Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background
Gesicherter Termin

Ihre Wahl!

Lernen Sie, wo Sie wollen!
Präsenz oder Online.

Bei Ihnen im Unternehmen oder in einem unserer 25 Schulungszentren.

Image not available
Virtual Classroom Schulungen
 
 
 

SUSE Linux Enterprise Server 15 Administration - SLE201v15

Seminardauer: 4 Tage

Ziele

Den Teilnehmern werden die folgenden Konzepte und Fähigkeiten vermittelt, die für die Verwaltung des SLES-Betriebssystems von grundlegender Bedeutung sind:

Vertraut werden mit der Befehlszeilenschnittstelle und den häufig verwendeten Befehlen
Konfigurieren und Verwenden der Remote-Administration
Den Boot-Prozess verwalten und das System verstehen
Verwalten von Prozessen und Aufträgen
Verwalten von Benutzern und Berechtigungen
Software verwalten
Konfigurieren der grundlegenden Vernetzung
Speicher verwalten
Überwachung von SUSE Linux Enterprise

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die wenig oder keine Erfahrung mit Linux haben und ein grundlegendes Verständnis des Betriebssystems SUSE Linux Enterprise 15 anstreben. Er ist auch ideal für diejenigen, die sich auf die Zertifizierungsprüfung zum SUSE Certified Administrator in Enterprise Linux 15 vorbereiten möchten.

Voraussetzungen

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer ohne vorherige Linux-Erfahrung. Grundlegende Computerkenntnisse auf allen Betriebssystemen sind erforderlich.

Agenda

Überblick über SUSE Linux Enterprise:

  • Flavors von SUSE Linux
  • Das SLE-Maintenance Modell
  • YaST

Das Linux Filesystem:

  • Den Filesystem Hierarchy Standard (FHS) verstehen
  • Verstehen der Linux-Dateitypen

Arbeit mit der Kommandozeile:

  • Hilfe über die Kommandozeile erhalten
  • Das Shell-Environment verstehen

Der Vim-Editor

Remote-Administration:

  • Remote-Administration mit OpenSSH verstehen
  • Verstehen der Remote-Administration mit VNC

Systeminitialisierung:

  • Verstehen des Boot-Prozesses
  • Den GRUB2 Bootloader verstehen
  • Systemd definieren und beschreiben

Prozessmanagement:

  • Prozessverwaltung verstehen
  • Hintergrundprozesse verstehen
  • Prozessplanung verstehen
  • Xinetd verstehen

Identität und Sicherheit:

  • Benutzerverwaltung verstehen
  • Dateisystem-Berechtigungen verstehen
  • Privilege-Delegation verstehen

Software-Verwaltung:

  • Compiling Software aus dem Quellcode verstehen
  • Verstehen der Verwaltung von RPM-Paketen
  • Software-Management mit Libzypp verstehen

Netzwerkmanagement:

  • Netzwerkmanagement im SLE verstehen
  • Netzwerkmanagement mit Wicked verstehen
  • Firewalldl verstehen

Speicherverwaltung:

  • Den Linux-I/O-Stack verstehen
  • Traditionelle Linux-Dateisysteme anerkennen
  • Logical Volume Management (LVM) konfigurieren
  • Software-RAID konfigurieren
  • Definieren und Beschreiben von BtrFS
  • NFSv4 verstehen

Verwaltung und Überwachung:

  • Zeitsynchronisation mit Chronik verstehen
  • Konfigurieren der Systemprotokollierung
  • Supportconfig verstehen

Schulungsunterlagen

nach Absprache

Hinweise

Die Ausführung des Seminars erfolgt durch unseren SUSE Trainingspartner B1 Systems GmbH.


Tags: SUSE
 
Anmeldungen vorhanden

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.980,00 € Preis pro Person

spacing line2.356,20 € inkl. 19% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon

Christine Röppenack
Seminarberaterin
Telefon: 0911 6500 8 222
Email: info@it-schulungen.com
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel