Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background

Digitale Transformation - der Workshop zum Einstieg

19.09.-20.09.2019 in Nürnberg

Seminar Certified Ethical Hacker v10 (CEH)

14.10.-18.10.2019 in Nürnberg

Header Image
 
 
Gesicherte Termine
Alle Hersteller anzeigen
 
 

AZ-200T02: Develop for Azure storage

Seminardauer: 1 Tag

Das Seminar "AZ-200T02: Develop for Azure storage" wurde abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen anbieten.

zur unverbindlichen Anfrage

Ziele

In diesem Kurs erlernen die Teilnehmern die Entwicklung von Lösungen, die Azure-Speicheroptionen nutzen. DAzu gehören Cosmos DB, Azure-Speichertabellen, Dateispeicher, BLOB, relationale Datenbanken, Caching und Content Delivery Networks (CDNs). Ein besonderes Augenmerk liegt auf C#, Node.js, Azure CLI, Azure PowerShell sowie JavaScript.

Dieser Kurs ist der Zweite aus einer vierteiligen Schulungsreihe „AZ-200: Microsoft Azure Developer Core Solutions“. Er kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als "Azure Developer" genutzt werden.

Zielgruppe

Diese Kurse richten sich an erfahrene Programmierer, die Lösungen in Azure entwickeln und hosten möchten. Lernende sollten Erfahrung mit Azure haben und in mindestens einer von Azure unterstützten Sprache programmieren können. Diese Kurse konzentrieren sich auf C #, Node.js, Azure CLI, Azure PowerShell und JavaScript.

Voraussetzungen

Agenda

Entwickeln von Lösungen, die Azure Storage-Tabellen verwenden

  • Verbindung mit Azure Storage herstellen
  • Entwerfen und Implementieren von Speichertabellen
  • Abfrage einer Tabelle mithilfe von Code

Entwickeln von Lösungen, die Azure Cosmos DB-Speicher Azure Cosmos DB verwenden

  • Entsprechende API für den Cosmos DB-Speicher auswählen
  • Container und Artikel im Cosmos DB-Speicher verwalten
  • Erstellen, lesen, aktualisieren und löschen von Dokumenten in Azure Cosmos DB mithilfe von Code

Entwickeln von Lösungen, die den Dateispeicher verwenden

  • Dateifreigaben für ein Azure-Speicherkonto implementieren
  • Migrieren von Inhalten zu und zwischen Dateifreigaben

Entwickeln von Lösungen, die eine relationale Datenbank verwenden

  • Erstellen, lesen, aktualisieren und löschen Sie Datenbanktabellen mithilfe von Code
  • Implementieren dynamischer Datenmaskierung von SQL

Entwickeln von Lösungen, die Microsoft Azure Blob Storage verwenden

  • Erstellen einer Shared Access-Signatur für ein Blob
  • Objekte im Blob-Speicher asynchron zwischen Containern verschieben
  • Blob-Speichercontainereigenschaften in Metadaten festlegen

Entwickeln für Caching und Content Delivery-Lösungen

  • Azure Redis Cache
  • Entwickeln für die Speicherung auf CDNs

Schulungsunterlagen

nach Absprache
Tags: Microsoft
 
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel