Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background

MANAGED TRAINING SERVICES

Unser Leistungspaket für Ihr Bildungskonzept

Header Image
 
 
 
 

MOC 20462 Administering Microsoft SQL Server 2014 Databases (dt. MOC 21462)

Seminardauer: 5 Tage
zur unverbindlichen Anfrage

Ziele

In dieser fünftägigen Schulung lernen die Teilnehmer die Skills und Fertigkeiten zur Verwaltung einer Microsoft SQL Server 2014 Datenbank. Der Schwerpunkt der Schulung liegt auf dem Umgang mit den SQL Server 2014 Produkt-Features und -Tools, die man zur Administration der Datenbank braucht.

Zertifizierung

Die Schulung MOC 20462: Administering Microsoft SQL Server Databases dient zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als MCSA: SQL Server 2012

Zielgruppe

Die Schulung richtet sich an IT-Professionals, die SQL Server Datenbanken verwalten und pflegen. Des Weiteren lohnt sich die Schulung für Entwickler, die mit Daten aus SQL Server Datenbanken arbeiten

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse im Umgang mit Microsoft Windows Betriebssystemen
  • Kenntnisse in Transact-SQL.
  • Kenntnisse in relationalen Datenbanken
  • Erste Erfahrungen im Datenbank-Entwurf

Agenda

Installation des SQL Server 2014

  • Einführung in die SQL Server Plattform
  • SQL Server Dienste und Konfigurationsmöglichkeiten
  • Überlegungen zur Installation des SQL Server
  • Die Installation des SQL Server 2014

Arbeiten mit Datenbanken

  • Überblick über SQL Server Databases
  • Erstellen von Datenbanken
  • Arbeiten mit Datenbank-Dateien und Datei-Gruppen
  • Verschieben von Datenbank-Dateien
  • Buffer Pool Extension

SQL Server 2014 Recovery Models

  • Backup-Strategien
  • Verstehen des SQL Server Transaction Loggings
  • Planung einer SQL Server Backup Strategie

Backup von SQL Server 2014 Datenbanken

  • Sichern von Datenbanken und Transaction Logs
  • Verwalten von Datenbank-Backups
  • Arbeiten mit Backup Optionen

Wiederherstellen von SQL Server 2014 Datenbanken

  • Verstehen des Wiederherstellungs-Prozesses
  • Wiederherstellen von Datenbanken
  • Arbeiten mit Point-in-Time Wiederherstellung
  • Wiederherstellung von System-Datenbanken und Individual Files

Importieren und Exportieren von Daten

  • Datentransfer vom/zum SQL Server
  • Import und Export von Tabellen-Dateien
  • Dateien im Bulk einfügen
  • Bereitstellen und Upgraden von Data-tier Applications

Authentifizierung und Autorisierung von Benutzern

  • Autentifizierungs-Verbindungen zum SQL Server
  • Autorisierungs-Logins für den Zugriff auf SQL Server Datenbanken
  • Serverübergreifende Autorisierung
  • Partiell Contained Databases

Zuweisen von Server- und Datenbank-Rollen

  • Arbeiten mit Server Roles
  • Arbeiten mit festen Datenbank-Rollen
  • Erstellung benutzerdefinierter Datenbank-Rollen

Autorisierung von Benutzern für den Zugriff auf Ressourcen

  • Autorisierung des Benutzerzugriffs auf Objekte
  • Autorisierung von Benutzern zur Code-Ausführung
  • Konfiguration von Berechtigungen auf Schema Level

Daten schützen durch Verschlüsselung und Prüfung

  • Optionen für die Prüfung des Datenzugriffs in SQL Server
  • Implementierung von SQL Server Audit
  • Verwaltung des SQL Server Audit
  • Daten schützen per Verschlüsselung

Automatisierung des SQL Server 2014 Managements

  • Automatisierung des SQL Server Managements
  • Arbeiten mit SQL Server Agents
  • Verwalten von SQL Server Agent Jobs
  • Multi-Server Management

Konfiguration der Sicherheit für SQL Server Agent

  • Verstehen der SQL Server Agent Security
  • Konfiguration der Credentials
  • Konfiguration von Proxy Server Accounts

Monitoring SQL Server 2014 mit Alerts und Benachrichtigungen

  • Konfiguration einer Datenbank Mail
  • Monitoring von SQL Server Fehlern
  • Konfiguration von Operatoren, Alerts und Benachrichtigungen

Durchführung einer laufenden Datenbank-Pflege

  • Gewährleistung der Datenbank-Integrität
  • Pflegen der Indizes
  • Automatisieren der Datenbankpflege

Tracing-Zugriff auf den SQL Server 2014

  • Erfassen von Aktivitäten mit dem SQL Server Profiler
  • Verbessern der Leistung mithilfe des Database Engine Tuning Advisor
  • Arbeiten mit Tracing-Optionen
  • Distributed Replay
  • Monitoring von Locks

Monitoring des SQL Server 2014

  • Monitoring der Aktivitäten
  • Erfassen und verwalten von Performance-Daten
  • Analyse von gesammelten Performance-Daten
  • SQL Server Utility

Schulungsunterlagen

nach Absprache

Hinweise

  • Englische Kursbezeichnung: MOC 20462 Administering Microsoft SQL Server Databases (dt. MOC 21462)
  • Deutsche Kursbezeichnung: MOC 21462 Verwalten von Microsoft SQL Server-Datenbanken

MOC On-Demand

Diesen Kurs können wir Ihnen auch als MOC 20462 On-Demand anbieten. MOC 20462 On-Demand

 


 
Anmeldungen vorhanden

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.895,00€ pro Person

spacing line2.255,05€ inkl. 19% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.

Seminar jetzt anfragen Merkzettel Icon Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon



Bitte wählen Sie die Anzahl der Teilnehmer aus, die Sie für die Schulung vorgesehen haben.

 

Europaweit unter den Besten
Unser Education Center wird seit 2012 beim jährlichen Leistungsaudit für das ITCR - International Training Center Rating® jeweils in der höchsten Leistungsstufe mit 5 von 5 Sternen ausgezeichnet.
Das bestätigt unseren langjährigen Premium-Status als Bildungsanbieter und beweist gleichzeitig, dass wir zu den besten Schulungshäusern in Europa gehören.

IT-Schulungen.com 5 Sterne

 Microsoft Learning Partner

Linux Foundation Training Partner

LPI Gold Approved Training Partner

 
 

Diese Seite weiterempfehlen:

Merkzettel Icon
0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel