Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background

Digital Transformation Manager

18. - 21.02.2019 in Nürnberg

Digitale Transformation im Unternehmen - der Schnelleinstieg

19. - 20.12.2018 in Nürnberg

Header Image
 
 
 

IINS - Implementing Cisco IOS Network Security

Seminardauer: 5 Tage
zur unverbindlichen Anfrage

Ziele

In dem Cisco IINS - Implementing Cisco IOS Network Security - geht es zum einen um die grundlegende Sicherung von Switches und Router. Zum anderen werden die allgemeinen Grundlagen von IPSec VPNs und den dazu angewendeten Algorithmen behandelt. Des Weiteren geht es in diesem Kurs um die Themen Firewall auf IOS Basis und das IOS IPS. Um die Theorie zu vertiefen, werden viele theoretisch erlernte Kenntnisse durch Übungen vertieft. Die Erstellung der Konfiguration erfolgt sowohl über die CLI, wie auch über den SDM.

Dieser Kurs bereitet speziell auf die neue CCNA Security Zertifizierung vor.

Zielgruppe

Netzwerkadministratoren und Techniker, die Cisco Network Security Produkte installieren und verwalten sollen.
Kandidaten für die CCNA Security/CCNP Security Zertifizierung.

Voraussetzungen

Der Kurs ICND1 Interconnecting Cisco Network Devices Part 1 v2.0 und ICND2 Interconnecting Cisco Network Devices Part 2 v2.0 muss bereits besucht worden sein oder adäquate IOS Kenntnisse müssen vorhanden sein.
Um den CCNA Security zu erlangen, muss die CCNA Prüfung erfolgreich absolviert worden sein.

Agenda

Modul 1: Security Concepts

  • Gefährdung
  • Bedrohungsschutztechnologien
  • Sicherheitspolitik und grundlegende Sicherheitsarchitekturen
  • Kryptografische Technologien

Modul 2: Secure Network Devices

  • Umsetzung AAA
  • Management-Protokolle und Systeme
  • Sicherung der Steuerebene

Modul 3: Layer 2 Security

  • Sicherung der Schicht 2 Infrastrukturen
  • Sichern von Layer 2-Protokollen

Modul 4: Firewall

  • Firewall-Technologien
  • Einführung in die Cisco ASA v9.2
  • Cisco ASA Zugangskontrolle und Service-Richtlinien
  • Cisco IOS-zonenbasierte Firewall

Modul 5: VPN

  • IPsec-Technologien
  • Site-to-Site VPN
  • Clientbasierter Remotezugriff VPN
  • Clientloser Remotezugriff VPN

Modul 6: Advanced Topics

  • Intrusion Detection und Schutz
  • Endpunktschutz
  • Inhaltssicherheit
  • Erweiterte Netzwerksicherheitsarchitekturen

Schulungsunterlagen

nach Absprache
Tags: Cisco
 
Anmeldungen vorhanden

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

2.690,00 € pro Person

spacing line3.201,10 € inkl. 19% MwSt
Verpflegung inkl.
Seminarunterlagen inkl.

Seminar jetzt anfragen Merkzettel Icon Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon
 

Europaweit unter den Besten
Unser Education Center wird seit 2012 beim jährlichen Leistungsaudit für das ITCR - International Training Center Rating® jeweils in der höchsten Leistungsstufe mit 5 von 5 Sternen ausgezeichnet.
Das bestätigt unseren langjährigen Premium-Status als Bildungsanbieter und beweist gleichzeitig, dass wir zu den besten Schulungshäusern in Europa gehören.

IT-Schulungen.com 5 Sterne

 Microsoft Learning Partner

Linux Foundation Training Partner

LPI Gold Approved Training Partner

 Alibaba Cloud
-
-
EC-Council  IT-Schulungen.com Partner für Seminare und inhouse Schulungen
 

Diese Seite weiterempfehlen:

Merkzettel Icon
0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel

Zuletzt angesehen