Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background
Virtual Classroom Schulungen
 
 
 
Alle Hersteller anzeigen
 
 

Implementing and Operating Cisco Data Center Core Technologies (DCCOR)

Seminardauer: 5 Tage

Ziele

Mit dem Kurs Implementieren und Betreiben von Cisco Data Center Core Technologies ( DCCOR ) v1.0 können Sie sich auf die Zertifizierungen Cisco® CCNP® Data Center und CCIE® Data Center sowie auf Rollen für Rechenzentren auf fortgeschrittener Ebene vorbereiten. In diesem Kurs erlernen Sie die Fähigkeiten und Technologien, die Sie zur Implementierung der Rechenzentrums-, LAN- und SAN-Infrastruktur benötigen. Sie lernen auch die Grundlagen der Automatisierung und Sicherheit in Rechenzentren kennen. Sie erhalten praktische Erfahrungen mit der Bereitstellung, Sicherung, dem Betrieb und der Wartung der Cisco-Rechenzentrumsinfrastruktur, einschließlich: Cisco MDS-Switches und Cisco Nexus-Switches; Blade-Server der B-Serie von Cisco Unified Computing System ™ (Cisco UCS®) und Rack-Server der Cisco UCS C-Serie.

Zielgruppe

  • Netzwerkdesigner
  • Netzwerkadministratoren
  • Netzwerktechniker
  • Systemingenieure
  • Rechenzentrumsingenieure
  • Beratung von Systemingenieuren
  • Technische Lösungsarchitekten
  • Feldingenieure
  • Cisco-Integratoren und -Partner
  • Serveradministrator
  • Netzwerk Manager

Voraussetzungen

  • Vertrautheit mit Ethernet- und TCP / IP-Netzwerken
  • Vertrautheit mit SANs
  • Vertrautheit mit dem Fibre Channel-Protokoll
  • Identifizieren Sie Produkte in den Cisco Data Center Nexus- und Cisco MDS-Familien
  • Verständnis der Cisco Enterprise Data Center-Architektur
  • Verständnis des Designs und der Architektur von Serversystemen
  • Vertrautheit mit Hypervisor-Technologien (wie VMware)

Agenda

Implementieren von Data Center Switching-Protokollen *

  • Spanning Tree-Protokoll
  • Port Channels Übersicht
  • Übersicht über virtuelle Portkanäle

Implementierung von First-Hop-Redundanzprotokollen *

  • Übersicht über das Hot Standby Router Protocol (HSRP)
  • VRRP-Übersicht (Virtual Router Redundancy Protocol)
  • First Hop Redundancy Protocol (FHRP) für IPv6

Implementieren des Routings im Rechenzentrum *

  • Open Shortest Path First (OSPF) v2 und Open Settlement Protocol (OSP) v3
  • Border Gateway Protoco

Implementierung von Multicast im Rechenzentrum *

  • IP-Multicast in Rechenzentrumsnetzwerken
  • IGMP (Internet Group Management Protocol) und MLD (Multicast Listener Discovery)
  • Multicast-Verteilungsbäume und Routing-Protokolle
  • IP-Multicast auf Cisco Nexus-Switches

Implementieren von Data Center Overlay-Protokollen

  • Cisco Overlay Transport-Virtualisierung
  • Virtuelles erweiterbares LAN

Implementierung der Netzwerkinfrastruktur-Sicherheit *

  • Benutzerkonten und rollenbasierte Zugriffskontrolle (RBAC)
  • Authentifizierung, Autorisierung und Buchhaltung (AAA) und SSH unter Cisco NX-OS
  • Schlüsselbundauthentifizierung
  • First Hop Sicherheit
  • Sicherheit der Medienzugriffskontrolle
  • Kontrollebenenüberwachung

Beschreibung der anwendungszentrierten Infrastruktur von Cisco

  • Cisco ACI - Übersicht, Initialisierung und Ermittlung
  • Cisco ACI-Verwaltung
  • Cisco ACI Fabric-Zugriffsrichtlinien

Beschreiben der Cisco ACI-Bausteine ​​und der VMM-Domänenintegration

  • Mandantenbasierte Komponenten
  • Cisco ACI-Endpunkte und Endpunktgruppen (EPG)
  • Kontrolle des Verkehrsflusses mit Verträgen
  • Virtuelle Switches und Cisco ACI VMM-Domänen
  • VMM Domain EPG Association
  • Cisco ACI-Integration mit Hypervisor-Lösungen

Beschreiben des Paketflusses im Rechenzentrumsnetzwerk *

  • Verkehrsströme im Rechenzentrum
  • Paketfluss in Cisco Nexus-Switches
  • Paketfluss in Cisco ACI Fabric

Beschreiben von Cisco Cloud Service- und Bereitstellungsmodellen

  • Cloud-Architekturen
  • Cloud-Bereitstellungsmodelle

Beschreiben der Verwaltung, Wartung und des Betriebs der Netzwerkinfrastruktur von Rechenzentren *

  • Zeitsynchronization
  • Netzwerkkonfigurationsverwaltung
  • Software Updates
  • Überwachung der Netzwerkinfrastruktur

Erläutern der Cisco Network Assurance-Konzepte *

  • Bedarf an Netzwerksicherheit
  • Cisco Streaming Telemetry Übersicht

Implementierung von Fibre Channel Fabric

  • Fibre Channel-Grundlagen
  • Virtual Storage Area Network (VSAN) Übersicht
  • Übersicht über SAN-Port-Kanäle
  • Konfigurationsprozess für Fibre Channel-Domänen

Implementieren von Speicherinfrastrukturdiensten

  • Verteilte Geräte-Aliase
  • Zoneneinteilung
  • N-Port Identifier Virtualization (NPIV) und N-Port Virtualization (NPV).
  • Fibre Channel over IP
  • NAS-Konzepte (Network Access Server)
  • SAN-Entwurfsoptionen (Storage Area Network)

Implementieren von FCoE Unified Fabric

  • Fibre Channel über Ethernet
  • FCoE beschreiben
  • FCoE-Topologieoptionen
  • FCoE-Implementierung

Implementierung der Sicherheit der Speicherinfrastruktur *

  • Benutzerkonten und RBAC
  • Authentifizierung, Autorisierung und Buchhaltung
  • Fibre Channel Port Security und Fabric Binding

Beschreibung der Wartung und des Betriebs der Rechenzentrums-Speicherinfrastruktur *

  • Zeitsynchronization
  • Installation und Aktualisierung der Software
  • Überwachung der Speicherinfrastruktur

Beschreiben der Cisco UCS Server-Formfaktoren *

  • Blade-Server der Cisco UCS B-Serie
  • Rack-Server der Cisco UCS C-Serie

Implementieren der Cisco Unified Computing-Netzwerkkonnektivität

  • Cisco UCS Fabric Interconnect
  • Konnektivität der Cisco UCS B-Serie
  • Integration der Cisco UCS C-Serie

Implementieren der Cisco Unified Computing Server-Abstraktion

  • Identitätsabstraktion
  • Serviceprofilvorlagen

Implementierung der Cisco Unified Computing-SAN-Konnektivität

  • iSCSI-Übersicht
  • Fibre Channel-Übersicht
  • Implementieren Sie FCoE

Implementieren von Unified Computing-Sicherheit

  • Benutzerkonten und RBAC
  • Optionen für die Authentifizierung
  • Schlüsselverwaltung

Einführung in Cisco HyperFlex-Systeme *

  • Übersicht über hyperkonvergente und integrierte Systeme
  • Cisco HyperFlex-Lösung
  • Skalierbarkeit und Robustheit von Cisco HyperFlex

Beschreiben der Verwaltung, Wartung und des Betriebs von Unified Computing für Rechenzentren *

  • Compute Configuration Management
  • Software Updates
  • Überwachung der Infrastruktur
  • Cisco Intersight ™

Implementierung von Cisco Data Center-Automatisierungs- und Skripting-Tools *

  • Cisco NX-OS-Programmierbarkeit
  • Scheduler-Übersicht
  • Cisco Embedded Event Manager - Übersicht
  • Bash Shell und Guest Shell für Cisco NX-OS
  • Cisco Nexus API

Beschreiben der Cisco-Integration mit Automatisierungs- und Orchestrierungssoftwareplattformen

  • Übersicht über die Integration von Cisco und Ansible
  • Übersicht über die Integration von Cisco und Puppet
  • Python in Cisco NX-OS and Cisco UCS

Beschreibung der Automatisierungs- und Orchestrierungstechnologien für Cisco Data Center *

  • Automatische Bereitstellung einschalten
  • Übersicht über den Cisco Data Center Network Manager
  • Grundlagen von Cisco UCS Director
  • Cisco UCS PowerTool

* Dieser Abschnitt enthält Material zum Selbststudium, das nach dem vom Kursleiter geleiteten Teil des Kurses in Ihrem eigenen Tempo durchgeführt werden kann.

Schulungsunterlagen

nach Absprache
Tags: Cisco
 
Anmeldungen vorhanden

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

3.290,00 € Preis pro Person

spacing line3.915,10 € inkl. 19% MwSt
Verpflegung inkl.
Seminarunterlagen inkl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon

Christine Röppenack
Seminarberaterin
Telefon: 0911 6500 8 222
Email: info@it-schulungen.com
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel