Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background
Virtual Classroom Schulungen
Header Image
 
 
 

Implementing Cisco Wireless Network Fundamentals WIFUND

Aktuelle Kundeninformation:

Wir können Ihnen wieder bundesweit Präsenzseminare, sowie Inhouse Schulungen in Ihren Räumlichkeiten anbieten.

Weiterhin im Angebot: Virtual Classroom - Erleben Sie den digitalen Präsenzunterricht bequem aus dem Home-Office.

Seminardauer: 5 Tage

Das Seminar "Implementing Cisco Wireless Network Fundamentals WIFUND" wurde abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen anbieten.

Ziele

Ziel der Kurses ist es, die Grundlegenden HF-Prinzipien, sowie die WLAN-Sicherheitsmethoden und den Zugriff mit verschiedenen Clientgeräten zu verstehen. Die Teilnehmer erweben Kenntnisse darüber, wie sie ein zentrales drahtloses Netzwerk mit AireOS oder IOS-XE Wireless LAN Controllern implementieren und die Grundlegende WLAN Wartung vornehmen.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Netzwerk-Ingenieure, Netzwerkadministratoren und Netzwerk- und Systemmanager, welche die CCNA Wireless Zertifizierung erwerben möchten.

Voraussetzungen

Für diesen Kurs wird die erfolgreiche Teilnahme am ICND1 Interconnecting Cisco Network Devices Part 1 v2.0 und ICND2 Interconnecting Cisco Network Devices Part 2 v2.0 vorausgesetzt. Weiterhin müssen die Teilnehmer die Cisco CCENT Zertifizierung vorweisen können.

Agenda

Modul 1: Wireless Fundamentals

  • Wireless Grundlagen
  • HF-Grundlagen
  • Grundlagen der RF Mathematik
  • Antenneneigenschaften
  • Grundlagen des Verbreitungsspektrums
  • Drahtloser Medienzugang
  • Drahtlose Steuerung

Modul 2: Security and Client Access

  • Drahtlose Sicherheitskomponenten
  • 802.11 Sicherheit
  • 802.1X / EAP-Framework
  • EAP-Authentifizierung
  • WPA und WPA2 Sicherheit
  • Gästezugang
  • Native Betriebssysteme für WLAN-Konnektivität
  • Smart-Handheld-Clients

Modul 3: Define the Cisco Wireless Network Architecture

  • Optionen für die drahtlose Netzwerkbereitstellung
  • Cisco One Netzwerk
  • Mobilitätsarchitekturkonzepte
  • HF-Bedingungen und Leistung
  • Unterstützung der Layer-2-Infrastruktur

Modul 4: Implement Centralized Web Access

  • Zentralisierte WLC
  • AP-Initialisierung
  • Zusätzliche WLC-Funktionen
  • Implementieren der IPv6 in Cisco Wireless-Umgebung
  • Konfigurieren des Clientzugriffs
  • Roaming in zentraler Architektur

Modul 5: Implementieren von konvergiertem Drahtloszugriff

  • Konvergierte WCM
  • AP-Konnektivität
  • Zusätzliche Wireless-Funktionen
  • Clientzugriff
  • Roaming in konvergierter Architektur

Modul 6: Implement Converged Wireless Access

  • FlexConnect-Architektur
  • Autonome Architektur
  • Cloud-Architektur

Modul 7: WLAN Maintenance and Troubleshooting

  • Kabellose Wartung
  • Tools zur Fehlerbehebung
  • Methodik zur Fehlerbehebung

Modul 8: WLAN Design

  • Predictive WLAN-Design-Prozess
  • WLAN-Website Umfrage Prozess

Schulungsunterlagen

nach Absprache
Tags: Cisco
 
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel