Header Background
 
 
 

EU-Datenschutz Grundverordnung (DSGVO)

Seminardauer: 3 Tage

Ziele

In dieser 3-tägigen Schulung "EU-Datenschutz Grundverordnung (DSGVO)" werden die grundlegenden Aspekte der EU-DSGVO vermittelt, die seit 2016 in Kraft ist (mit Strafbestimmungen seit 2018). Diese Verordnung betrifft sämtliche Prozesse der personenbezogenen Datenverarbeitung. Es wird verdeutlicht, dass die Einhaltung der Bestimmungen nicht allein Aufgabe des Datenschutzbeauftragten oder Verantwortlichen ist, sondern die Mitarbeit aller Unternehmensbereiche erfordert.

Die Schulung sensibilisiert nicht nur den Datenschutzbeauftragten, sondern auch die Führungskräfte und Mitarbeiter ab der ersten Ebene, die personenbezogene Daten bearbeiten, für die Notwendigkeit eines Überblickswissens über die DSGVO. In diesen 3 Tagen werden Ihnen die wesentlichen Bestimmungen der DSGVO vermittelt und Sie erlangen die Grundlagen, um effektiv mit Datenschutzbeauftragten oder Datenschutzkoordinatoren kommunizieren zu können.

Zielgruppe

  • Unternehmensleitung, IT-Verantwortliche
  • Sicherheits- und Datenschutzbeauftragte, Datenschutzkoordinatoren, zukünftige Datenschutzbeauftragte
  • Administratoren
  • Personalabteilung, Buchhaltung, Einkauf, Verkauf

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse im Bereich Datenschutz von Vorteil

Lernmethodik

Die Schulung bietet Ihnen eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis in einer erstklassigen Lernumgebung. Profitieren Sie vom direkten Austausch mit unseren projekterfahrenen Trainern und anderen Teilnehmern, um Ihren Lernerfolg zu maximieren.

Agenda

  • Grundlagen des Datenschutzes, Anwendungsbereich der DSGVO - Ziele der DSGVO
  • Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten, Verbot mit Erlaubnisvorbehalt, Personenbezug, Arten von Daten
  • Rechte von betroffenen Personen
  • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
  • Auftragsverarbeitung und Vertragsgestaltung
  • Internationale Datenverkehr
  • Privacy Shield und Cloud Act
  • TOMs (technische und organisatorische Maßnahmen)
  • Der Datenschutzbeauftragte - Aufgaben und Stellung
  • Zusammenarbeit mit den Aufsichtsbehörden
  • Umgang mit Datenschutzverletzungen
  • Sanktionen/ Haftung
  • Anforderungen an die Unternehmensstruktur/ Beschäftigtendatenschutz
  • Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Datenschutzkonzept, Umsetzung des Datenschutzes im Unternehmen

Open Badge - Ihr digitaler Kompetenznachweis

IT-Schulungen Badge: EU-Datenschutz Grundverordnung (DSGVO)

Durch die erfolgreiche Teilnahme an einem Kurs bei IT-Schulungen.com erlangen Sie nicht nur Fachkenntnisse und Fähigkeiten, sondern bekommen zusätzlich zu Ihrem Teilnahmezertifikat ein Open Badge als digitalen Nachweis Ihrer Kompetenz.

Sie können diesen in Ihrem persönlichen und kostenfreien Mein IT-Schulungen.com Konto abrufen. Ihre verdienten Badges lassen sich problemlos in sozialen Netzwerken integrieren und weitergeben.

Mehr zu den Vorteilen von Badges

Kurz vor Durchführung

TerminStandortAktion
24.07. - 26.07.2024 Hamburg Seminar jetzt anfragen
05.08. - 07.08.2024 Köln Seminar jetzt anfragen
11.09. - 13.09.2024 Köln Seminar jetzt anfragen
15.10. - 17.10.2024 Nürnberg Seminar jetzt anfragen
 
Anmeldungen vorhanden

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.595,00 € Preis pro Person

spacing line1.898,05 € inkl. 19% MwSt
Seminarunterlagen zzgl.
Verpflegung zzgl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon