Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background
Virtual Classroom Schulungen
Header Image
 
 
 
Alle Hersteller anzeigen
 
 

Chef Schulungen & Inhouse Seminare

Aktuelle Kundeninformation:

Wir können Ihnen wieder bundesweit Präsenzseminare, sowie Inhouse Schulungen in Ihren Räumlichkeiten anbieten.

Weiterhin im Angebot: Virtual Classroom - Erleben Sie den digitalen Präsenzunterricht bequem aus dem Home-Office.

Chef Schulungen und Firmenseminare für das Konfigurationsmanagement

Administratoren mittlerer oder großer Unternehmen (insbesondere bei internationalem Engagement) stehen häufig vor dem Problem Änderungen oder Updates von Installationen, Betriebssystemen in einem verzweigten Rechnernetz effizient zu verwalten. Hinzu kommt die Anforderung, gerade bei cloudbasierten Systemen eine einheitliche Sicherheitskonfiguration flächendecken zu garantieren.

Was ist Chef und wozu dient die Software?

Chef ist eine Open-Source Software für das Konfigurationsmanagement. Sie stehen vor der Herausforderung, Chef für Ihr Konfigurationsmanagement zielstrebig einzusetzen? Und wollen administrative Handgriffe nicht einzeln Rechner für Rechner umsetzen sondern über ein Netzwerk automatisiert verwalten. Unsere Chef Schulungen sind nach dem aktuellen technischen Stand konzipiert und machen  Sie mit der Anwendung umfassend vertraut. So sind Sie für die administrativen Herausforderungen des Konfigurationsmanagements mit Chef bestens vorbereitet.

Unsere Seminare zu Chef:

Konfigurationsmanagement

 
 
Unsere verschiedenen Trainings-Varianten

Chef im Einsatz zur administrativen Automatisierung

Paketinstallationen und Testen neuer Versionen, Anpassungen im Active Directory Protocol, Änderungen beim Virtual Hosting: Wie können hier die anstehenden Administrationsaufgaben in einem überschaubaren Aufwand erledigt werden? 

Bei komplexen verteilten Systemen oder der Verwaltung mehrerer Server stehen Administratoren häufiger vor der Aufgabe, Änderungen in der Konfiguration von Betriebssystemen, Softwareinstallationen oder Anwendungen simultan über alle Systeme zu verwalten – egal, ob es sich um physische Server, virtuelle Maschinen oder Clouddienste handelt. 

Chef ist wie Puppet oder Ansible eine Software für das Konfigurationsmanagement, das Prozesse in der System- und Serververwaltung automatisiert. Chef ist in Ruby und ursprünglich für Linux geschrieben, dennoch gibt es Chef-Versionen für alle gängigen Betriebssysteme.

Woher kommt der Name Chef?

Die Herkunft des Namens Chef ist gastronomischer Natur, und auch die Funktionseinheiten orientieren sich an der gastronomischen Terminologie. Eigentlich ist Chef eine Abkürzung für Chef-Koch. So legen Administratoren Verwaltungsprozesse in Rezepten (Recipes) fest. Diese schreiben die Verwaltung und Konfiguration von Serveranwendungen und Diensten vor. Die Summe aller Rezepte ergibt das Kochbuch, das dann z.B. Anweisungen für Paketinstallationen oder Starten von Diensten in einer definierten Reihenfolge enthält.

Chef - Devops - Continous Delivery

Chef ermöglicht die in Entwicklungsprozessen die automatisierte Bereitstellung neuer Versionen einheitlich und fehlerfrei. Damit unterstützt die Software (ähnliche wie Ansible und Puppet) eines der wesentlichen Elemente des DevOps Konzeptes und der Unterstützung von Continuous Delivery Pipelines.

Organisatorische Fragen zu Öffentlichen Schulungen

Wie groß sind die Gruppen bei Ihren Schulungen?
Wir führen unsere Chef Kurse in der Regel in Kleingruppen mit maximal acht Teilnehmern durch.
Wer sind die Trainer?
Unsere didaktisch versierten Trainer verfügen über umfangreiche Schulungserfahrung und sind Spezialisten mit praktischen Erfahrungen auf ihrem Fachgebiet.
Wie läuft die Schulung ab?
Unsere Schulungen sind ein ausgewogener Mix aus Theorie und Praxis. Wir legen sehr großen Wert darauf, dass alle Konzepte auch praktisch geübt werden.
An welchen Standorten führen Sie die Schulungen durch?
Wir sind bundesweit vertreten u.a. in Berlin, Frankfurt a. M., Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Hannover und Stuttgart. Alle Standorte finden Sie auf unseren Standortseiten.
Wissenswertes zu Seminarzeiten und Verpflegung
Unsere Schulungszeiten sind standardmäßig von 9:00 bis 17:00 Uhr. Während der Schulung kümmern wir uns um Ihr leibliches Wohl mit warmen und kalten Getränken, warmes Mittagessen und Snacks. Bei Bedarf empfehlen wir Ihnen Hotels in der Nähe.
Weitere Fragen?
Wenn Sie noch weitere Fragen haben, lassen Sie uns diese gerne zukommen.
Nachricht senden

Organisatorische Fragen zu Firmen- und Inhouse Schulungen

Können die Seminarinhalte auch auf unsere Bedürfnisse angepasst werden?
Ja, die Inhalte können wir individuell auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Unsere Trainer klären in einem unverbindlichen und kostenfreien Telefonat Ihre Wissensziele und den aktuellen Wissenstand und entwickeln eine individuelle Agenda für Sie.
Führen Sie die Schulung auch in unseren Räumlichkeiten durch?
Ja, unsere Trainer kommen auch zu Ihnen ins Unternehmen. Wir können Ihnen auch die Schulungsumgebung und ein mobiles Klassenzimmer zur Verfügung stellen.
Wann lohnt sich ein offenes Seminar, wann ein Firmenseminar?
Was besser passt, hängt vom Einzelfall ab. Wirtschaftlich ist ein Chef Inhouseseminar/ Firmenseminar häufig schon ab dem 3. Teilnehmer günstiger als eine "Öffentliche Schulung". Wenn zudem die Seminardauer noch kürzer ist, reduzieren sich die Ausfallzeiten Ihrer Mitarbeiter. Unser Vergleichsrechner , der bei jedem Seminar angezeigt wird und unsere Seminarberater beraten Sie gerne.
Weitere Fragen?
Wenn Sie noch weitere Fragen haben, lassen Sie uns diese gerne zukommen.
Nachricht senden

Fragen zur Online-Schulung (Virtual Classroom Schulungen)

Bieten Sie Schulungen auch als Online-Trainings (Virtual Classroom) an?
Fast alle Seminare sind auch als Online-Format (Virtuelles Klassenzimmer) buchbar. Fragen Sie unverbindlich bei uns an. Ein Seminarberater wird sich umgehend mit ihnen in Verbindung setzen.
Was ist eine Virtual Classroom Schulung?
Sie erleben den digitalen Präsenzunterricht als ob Sie vor Ort wären. Sie vernetzen Sie sich über Ihre Internetverbindung mit dem Dozenten und weiteren Teilnehmern – so sind alle audiovisuell miteinander verbunden und können interagieren. Fragen an den Dozenten sind jederzeit möglich, Hilfestellungen können ebenfalls gegeben werden, indem Sie Ihren Bildschirminhalt mit dem Referenten teilen.
Was sind die Vorraussetzungen zur Teilnahme an einem Online-Kurs?
Zur Teilnahme an unserern Virtual Classroom Seminaren empfehlen wir folgende Ausstattung:
  • Computer und Bildschirm (idealerweise 2 Bildschirme)
  • Internetverbindung
  • Headset (alternativ Lautsprecher und Mikrofon)
  • Webcam (optional)
Weitere Fragen?
Wenn Sie noch weitere Fragen haben, lassen Sie uns diese gerne zukommen.
Nachricht senden


 
Derzeit gibt es in diesem Themen-bereich keine gesicherten Termine. Nutzen Sie den Termin-Radar um sich benachrichtigen zu lassen sobald ein gesicherter Termin verfügbar ist.
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel