Header Background
Virtual Classroom Schulungen
 
 
 
Alle Hersteller anzeigen
 
 
seminar logo

MOC 55039 Windows PowerShell Scripting and Toolmaking

Seminardauer: 5 Tage

Ziele

Diese fünftägige Schulung MOC 55039 Windows PowerShell Scripting and Toolmaking wurde für IT-Professionals entwickelt, die bereits Grundkenntnisse mit Windows Powershell 3.0 haben und wiederverwendbare Tools mit PowerShell erstellen möchten. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der PowerShell-Skript-Sprache und den Konzepten, die benötigt werden, um professionelle und wiederverwendbare Tools zu erstellen.

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an Administratoren, die wenig oder gar keine Programmier-Kenntnisse haben, aber schon mal mit PowerShell gearbeitet haben und in der Lage sind Befehle auszuführen

Voraussetzungen

Agenda

Tool Design

  • Werkzeuge tun eine Sache
  • Werkzeuge sind flexibel
  • Werkzeuge sehen nativ aus

Mit einem Befehl beginnen

  • Warum mit einem Befehl beginnen?
  • Entdeckung und Experimentieren

Erstellen einer Grundfunktion und eines Moduls

  • Mit einer Grundfunktion beginnen
  • Ein Skriptmodul erstellen
  • Voraussetzungen prüfen
  • Ausführen des neuen Befehls

Hinzufügen von CmdletBinding und Parametrisierung

  • CmdletBinding und allgemeine Parameter
  • Akzeptieren von Pipeline-Inputs
  • Zwanghaftigkeit
  • Parameter-Validierung
  • Parmeter-Aliase

Emittieren von Objekten als Ausgabe

  • Zusammenstellen von Informationen
  • Konstruieren und Ausgeben von Ausgaben
  • Schnelle Tests

Ein Intermezzo: Ändern Sie Ihre Herangehensweise

  • Skripte untersuchen
  • Skripte kritisch betrachten
  • Überarbeitung des Skripts

Verwendung von Verbose-, Warning- und Informational Output

  • Die sechs Kanäle kennen
  • Verbose- und Warning-Output hinzufügen
  • Mehr mit verbosen Outputs machen
  • Informative Outputs

Kommentarbasierte Hilfe

  • Wo Sie Ihre Hilfe unterbringen
  • Erste Schritte
  • Weitergehen mit kommentarbasierter Hilfe
  • Unvollständige Hilfe

Fehlerbehandlung

  • Verstehen von Errors und Exceptions
  • Bad Handling
  • Zwei Gründe für Exception Handling
  • Behandlung von Exceptions in unserem Tool
  • Erfassen der eigentlichen Ausnahme
  • Behandlung von Ausnahmen für Non-Commands
  • Weitergehendes Exception Handling
  • Veraltetes Exception Handling

Grundlegendes Debugging

  • Zwei Arten von Fehlern
  • Das ultimative Ziel der Fehlersuche
  • Entwickeln von Annahmen
  • Write-Debug
  • Set-PSBreakpoint
  • Die PowerShell ISE

Tiefer gehen mit Parametern

  • Parameter-Positionen
  • Validierung
  • Multiple Parametersätze
  • Wert aus verbleibenden Argumenten
  • Help messages
  • Aliase
  • Weitere CmdletBinding

Writing Full Help

  • Externe Hilfe
  • PlatyPs verwenden
  • Unterstützung der Online-Hilfe
  • "Über" Topics
  • Ihre Hilfe aktualisierbar machen

Unit-Tests für Ihren Code

  • Skizzieren des Tests
  • Etwas zum Testen erstellen
  • Erweitern des Tests
  • Weitergehen mit Pester

Extending Output Types

  • Verstehen von Types
  • Das erweiterbare Type System
  • Erweitern eines Objekts
  • Update-TypeData verwenden

Analysieren Ihres Skripts

  • Durchführen einer grundlegenden Analyse
  • Analysieren der Analyse

Veröffentlichen Ihrer Tools

  • Beginnen mit einem Manifest
  • Veröffentlichen in der PowerShell Gallery
  • Veröffentlichen in privaten Repositories

Grundlegende Steuerungen: Automatisierungsskripte und Menüs

  • Erstellen eines Menüs
  • Verwenden von UIChoice
  • Einen Prozess-Controller schreiben

Proxy-Funktionen

  • Ein Proxy-Beispiel
  • Die Proxy-Basis erstellen
  • Modifizieren des Proxys
  • Hinzufügen oder Entfernen von Parametern

Arbeiten mit XML-Daten

  • Einfach: CliXML
  • Importieren von nativem XML
  • Konvertieren in XML
  • Erstellen von nativem XML von Grund auf

Arbeiten mit JSON-Daten

  • Konvertierung in JSON
  • Konvertierung von JSON

Arbeiten mit SQL Server-Daten

  • SQL Server Terminologie und Fakten
  • Verbinden mit dem Server und der Datenbank
  • Schreiben einer Abfrage
  • Ausführen einer Abfrage
  • Invoke-SqlCmd
  • Tool Design Pattern berücksichtigen

Schulungsunterlagen

nach Absprache

Hinweise

Mit 1 Klick zum Überblick - alle PowerShell-Schulungen:

PowerShell Schulungen


Open Badges - Ihre digitalen Kompetenznachweise

Digital Skills Open Badges

Mit einer erfolgreichen Teilnahme an einer Schulung bei IT-Schulungen.com erwerben Sie nicht nur Wissen und Kompetenz, sondern erhalten auch zusätzlich zum Teilnahmezertifikat Ihr Open Badge als digitalen Kompetenznachweis.

Diesen erhalten Sie in Ihrem persönlichen und kostenlosen Mein IT-Schulungen.com Account. Ihre erworbenen Badges können Sie anschließend in sozialen Medien einbinden und teilen.

Infos zu den Vorteilen unter Badges

Tags: Microsoft
 
Anmeldungen vorhanden

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.895,00 € Preis pro Person

spacing line2.255,05 € inkl. 19% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon

Digitale Zertifikate

Digital Skills Open Badge

Digitales Wissen & Kompetenzen erwerben & zeigen.

Mit Badges von IT-Schulungen erhalten Sie - neben dem Teilnahmezertifikat als PDF - ein Open Badge als Nachweis Ihrer Fertigkeiten mit Echtheitszertifikat.

Zeigen Sie Ihre Digital Skills mit Zertifikaten auf Plattformen wie LinkedIn, XING & Facebook, auf Ihrer Website und in E-Mail-Signaturen.

Mehr Infos zu Badges

 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon