Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background

MANAGED TRAINING SERVICES

Unser Leistungspaket für Ihr Bildungskonzept

Header Image
 
 
 

SharePoint 2013 Schulungen & Inhouse Seminare

SharePoint 2013 Schulungen bei IT-Schulungen.com

Microsoft SharePoint 2013 beinhaltet eine Vielzahl von Verbesserungen wie bspw. die neue User Experience im Browser, auf dem Desktop und auf Mobilgeräten, die soziale Seite von SharePoint zur Unterstützung der Zusammenarbeit mit Micro-Blogging und Activity Feeds, das neue Cloud-App-Konzept zur Erweiterung der Basis-Funktionalität, die neue Offline-Synchronisierung mit SkyDrive Pro als Nachfolger von SharePoint Workspace sowie einigen Verbesserungen in der Suchfunktion.

Unsere Seminare zu SharePoint 2013:

Business Intelligence und SharePoint

 

Entwicklung

 

Administration & Managing

 
 
Unsere verschiedenen Trainings-Varianten

Garantietermine aus der Kategorie SharePoint 2013

TerminSeminarStandort
09.11. - 10.11.2017 MOC 55028 SharePoint 2013 Power User Hamburg
27.11. - 01.12.2017 SharePoint 2013 für Entwickler Praxisworkshop Nürnberg

High-End Labs für Ihre individuellen SharePoint 2013 Schulungen stehen Ihnen bspw. in den Städten Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Stuttgart und Nürnberg zur Verfügung oder als Remote Lab. Gerne bieten wir Ihnen auch leistungsfähige Hardware für Ihre praxisnahen Inhouse Trainings an.

Alle SharePoint 2013 Schulungen bieten wir in Form von Inhouse-Schulungen, Firmen-Seminaren oder öffentliche Trainings durch und werden ausschließlich von projekterfahrenen Trainern gehalten.

 

Neuerungen von SharePoint 2013

Die Version 2013 ist eine umfassende Lösung für vernetzte Wissen-und Informationsarbeit, mit der die Art und Weise des Arbeitens transformiert werden kann, ohne auf die Vorteile strukturierter Prozesse, Kompatibilität und bestehende IT-Investitionen verzichten zu müssen. Die Lösung wurde abgestimmt, auf die Art und Weise, wie Menschen tatsächlich arbeiten. Dabei erhalten Benutzer eine vertraute, konsistente Sicht auf Informationen, Zusammenarbeit und Prozesse, und IT-Experten verfügen über eine umfassende, einfach zu verwaltende integrierte Plattform, um die Anforderungen seitens des Unternehmens zu erfüllen.

  • Branding
    Die Design-Funktionen bieten einen verbesserten Prozess für das Design öffentlicher Websites und interner Intranetsites mit angepasstem Branding. Professionelle Webdesigner mit Kenntnissen in HTML, CSS und JavaScript können leistungsfähige Webseiten erstellen. Dank der neuen Features ist für das erfolgreiche Design und Branding einer SharePoint-Website lediglich geringes Verständnis von System insgesamt erforderlich.

  • Business Connectivity Services
    Business Connectivity Services erleichtern den Zugriff von SharePoint 2013- und Office 2013-Clients auf Daten, die außerhalb von diesen gespeichert sind. Dies Beinhaltet die Unterstützung von Apps, Verbesserungen der externen Liste für funktionale Parität mit anderen SharePoint-Listen sowie Unterstützung für OData-Business Data Connectivity (BDC)-Verbindungen. Visual Studio 2010 kann sich über Business Connectivity Services mit einem OData-Endpunkt verbinden, um automatisch ein BDC-Modell für OData-Datenquellen zu generieren. Ein Ereignislistener und -abonnent empfängt Benachrichtigungen von externen Systemen bei Datenänderungen.

  • Business Intelligence
    Mit den Business Intelligence-Anwendungen und -Tools für SharePoint Server überwachen und organsierten Sie Unternehmensziele, Prozesse und Leistungsanforderungen. Ziehen Sie Nutzen aus Daten-Mashups mit PowerPivot, und nutzen Sie die Möglichkeit, Millionen von Datenzeilen zu verarbeiten, Datenmodelle zu erstellen und die gemeinsame Nutzung und Zusammenarbeit mit Excel Services zu vereinfachen. Mit Power View verfügen Sie über eine intuitive Ad-hoc-Berichterstellung. PerformancePoint Services und Dashboard Designer zusammen mit Visio Services ermöglichen aussagekräftig Dashboards, mit denen Berichte und Metriken aus mehreren Datenquellen erstellt und für angepasst werden können.

  • eDiscovery
    Die eDiscovery-Funktionalität bietet Möglichkeiten zum Schutz Ihres Unternehmens mittels folgenden Technologien: eDiscovery-Abfragen in mehreren SharePoint-Farmen und Exchange-Servern, gefundene Inhalte beibehalten und exportieren, Inhalte aus Exchange-Postfächern und SharePoint-Websites beibehalten und Benutzer gleichzeitig das Weiterarbeiten mit Inhalten ermöglichen sowie Unterstützung für Such- und Exportvorgänge für Dateifreigaben.

  • Identitätsverwaltung
    Verbesserungen der Authentifizierung erleichtern die Verwendung einer anspruchsbasierten Authentifizierung. Unterstützung für Server-zu-Server- und App-Authentifizierung durch Open Authorization 2.0 (OAuth 2.0)-Webautorisierungsprotokolls ermöglicht neue Szenarien und Funktionalität in der Zusammenarbeit mit Exchange Server 2013, Lync Server 2013 und Apps im SharePoint-Store oder App-Katalog.

  • Mobilgeräte
    Die Version 2013 bietet eine neue, optimierte Darstellung für verschiedene mobile Plattformen. Des Weiteren stehen verschiedene Features zur Verfügung, mit denen sowohl die Produktivitätsmöglichketen der  Mitarbeitern als auch die Benutzerfreundlichkeit auf den Devices verbessert werden können.

  • Verwaltung und Kompatibilität von Datensätzen
    Die Features für die Verwaltung und Kompatibilität von Datensätzen, bieten verbesserte Möglichkeiten zum Schutz Ihres Unternehmens. Das Datensatzarchiv und die Aufbewahrung von Datensätzen aus früheren Versionen werden weiterhin gewährleistet. Darüber hinaus verfügt die 2013 Version über neue, auf Websiteebene anwendbare Archivierungsrichtlinien.

  • Suchfunktionalität
    Die Unternehmenssuche beinhaltet viele Funktionen, welche bereits in der Version 2010 enthalten waren, sowie  darüber hinausgehend zahlreiche Verbesserungen, wie etwa Verbesserungen der Abfrageverarbeitung und Zielgruppenadressierung von Suchergebnissen. Administratoren können die Suchfunktion dergestalt konfigurieren, dass die jeweils relevanten Informationen für Benutzer schnell und unkompliziert auffindbar sind.

  • Thematische Computerfeatures
    Die Features für Kommunikation via sozialen Netzwerken und Collaboration bieten verbesserte Verwaltungsmöglichkeiten und eine optimierte Benutzerfreundlichkeit. Darüber hinaus verfügen Unternehmensbenutzer über neue Funktionalitäten für die gemeinsame Nutzung und Zusammenarbeit mit anderen Mitarbeitern im Unternehmen. Neue Communitysites bieten Foren zur Kategorisierung von Diskussionen zu verschiedenen Themenbereichen und Vernetzung von Benutzern, die ihre Kenntnisse zur Verfügung stellen oder erweitern möchten. Darüber hinaus ermöglicht das neue Community Portal eine suchgesteuerte Communitys-Ergebnisseite, die Benutzer über einen Link auf „Meine Website“ aufrufen und kennenlernen können. Verbesserungen von „Meine Website“ sorgen für einen intuitiven Workflow für Benutzer bei der Entwicklung ihres persönlichen Profils, der Speicherung von Inhalten und der Nachverfolgung von Aktivitäten über Mikroblogging und Feeds.

  • Upgrade
    Die Upgradefeatures in 2013 bieten zahlreiche Verbesserungen, darunter Upgrademöglichkeiten für Dienstanwendungen und Websitesammlungen, sowie eine Integritätsprüfung für Websites. Für das Upgrade von Datenbanken auf eine 2013-Umgebung muss ein Upgrade mit Anfügen der Datenbank durchgeführt werden. Direkte Upgrades werden nicht unterstützt. Das Upgrade von Software und Datenbanken erfolgt nun getrennt vom Upgrade der SharePoint-Websites.

  • Web Content Management
    Weiterentwicklung des  Web Content Management erleichtern den Entwurf  von Websites und verbessern den Erstellungs- und Veröffentlichungsprozess. Darüber hinaus stehen neue Features zur Verfügung, die mittels der  Unternehmenssuche den Zugriff auf dynamische Webinhalte auf Veröffentlichungswebsites gewährleisten.

Produkte der Version 2013

  • SharePoint Server 2013
  • SharePoint Foundation 2013
  • SharePoint Designer 2013

 

Einsatzmöglichkeiten

Aufgrund des großen Funktionsumfangs wird SharePoint für die unterschiedlichsten Zwecke in den Unternehmen und Behörden eingesetzt: angefangen von Mitarbeiter- und Unternehmensportalen über Projektportale bis hin zu Internetauftritten von Unternehmen.

Im Bereich Business Intelligence ermöglicht es den Aufbau von Dashboards um Unternehmensentscheidungen zu verbessern. Zudem können diese Technologien dazu beitragen bestehende Unternehmensabläufe zu automatisieren und zu beschleunigen.

 

Dienste

Download der Illustration zu den Diensten, die in der Version 2013 angeboten werden. Download

 

eBook: Free Deployment Guide 2013

Kostenlos gibt es auf Microsoft Download das ebook Deployment guide for Version 2013 mit einer umfangreichen Anleitungen zur Installation und zur Konfiguration: Download


Tags: Microsoft


 

Europaweit unter den Besten
Unser Education Center wird seit 2012 beim jährlichen Leistungsaudit für das ITCR - International Training Center Rating® jeweils in der höchsten Leistungsstufe mit 5 von 5 Sternen ausgezeichnet.
Das bestätigt unseren langjährigen Premium-Status als Bildungsanbieter und beweist gleichzeitig, dass wir zu den besten Schulungshäusern in Europa gehören.

IT-Schulungen.com 5 Sterne

 Microsoft Learning Partner

Linux Foundation Training Partner

LPI Gold Approved Training Partner

 
 

Diese Seite weiterempfehlen:

Merkzettel Icon
0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel