Header Background
Virtual Classroom Schulungen
 
 
 

Google Analytics Kompaktkurs

Seminardauer: 3 Tage

Ziele

Sie erwerben in diesem Google Analytics Kompaktkurs ein umfassendes Verständnis aller wesentlichen Funktionen und Einsatzmöglichkeiten von Google Analytics. Sie verstehen die Zusammenhänge der Dimensionen und Metriken in den Reports. Sie wissen, wie Sie Ihre Daten durch Eventtracking mit Hilfe des Tag Managers und des Kampagnentrackings anreichern. Sie erkennen anhand definierter Segment-Kennzahlen und KPIs, wie Sie Unternehmensziele noch besser erreichen können. Der Ausblick auf Datenexport in Visualisierungstools wie Google Data Studio und PowerBI runden das Seminar ab.

Zielgruppe

  • Geschäftsführer
  • Fach- und Führungskräfte in Marketing
  • Vertrieb und Controlling
  • Webmaster und Webadministratoren

Voraussetzungen

Statistische Grundkenntnisse sind von Vorteil

Agenda

Einführung in die Webanalyse mit Google Analytics

  • Die Bedeutung der Webanalyse für das digitale Marketing
  • Unternehmensziele und KPIs in der Webanalyse
  • Wie Google Analytics funktioniert- Cookies und JavaScript
  • Die vier Modellebenen: User – Sessions – Hits - Products
  • Google Analytics Scope – Dimensionen und Metriken kombinieren

Metriken und KPIs

  • KPIs in Abhängigkeit von Unternehmenszielen festlegen
  • Gängige KPIs in der Webanalyse
  • Zusammenhang von KPIs und Zielgruppen-Segmenten

Installation – Implementierung – Datenschutz

  • Der Trackingcode im Seiten-Quelltext
  • Die Bedingungen für datenschutzkonformes Tracking
  • Datenqualität – Hinweise auf mangelnde Datenqualität
  • Erweiterte Funktionen des Trackingcodes
    • HeartBeat Timer – Einfluss auf Absprungrate - Cross Domain Tracking - Erheben demografischer Daten

Grundlegende Begrifflichkeiten der Webanalyse

  • Dimensionen und Metriken
  • Seitenpfade – URL – URI
  • not provided & not set

Das Google Analytics Konto

  • Die drei Ebenen: Konto – Property – Datenansicht
  • Die wichtigsten Einstellung aus Property- und Datenansichtsebene
  • Nutzerverwaltung und Nutzerrollen
  • Dashboards in Google Analytics 

Der Gang durch die Reports

  • Zeiträume definieren
  • Besucherübersicht
  • Besuchsdauer und Absprungrate
  • Akquisition – die Besucherquellen
    • Quelle/Medium – Direkte Zugriffe – Organic - Referrer
  • Verhalten der Besucher – Content-Berichte
    • Seitenaufrufe
    • Der Zielseitenreport
    • Auswertung der internen Suche

Der Suchmaschinenreport und Googles Search Console

  • Verbindung der beiden Dienste - Suchmaschinenreport
  • Die Auswertung der Search Console in Google Analytics

Kampagnentracking in Google Analytics

  • Verknüpfung von Google Ads und Google Analytics
  • Tagging von Kampagnenlinks – UTM Parameter
  • Das URL-Builder-Tool

Segmente und Filter

  • Einfaches Segmentieren mit der sekundären Dimension
  • Unterschied zwischen Segmenten und Filtern
  • Filter in der Datenansichtsebene
  • Wichtige nutzerdefinierte Filter
  • Standardsegmente und benutzerdefinierte Segmente
  • Wichtige Zielgruppen-Segmente
  • Segmente vergleichen

Kampagnentracking und Remarketing

  • Kampagnenstrategie entwickeln und umsetzen
  • Verknüpfung von Google Ads und Google Analytics
  • Tagging von Kampagnenlinks – UTM Parameter
  • Das URL-Builder-Tool
  • Zielgruppen in Google Analytics definieren
  • Gemeinsam genutzte Bibliothek in Google Ads – Remarketing und Displaytracking

Ereignistracking

  • Was sind Events in Google Analytics?
  • Der Google Tag Manager
  • Eventtracking mit dem GTM
  • Strategien für Event-Implementierung
  • Events als Mikro-Ziele definieren 

Benutzerdefinierte Berichte erstellen

  • Die beiden Berichtstypen
  • Berichte auf Plausibilität prüfen (Scope)
  • Berichte Teilen

Benutzerdefinierte Dimensionen

  • Benutzerdefinierte Dimensionen anlegen
  • Zugriffe eigener Mitarbeiter ausschließen

Conversion-Messung in Google Analytics

  • Ziele in Google Analytics definieren
  • E-Commerce Tracking
  • Funnel-Analysen des Kaufprozesses
  • Customer Journey – Top Conversion Pfade
  • Attributionsmodelle – Standards und nutzerdefinierte
  • Enhanced E-Commerce Tracking

Benutzerdefinierte Benachrichtigungen

Reporting 

  • KPI-bezogene Reports einrichten
  • Reports exportieren und teilen   

Best Practices mit Google Analytics anhand von Fallbeispielen

Ausblick: Daten aus Google Analytics exportieren und verarbeiten

  • Visualisierung mit Data Studio und PowerBI

Schulungsunterlagen

nach Absprache

Open Badges - Ihre digitalen Kompetenznachweise

Digital Skills Open Badges

Mit einer erfolgreichen Teilnahme an einer Schulung bei IT-Schulungen.com erwerben Sie nicht nur Wissen und Kompetenz, sondern erhalten auch zusätzlich zum Teilnahmezertifikat Ihr Open Badge als digitalen Kompetenznachweis.

Diesen erhalten Sie in Ihrem persönlichen und kostenlosen Mein IT-Schulungen.com Account. Ihre erworbenen Badges können Sie anschließend in sozialen Medien einbinden und teilen.

Infos zu den Vorteilen unter Badges

Tags: Google
 
Anmeldungen vorhanden

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.295,00 € Preis pro Person

spacing line1.541,05 € inkl. 19% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon

Digitale Zertifikate

Digital Skills Open Badge

Digitales Wissen & Kompetenzen erwerben & zeigen.

Mit Badges von IT-Schulungen erhalten Sie - neben dem Teilnahmezertifikat als PDF - ein Open Badge als Nachweis Ihrer Fertigkeiten mit Echtheitszertifikat.

Zeigen Sie Ihre Digital Skills mit Zertifikaten auf Plattformen wie LinkedIn, XING & Facebook, auf Ihrer Website und in E-Mail-Signaturen.

Mehr Infos zu Badges

 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon