Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background
Header Image
 
 
 

ACSA 10.6 Update- und Rezertifizierungskurs

Seminardauer: 5 Tage

Das Seminar "ACSA 10.6 Update- und Rezertifizierungskurs" wurde abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen anbieten.

zur unverbindlichen Anfrage

Ziele

Ziel dieses Seminares, ist das Bestehen der ACSA Updateprüfung v10.6 und somit die Rezertifizierung zum Apple Certified System Administrator v10.6. Interessenten, die lediglich den Mac OS X Security and Mobility v10.6 Kurs mit oder ohne Test belegen möchten, werden die offiziellen Inhalte dieses Kurses vermittelt.

Zielgruppe

Alle bereits zertifizierten ACSA v10.5, die ihre Zertifizierung auf die Version 10.6 aktualisieren möchten. Teilnehmer, die lediglich an den Inhalten zu “Mobility and Security v10.6“ interessiert sind. Interessenten haben die Wahl lediglich die ersten drei Tage diese ACSA Updatekurses v10.6 zu besuchen und anschließend den Kurs vorzeitig zu verlassen. Bei Interesse an der Zertifizierungsprüfung für “Mac OS X Security and Mobility v10.6“ kehren sie am letzten Tag zur Mittagszeit zurück um die Prüfung abzulegen.

Voraussetzungen

Der Kurs dient zur Vorbereitung auf die ACSA 10.6 Updateprüfung. Entscheidend für das erfolgreiche Bestehen der Prüfung ist, sich noch einmal mit den Prüfungsinhalten der Kurse Mac OS X Server Essentials v10.5, Mac OS X Directory Services v10.5 und Mac OS X Deployment v10.5 vertraut zu machen. Zur Durchführung des Kurses und als Vorbereitung auf die Prüfung ist das Mitbringen der drei entsprechenden Student Guides sinnvoll. Interessenten, die lediglich den Mac OS X Security and Mobility v10.6 Kurs mit oder ohne Test belegen möchten, benötigen auf jeden Fall das Know-how des Mac OS X Server Essentials v10.5 Kurses sowie Kenntnisse im Umgang mit der Kommandozeile.

Agenda

  • 3,0 Tage: Mac OS X Security and Mobility v10.6 Hierbei handelt es sich um einen neuen Kurs von Apple der Teil der ACSA Zertifizierung v10.6 ist. Exakte Inhalte finden Sie unter http://training.apple.com/itpro/snow303.
  • 1,5 Tage: Vorbereitung auf den Teil der ACSA Rezertifizierungsprüfung, der Inhalte der Prüfungen zu Mac OS X Server Essentials v10.6, Mac OS X Deployment v10.6 und Mac OS X Directory Services v10.6 prüft. Bitte beachten Sie für diesen Teil der Prüfung auch die relevanten “Skill Assessment Guides“.
  • 0,5 Tage (4 Stunden): Durchführung der ACSA Rezertifizierungsprüfung v10.6. Für Interessenten der “Mac OS X Security and Mobility“ Zertifizierungsprüfung lediglich zwei Stunden.

Hinweis: Die Seminarunterlagen und Tests stehen nur in englischer Sprache zur Verfügung. Englischkenntnisse sind daher unerlässlich. Falls ein Test abgelegt wird kommen zum Seminarpreis 100 Euro hinzu.

Schulungsunterlagen

nach Absprache
 
 

Europaweit unter den Besten
Unser Education Center wird seit 2012 beim jährlichen Leistungsaudit für das ITCR - International Training Center Rating® jeweils in der höchsten Leistungsstufe mit 5 von 5 Sternen ausgezeichnet.
Das bestätigt unseren langjährigen Premium-Status als Bildungsanbieter und beweist gleichzeitig, dass wir zu den besten Schulungshäusern in Europa gehören.

IT-Schulungen.com 5 Sterne

 Microsoft Learning Partner

Linux Foundation Training Partner

LPI Gold Approved Training Partner

 
 

Diese Seite weiterempfehlen:

Merkzettel Icon
0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel

Zuletzt angesehen