter Termin am 08.12.2020 zum Aktionspreis!
Jetzt noch anmelden!

Gesicherter Termin

Microsoft Azure Fundamentals

-

Gesicherter online Termin am 07.12.2020 zum Sonderpreis!

Jetzt teilnehmen!

Virtual Classroom Schulungen
 
 
 

ITIL® 4 Direct, Plan and Improve (DPI)

Seminardauer: 3 Tage

Ziele

Dieses Modul vermittelt Einzelpersonen die praktischen Fähigkeiten, die erforderlich sind, um eine "lernende und sich verbessernde" IT-Organisation mit einer starken und effektiven strategischen Ausrichtung zu schaffen.

Dieses Modul vermittelt vertieftes Wissen und praktische Aspekte auch über den Einfluss und die Auswirkungen von agilen und schlanken Arbeitsweisen und wie diese zum Vorteil einer Organisation genutzt werden können mit u.a. folgenden Inhalten

  • Management Grundsätze 
  • Governance, Risiko und Compliance
  • Organisatorisches Änderungsmanagement
  • Kontinuierliche Verbesserung

Zielgruppe

Dieser ITIL® 4-Spezialist Seminar richtet sich an Personen die:

  • ihr, im Foundation Seminar erworbenes Grundwissen praxisnahe erweitern wollen
  • Führungsaufgaben innehaben oder Führungspersonen beraten
  • Kontinuierliche Verbesserung auf einer strategischen Ebene anstreben
  • eine Managementqualifikation auf der Ebene des ITIL® Managing Professional oder Strategic Leader anstreben

Geschäftsführer, IT- und ITSM Manager, Betriebs- und Serviceverantwortliche, Prozess Manager und Prozess Owner, IT Professionals, IT Berater, ITSM Praktiker

Voraussetzungen

ITIL® 4 Foundation oder ITIL® V3 Foundation

Agenda

Management Grundsätze

Vision und Auftrag 

  • Strategie, Taktik und Operationen 
  • Unternehmensführung, Compliance und Management 
  • Politiken, Kontrollen und Richtlinien
  • Konzepte von Wert, Ergebnissen, Kosten und Risiken und ihrer Beziehungen zu Ausrichtung, Planung und Verbesserung.
  • Umfang dessen verstehen, was gelenkt und/oder geplant werden soll 
  • Prinzipien und Methoden der Lenkung und Planung.
  • Umfang der Kontrolle 
  • Ziele und Anforderungen kaskadieren
  • Kontrollen und Richtlinien definieren
  • Entscheidungskompetenz festlegen

Governance, Risk and Compliance (GRC) 

  • die Rolle von Risiko und Risikomanagement
  • Verstehen, wie Governance die DPI beeinflusst
  • Sichergestellung einer angemessenen Kontrolle

Kontinuierlichen Verbesserung

  • ITIL®-Modells zur kontinuierlichen Verbesserung
  • Bewertungsziele, Ergebnisse, Anforderungen und Kriterien identifizieren
  • Bewertungsmethode für eine bestimmte Situation auswählt
  • Ergebnisse einer Verbesserung definiert und priorisiert werden können
  • Business Case aufbaut, rechtfertigt und verteidigt
  • Wissen, wie man führt: - Verbesserungsprüfungen, - Analyse der gelernten Lektionen
  • Einbettung der kontinuierlichen Verbesserung auf allen Ebenen des SVS
  • Kommunikation und organisatorisches Veränderungsmanagement (OCM)
  • Art, Umfangs und Nutzens von organisatorischem Veränderungsmanagement.
  • Schlüsselprinzipien und -methoden von Kommunikation & OCM
  • Identifizieren und Verwalten verschiedener Arten von Interessengruppen 
  • Effektive Kommunikation mit und Einflussnahme auf andere 
  • Effektive Feedback-Kanäle einrichten
  • Einrichtung effektiver Schnittstellen
  • Prinzipien und Methoden der Messung- und Berichterstattung 
  • Indikatoren und Metriken zur Unterstützung von Zielen

Wertströme und Praktiken lenken, planen und verbessern

  • Unterschiede zwischen Wertströmen und Praktiken
  • Methoden und Techniken 

- Auseinandersetzung mit den 4 Dimensionen 

- Anwendung der Leitprinzipien  

- Wertstrom-Mapping

- Optimierung des Arbeitsablaufs

- Eliminierung von Abfall

- Sicherstellung und Nutzung von Feedback

Schulungsunterlagen

nach Absprache

Hinweise

PRÜFUNGSDETAILS: Dauer: 90 Minuten, im Anschluss an das Training +25% mehr Zeit für Kandidaten, deren Muttersprache nicht Englisch ist

  • Fragen: 40 Multiple-Choice-Fragen
  • Prüfungssprache: Englisch
  • Prüfungsinstitut: PEOPLECERT

Punkte: 28 Punkte (70%), um die Prüfung zu bestehen. Die maximale Punktzahl beträgt 40 (100%). Es sind keine Hilfsmittel erlaubt.


Zusätzliche Gebühren

  • Zzgl. Prüfungsgebühr: 330,00 €
  • Zzgl. Online Proctored Examen: +36,00 € (Nur wenn die Prüfung online abgelegt wird)
  • Zzgl. Optionale Examenversicherung: 60,00 € (Im Fall eines Nichtbestehens erhalten Sie einen neuen Voucher für eine neue Online Prüfung.

Dieser ITIL®, ITIL® 4, PRINCE2®, PRINCE2® Agile Kurs auf dieser Seite wird durch die Leecon TS UG, ATO von AXELOS Limited angeboten.  ITIL®, ITIL® 4, PRINCE2®, PRINCE2® Agile are registered trademarks of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved. New Elements ist Reseller der Leecon TS GmbH.


Tags: ITIL
 

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.495,00 € Preis pro Person

spacing line1.734,20 € inkl. 16% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel