Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background
Virtual Classroom Schulungen
 
 
 

MOC 6421 Configuring and Troubleshooting a Windows Server 2008 Network Infrastructure (dt. MOC 6742)

Seminardauer: 5 Tage

Das Seminar "MOC 6421 Configuring and Troubleshooting a Windows Server 2008 Network Infrastructure (dt. MOC 6742)" wurde abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen anbieten.

Ziele

In diesem Kurs wird den Teilnehmer das Wissen vermittelt die Netzwerkinfrastruktur des Windows Server 2008 aufzubauen und zu konfigurieren. Sie erhalten Kenntnisse zu Troubleshooting, Serversicherung und das System zu patchen.

Zertifizierung

Die Schulung MOC 6421: Configuring and Troubleshooting a Windows Server 2008 Network Infrastructure dient zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als MCSA: Windows Server 2008.

Zielgruppe

Systemadministratoren, Netzwerkadministratoren und Enterpriseadministratoren

Voraussetzungen

Gute Kenntnisse von Netzwerken, Erfahrung mit MS Windows Server 2003, Grundkenntnisse Active Directory, Dynamic Host Configuration (DHCP), IPSec, Sicherheitskonzepte

Agenda

Konfigurieren der DNS

  • Installation und Konfiguration der Domain Name Service (DNS) Serverrolle
  • Konfiguration der DNS-Zonen und Zone Transfers

Konfigurieren und Verwalten von WINS

  • Konfigurieren der WINS-Replikation
  • Migration von WINS zu DNS

Konfigurieren von DHCP

  • Konfiguration von DHCP-Bereichen
  • Administrieren einer DHCP-Datenbank
  • Disaster Recovery von DHCP

Konfigurieren von TCP/IP-IPv6

  • Mischbetrieb mit IPv6
  • IPv6-Tunnelingtechnologien
  • Übergang von IPv4 zu IPv6

Konfigurieren von Routing und Remote Access

  • Konfiguration des VPN-Zugriffs
  • Connection Manager Administration Kit

Installieren und konfigurieren der Network Policy Server Role Service

  • Installation und Konfiguration eines Netzwerkrichtlinienservers
  • Konfiguration von RADIUS-Clients
  • NPS-Authentifizierungsarten
  • Monitoring eines Netzwerkrichtlinienservers

Konfiguration des Netzwerkzugriffsschutzes

  • Konfiguration von Network Acces Protection (NAP)
  • Monitoring von Network Acces Protection (NAP)

Konfiguration und Montioring von IPsec

  • Konfiguration von Verbindungssicherheitsregeln
  • Konfiguration der IPsec NAP Enforcement

Konfiguration und Administrieren des verteilten Dateisystems

  • Distributed File System (DFS)
  • Konfiguration von DFS-Namespaces
  • Konfiguration der DFS-Replikation

Konfiguration und Administrieren von Speichertechnologien

Konfiguration der Verfügbarkeit von Netzwerkressourcen und Inhalten

  • Backup von Daten
  • Konfiguration von Schattenkopien
  • Bereitstellen der Server- und Dienstverfügbarkeit

Konfiguration der Server Security Compliance

  • Konfiguration einer Überwachungsrichtlinie
  • Verwalten der Windows Server Update Services (WSUS)

Schulungsunterlagen

nach Absprache

Hinweise

  • Englische Kursbezeichnung: MOC 6421 Configuring and Troubleshooting a Windows Server 2008 Network Infrastructure
  • Deutsche Kursbezeichnung: MOC 6742 Konfigurieren einer Netzwerkinfrastruktur und Problembehandlung unter Windows Server 2008

Tags: Microsoft
 

Christine Röppenack
Seminarberaterin
Telefon: 0911 6500 8 222
Email: info@it-schulungen.com
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel