Header Background
Gesicherter Termin

Ihre Wahl!

Lernen Sie, wo Sie wollen!
Präsenz oder Online.

Bei Ihnen im Unternehmen oder in einem unserer 25 Schulungszentren.

Image not available
Gesicherter Termin

Weiterbildung für die Zukunft!

Virtuell

- Online

- Garantiert!

- Gemeinsam

Image not available
Virtual Classroom Schulungen
 
 
 
Seminar mit gesichertem Termin

IT-Sicherheit: (Anti-)Hacking für Administratoren

Seminardauer: 3 Tage

Ziele

Die Schulungsteilnehmer erhalten in den drei Tagen dieses Praxisworkshops die notwendigen Kenntnisse, um mögliche, aktuelle Gefahren für IT-Systeme und -Netzwerke durch Angreifer/Hacker anhand deren Methoden und Werkzeugen zu erkennen und zu verstehen. Durch diesen Perspektivwechsel soll das Bewusstsein für potentielle Sicherheitsrisiken sowie auch der jeweils möglichen Schutzmaßnahmen erhöht werden.

Zielgruppe

  • Administratoren
  • System- und Netzwerkverwalter
  • IT- und Systemverantwortliche
  • IT-Sicherheitsbeauftragte
  • IT-Sicherheitsberater

Voraussetzungen

  • Grundlegende Kenntnisse in der Konfiguration von Windows-Betriebssystemen
  • Kenntnisse in der Konfiguration und Verwaltung von Verzeichnisdiensten
  • Grundlegende Kenntnisse rund um LANs - lokalen Netzwerken
  • Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit TCP/IP

Agenda

Einführung und Grundlagen zur IT-Sicherheit

Die Teilnehmer/innen erhalten einen Überblick über die aktuellen Trends und Gefahren für Computersysteme und -netzwerke. Neben den Gründen für mögliche Angriffe werden auch die verschiedenen Arten der Angreifer / Hacker erklärt. Zusätzlich werden auch die häufigsten Lücken und Schwachstellen aufgezeigt, die in der täglichen Praxis für Hackerangriffe missbraucht werden.

Planung und Vorbereitung von Angriffen

In diesem Modul geht es um die unterschiedlichsten Möglichkeiten, wie die Angreifer an die gewünschten, sowie für gezielte Hackerangriffe notwendigen Informationen rund um Unternehmen, Institutionen und Behörden, sowie auch die darin eingesetzten Technologien gelangen.

Moderne Angriffstechniken

Den Teilnehmer/innen werden in diesem Abschnitt moderne und aktuelle Angriffstechniken in einer dafür vorbereiteten Schulungsumgebung praktisch vorgestellt, mit denen Hacker an Kennwörter oder auch an interne Unternehmensdaten gelangen können. Zur Erhöhung der eigenen IT-Sicherheit werden die dabei möglichen Schutzmaßnahmen stets ebenso detailliert erklärt, so dass diese gleich auch nach der Schulung in der jeweils eigenen Umgebung zur Abwehr der Hackermethoden angewandt werden können. 

Gefahren durch Viren, Würmer, Trojaner und Rootkits

In diesem Modul geht es speziell um die Gefahren, die von moderner Schadsoftware, Malware und auch Ransomware ausgehen kann - und wie man Unternehmen, Behörden oder auch Institutionen davor schützen kann.

Angriffe auf Drahtlosnetzwerke (WLAN)

In diesem Modul befassen sich die Teilnehmer/innen mit den Angriffs- und Schutzmöglichkeiten rund um Drahtlosnetzwerke (WLANs).

Firewalls, IDS und Honeypots

In diesem Abschnitt erhalten die Teilnehmer/innen einen Überblick über den Nutzen und die Einsatzmöglichkeiten von Desktop- und netzwerkbasierten Firewall-Lösungen. Darüber hinaus werden neben dem möglichen Einsatz von Intrusion Detection-Systemen (IDS) auch Details zum Nutzen und der Verwendung von Honeypots zum Erkennen und Auswerten potentieller Hackerangriffe erläutert.

Überblick zu Penetrationstests

In diesem Module erhalten die Teilnehmer einen kurzen Überblick über die Zwecke, die Planung und den Ablauf von Penetrationstests, um mögliche Lücken und Schwachstellen noch vor den Angreifern beseitigen zu können.

Optional Module (in den Kursunterlagen enthalten)

  • Grundlagen der Kryptografie
  • Einführung in das BSI-Grundschutzkompendium

Schulungsunterlagen

nach Absprache

Open Badges - Ihre digitalen Kompetenznachweise

Digital Skills Open Badges

Mit einer erfolgreichen Teilnahme an einer Schulung bei IT-Schulungen.com erwerben Sie nicht nur Wissen und Kompetenz, sondern erhalten auch zusätzlich zum Teilnahmezertifikat Ihr Open Badge als digitalen Kompetenznachweis.

Diesen erhalten Sie in Ihrem persönlichen und kostenlosen Mein IT-Schulungen.com Account. Ihre erworbenen Badges können Sie anschließend in sozialen Medien einbinden und teilen.

Infos zu den Vorteilen unter Badges

Gesicherte Termine

TerminSeminarStandort
07.12. - 09.12.2021 IT-Sicherheit: (Anti-)Hacking für Administratoren Virtual Classroom (online)
12.01. - 14.01.2022 IT-Sicherheit: (Anti-)Hacking für Administratoren Virtual Classroom (online)
 
Anmeldungen vorhanden
2 Gesicherte Termine
07.12. - 09.12.2021 in Virtual Classroom (online)
12.01. - 14.01.2022 in Virtual Classroom (online)

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.995,00 € Preis pro Person

spacing line2.374,05 € inkl. 19% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon

Digitale Zertifikate

Digital Skills Open Badge

Digitales Wissen & Kompetenzen erwerben & zeigen.

Mit Badges von IT-Schulungen erhalten Sie - neben dem Teilnahmezertifikat als PDF - ein Open Badge als Nachweis Ihrer Fertigkeiten mit Echtheitszertifikat.

Zeigen Sie Ihre Digital Skills mit Zertifikaten auf Plattformen wie LinkedIn, XING & Facebook, auf Ihrer Website und in E-Mail-Signaturen.

Mehr Infos zu Badges

 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon