Header Background
Virtual Classroom Schulungen
 
 
 

EXIN VeriSM™ Foundation

Seminardauer: 2 Tage

Ziele

VeriSM™ ist einen Service Management Ansatz, der Service Providers hilft, ein flexibles Betriebsmodell zu schaffen, um so die gewünschten Unternehmensergebnisse zu erzielen.
VeriSM™ beschreibt, wie eine Organisation ihre Prinzipien des Service Managements festlegen kann, um dann mit Hilfe organisatorischer Capabilities, neu aufkommender Technologien und einer Kombination verschiedener Managementpraktiken, Mehrwert zu liefern. Mit einer Zertifizierung nach VeriSM™ Foundation weisen Sie professionelle Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • IT-Service-Organisation
  • Service Kultur
  • Mitarbeiter und Organisationsstruktur
  • VeriSM™-Modell
  • Progressive Praktiken
  • Innovative Technologien

Die Prüfungsgebühr für die Zertifizierung ist im Preis enthalten.

Zielgruppe

o Manager
o Service Owner und Service Manager
o Führungskräfte
o IT-Fachkräfte

Voraussetzungen

keine Voraussetzungen

Agenda

Service Organisation

  • Kontext der Organisation
    • Wichtige Elemente einer Organisation
    • Optimieren der Wechselwirkungen in einer Organisation
  • Organisatorische Governance
    • Elemente der organisatorischen Governance
    • Aufbau der Governance in einer Organisation
  • Digitale Transformation
    • Auswirkungen technologischer Änderungen auf Organisationen
    • Auswirkung der digitalen Transformation auf das Service Management

Service Kultur

  • Service Kultur
    • eine Service Kultur definieren.
    • die Elemente einer Service Kultur erklären.


Menschen und Organisationsstruktur

  • Organisationsstruktur
    • Unterschiede zwischen einem Leader und einem Manager
    • Kompetenzen einer Service Management Fachkraft
    • Elemente eines gut funktionierenden Teams
  • Schwierigkeiten im Service Management
    • Methoden zur Überwindung von Schwierigkeiten im Team (Silos, virtuelle Teams).
    • Schwierigkeiten im Rahmen des Konsumentenmanagements
    • Elemente der Kommunikation
    • Prinzipien der organisatorischen Veränderung

Das VeriSM™-Modell

  • Das VeriSM™-Modell
    • Elemente des VeriSM™-Modells
    • erklären, inwiefern VeriSM™ das Service Management neu definiert.
    • Management Mesh zur Erstellung und Unterstützung von Services nutzen.
    • 4 Stufen des VeriSM™-Modells
      • Definieren
      • Produzieren (Komponieren)
      • Bereitstellen
      • Reagieren
  • Anpassen des VeriSM™-Modells
    • Prozess der Auswahl und Integration von Managementpraktiken
    • Merkmale erfolgreicher Betriebsmodelle

Progressive Praktiken

  • Progressive Praktiken
  • die Erfolgsfaktoren der Einführung progressiver Managementpraktiken
  • Agile, DevOps, SIAM™ und Lean anwenden
  • Berücksichtigen im Rahmen der Service Delivery
    • Shift Left
    • Kunden- und Benutzererfahrungen
    • Praktiken der Continuous Delivery

Innovative Technologien

  • Auswirkung der Technologien
    • Auswirkungen von Technologien auf das Service Management
    • Vorteile von Cloud, Virtualisierung und Automatisierung
    • Auswirkungen auf das Service Management  
      • Big Data
      • IoT
      •  mobile Computernutzung
      • Bring Your Own Device (BYOD)
    • Begriffe bezogen auf Service Delivery definieren
      • Serverless Computing
      • Künstliche Intelligenz
      • Robotic Process Automation (RPA)
      • Maschinelles Lernen
      • Containerisierung“

7. Erste Schritte

  • Erste Schritte
  • Einleitung eines Verbesserungsprogramms auf Basis von VeriSM™
  • zwischen reaktiven und proaktiven Vorgängen unterscheiden

Schulungsunterlagen

nach Absprache

Hinweise

Prüfungsinformationen

  • Duration: 1 hour
  • Number of questions: 40 (Multiple Choice)
  • Pass mark: 65%
  • Open book: No
  • Electronic equipment allowed: No
  • Level: Foundation
  • Available languages: English, Japanese, Spanish, Brazilian Portuguese, French, Chinese, Dutch, German, Finnish

Open Badges - Ihre digitalen Kompetenznachweise

Digital Skills Open Badges

Mit einer erfolgreichen Teilnahme an einer Schulung bei IT-Schulungen.com erwerben Sie nicht nur Wissen und Kompetenz, sondern erhalten auch zusätzlich zum Teilnahmezertifikat Ihr Open Badge als digitalen Kompetenznachweis.

Diesen erhalten Sie in Ihrem persönlichen und kostenlosen Mein IT-Schulungen.com Account. Ihre erworbenen Badges können Sie anschließend in sozialen Medien einbinden und teilen.

Infos zu den Vorteilen unter Badges

Tags: EXIN
 

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.895,00 € Preis pro Person

spacing line2.255,05 € inkl. 19% MwSt
Verpflegung inkl.
Seminarunterlagen inkl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon

Digitale Zertifikate

Digital Skills Open Badge

Digitales Wissen & Kompetenzen erwerben & zeigen.

Mit Badges von IT-Schulungen erhalten Sie - neben dem Teilnahmezertifikat als PDF - ein Open Badge als Nachweis Ihrer Fertigkeiten mit Echtheitszertifikat.

Zeigen Sie Ihre Digital Skills mit Zertifikaten auf Plattformen wie LinkedIn, XING & Facebook, auf Ihrer Website und in E-Mail-Signaturen.

Mehr Infos zu Badges

 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon