Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background
Header Image
 
 
 

Grundlagen WebLogic Server 8 Administration

Seminardauer: 5 Tage

Das Seminar "Grundlagen WebLogic Server 8 Administration" wurde abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen anbieten.

zur unverbindlichen Anfrage

Ziele

Dieses Seminar soll den Teilnehmer in der Lage versetzen, die grundlegendsten administrativen Tätigkeiten wie Monitoring, Authentifizierung, Logging und Autorisierung von Benutzern durchzuführen. Der Teilnehmer soll auch das Konfigurieren des Webservers, sowie Deployment und Überwachung von Anwendungen beherrschen. Basiseinstellungen für die Serverumgebung vorzunehmen und die grundlegende Konfiguration von WebLogic Clustern zählen ebenso zu den Inhalten.

Zielgruppe

Bea WebLogic Administratoren

Voraussetzungen

Kenntnisse über Client/Server Konzepte sowie TCP/IP Netzwerke

Agenda

  • Basiskonfiguration, Installation
  • Die Architektur vom WebLogic Server, Komponenten
  • Hilfe des WebLogic Servers N-Tier Architekturen implementieren
  • J2EE Architektur in WebLogic implementieren
  • WebLogic Administrationsgrundlagen
  • Grundlegende Konfiguration
  • Konzeption des Administration-Server, Managed-Server sowie Domains
  • Arbeiten mit dem Configuration Wizard
  • Basis Management des WebLogic Servers
  • JMX-Konzepte (Java Management Extensions)
  • Logging, Überwachung
  • Administration mit der Konsole
  • Stati, Statistiken, Log-Dateien
  • Der Namensdienst (JNDI)
  • Einsetzen und Überwachen des WebLogic Server
  • Persistenz
  • JCA-Konfiguration (J2EE Connector Architecture)
  • Datenbankanbindung, Connection Pools, Pooled DataSources
  • Der WebServer von WebLogic
  • HTTP Konfiguration, HTTP Access Logs
  • Virtuelle Hosts
  • Proxies verstehen
  • Web Server Plugins
  • EJB-Transaktionen (Enterprise Java Beans)
  • Arbeiten mit dem Transaktions Service
  • Einstellen von WebLogic JTA (Java Transaction API)
  • Grundlagen des Aufbaus von Web- und EJB-Anwendungen
  • Packaging
  • Anwendungen deployen
  • WebLogic Klassenlader
  • Security Provider, Sicherheitsmanagement, Security Richtlinien
  • Passwörter, User, Rollen, Gruppen
  • J2EE-Security
  • Messaging JMS (Java Message Service)
  • JMS in WebLogic implementieren
  • JMS-Server konfigurieren
  • Connection-Factories einrichten
  • Topic- und Queue-Destinations
  • Konfiguration der Architektur eines WebLogic Clusters
  • Node-Manager
  • Deployment im Cluster, Cluster-Konfiguration und -überwachung
  • Security

Schulungsunterlagen

nach Absprache
Tags: Oracle
 
 

Europaweit unter den Besten
Unser Education Center wird seit 2012 beim jährlichen Leistungsaudit für das ITCR - International Training Center Rating® jeweils in der höchsten Leistungsstufe mit 5 von 5 Sternen ausgezeichnet.
Das bestätigt unseren langjährigen Premium-Status als Bildungsanbieter und beweist gleichzeitig, dass wir zu den besten Schulungshäusern in Europa gehören.

IT-Schulungen.com 5 Sterne

 Microsoft Learning Partner

Linux Foundation Training Partner

LPI Gold Approved Training Partner

 
 

Diese Seite weiterempfehlen:

Merkzettel Icon
0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel

Zuletzt angesehen