Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background
Header Image
 
 
 

Big Data - auch für mein Unternehmen?

zur unverbindlichen Anfrage

Ziele

Große, aber auch kleine und mittelständische Unternehmen sehen sich zunehmend mit einem rapiden Anstieg von Daten konfrontiert. Die große Herausforderung besteht darin, aus dem Berg von Daten wertvolle Informationen und richtige Erkenntnisse für das eigene Geschäft abzuleiten.

„Big Data“ steht heute als Synonym für die Speicher- und Analysemöglichkeiten riesiger Datenmengen. Mit dem zugrundeliegenden quelloffenen Java-Framework „hadoop“ der Apache Software Foundation und dem Map/Reduce-Algorithmus von Google Inc. stehen Technologien zur Verfügung, mit denen diese Datenmengen ausgewertet werden können - und zwar bezahlbar und vergleichsweise schnell.


Google und Facebook schöpfen die Potentiale, die sich durch Big Data ergeben, schon stark aus.
Unternehmen, egal ob Konzern, mittelständisches oder kleines Unternehmen, erhoffen sich mit Big Data die Bedürfnisse und Verhaltensweisen ihrer Kunden genau kennen zu lernen, schneller und individueller auf sie zu reagieren und rascher neue Marktchancen zu erschließen.


Was können Sie erwarten?

Die Veranstaltung gibt einen Überblick zum Thema und stellt Wissenswertes rund um „hadoop“ in kurzer und übersichtlicher Form vor.

Weiterhin wird der Frage nachgegangen werden, was jenseits des Hypes um „Big Data“ so interessant ist und worin der Mehrwert besteht, sich damit intensiv auseinander zu setzen. Verlässt man dabei den engen Zirkel grundsätzlicher Erörterungen, so wird man recht schnell mit der Frage konfrontiert, wie „Big Data“ in die eigene IT-Landschaft zu integrieren ist.

„Big Data“ stellt in der Informationstechnologie keine Revolution, sondern einen evolutionären Schritt dar. Auch wenn manche Protagonisten das Ende der traditionellen Informationsverarbeitung propagieren - es ist unwahrscheinlich, dass es so kommen wird. Wird vielmehr der evolutionäre Ansatz verfolgt, so ist die Fragestellung interessant, was „Big Data“ hat bzw. kann, wozu die klassischen informationsverarbeitenden Systeme nicht in der Lage sind.

Termin und Ort

Wir würden uns freuen, Sie am Dienstag, 29.10.2013 in Nürnberg, Thurn-und-Taxis-Str. 10 von 10:00 bis 16:00 Uhr begrüßen zu können.

Die Teilnahmegebühr beträgt 99 €. Für jeden weiteren Teilnehmer eines Unternehmens beträgt diese 49 €. Alle Preise zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Die Teilnahmegebühr beinhaltet Mittagessen, Getränke und Kaffee.

Zielgruppe

Dieser Workshop richtet sich in erster Linie an Geschäftsführer, IT- und Business-Entscheider aus den Fachbereich Controlling, Business Intelligence, CRM und Marketing.

Agenda

Nutzen Sie diese Veranstaltung und lassen Sie sich zu folgenden Punkten informieren:

  • Was verbirgt sich hinter dem Begriff „Big Data“?
  • Die Grenzen des Wachstums: Das Dilemma relationaler Konzepte und Auswege daraus.
  • Das „hadoop“ Framework im Überblick.
  • Nicht ohne meine Datenbank: Synergien zwischen traditionellen und hadoop-basierten Systemen.
  • Mögliche Einsatzszenarien für die gemeinsame Nutzung von traditionellen und hadoop-basierten Systemen.
 

Einzelveranstaltung

99,00€ pro Teilnehmer

spacing line117,81€ inkl. 19% MwSt

Ich möchte teilnehmen Merkzettel Icon Auf den Merkzettel



Bitte wählen Sie die Anzahl der Teilnehmer aus, die Sie für die Schulung vorgesehen haben.

 
18.10.2017 in München
Personalmesse München 2017
24.10.2017 in Hamburg
Content World 2017
09.11.2017 in München
Affiliate Conference 2017
09.11.2017 in Hamburg
Analytics Summit 2017
13.11.2017 in Berlin
Digital Growth Unleashed 2017
13.11.2017 in Berlin
eMetrics Summit 2017
13.11.2017 in Berlin
Manage Agile 2017
14.11.2017 in Berlin
CRM Excellence Day 2017
 

Diese Seite weiterempfehlen:

Merkzettel Icon
0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel

Zuletzt angesehen