Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript umd eine korrekte Darstellung Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background
Image not available
Image not available

Microsoft Dynamics CRM: Win-Win Lösung 2.0 für Unternehmen und Kunden

New Elements
Microsoft

Experten Vorträge und Hands-On-Lab am 16.02.2017 in Nürnberg

IT-Schulungen.com
Image not available

Dynamics 365
Digitalisierung der Kundenbeziehung

Image not available

Kostenfreies Webinar am 08.12.2016

Image not available
Image not available

Kundengewinnung 4.0
Leads im digitalen Vertrieb gewinnen

New Elements
Microsoft

Präsenztraining am 26.01.2017

Image not available
Header Image
 
 
 
 

MOC 10774 Writing Queries with Microsoft SQL Server 2012 Transact-SQL

Seminardauer: 5 Tage
zur unverbindlichen Anfrage

Ziele

Dieser 5-tägige Kurs vermittelt den Teilnehmern das nötige Wissen, um grundlegende Transact-SQL-Abfragen für Microsoft SQL Server 2012 schreiben zu können. Dieser Kurs ist die Grundlage für alle SQL Server-bezogenen Disziplinen: Datenbankadministration, Datenbankentwicklung und Business Intelligence.

Zielgruppe

  • Datenbankadministratoren
  • Datenbankentwickler
  • Business Intelligence-Spezialisten

Voraussetzungen

  • Praktische Erfahrung mit relationalen Datenbanken
  • Grundkenntnisse des Microsoft Windows-Betriebssystems und seiner Funktionalität

Agenda

Einführung in Microsoft SQL Server 2012

  • SQL Server 2012 Architektur
  • Arbeiten mit SQL Server Denali Tools
  • Arbeiten mit SQL Server Databanken

Einführung in Transact-SQL Abfragen

  • Einführung in Transact-SQL
  • Verstehen von Sets
  • Verstehen von Prädikatenlogik
  • Verstehen der logische Reihenfolge von Operationen in SELECT-Statements

Schreiben von SELECT Abfragen

  • Schreiben einfacher SELECT Statements
  • Eliminierung von Duplikaten mit DISTINCT
  • Verwenden von Colum - und Tabellen Alias
  • Schreiben einfacher CASE Ausdrücke

Abfragen über mehrere Tabellen

  • Verstehen von Joins
  • Abfragen mit Inner Joins
  • Abfragen mit Outer Joins
  • Abfragen mit Self und Cross Joins

Sortieren und filtern von Daten

  • Sortieren von Daten
  • Filtern von Daten
  • Filtern mit der TOP und OFFSET-FETCH Option
  • Arbeiten mit unbekannten Werten

Arbeiten mit den SQL Server 2012 Datentypen

  • Einführung in die SQL Server 2012 Datentypen
  • Arbeiten mit "Character Data"
  • Arbeiten mit "Date" und "Time Data"

Verwenden der Built-In Funktion

  • Schreiben von Abfragen mit Built-In Funktion
  • Verwenden der "Conversion Functions" (Konvertierungsfunktionen)
  • Verwenden der "Logical Functions" (logischen Funktionen)
  • Verwenden von Funktionen zum Test auf Nullability

Gruppierung und Aggregation von Daten

  • Verwendung von Aggregatsfunktionen
  • Verwenden der GROUP BY Klausel
  • Filtern von Gruppen mit der HAVING Klausel

Verwenden von Unterabfragen (Subqueries)

  • Schreiben von Self-Contained Unterabfragen
  • Schreiben von "Correlated Subqueries"
  • Verwenden von "EXISTS Predicate" mit Subqueries

Verwenden von Tabellenausdrücken (Table Expressions)

  • Views
  • Table Expressions

Verwendung von Set-Operatoren

  • Schreiben von Abfragen, die UNION-Set-Operatoren und UNION ALL-Multi-Set-Operatoren verwenden
  • Schreiben von Abfragen, die CROSS APPLY- und OUTER APPLY-Operatoren verwenden
  • Schreiben von Abfragen, die APPLY mit abgeleiteten Tabellen und Funktionen verwenden
  • Schreiben von Abfragen, die EXCEPT- und INTERSECT-Operatoren verwenden

Verwendung von Fensterrang-, Offset- und Aggregationsfunktionen

  • Verwendung von ROW_NUMBER, RANK, DENSE_RANK, NTILE
  • Verwendung von LAG, LEAD, FIRST_VALUE, LAST_VALUE
  • Verwendung von Funktionen für die Aggregation von Fenstern
  • Verwendung grundlegender Formen von Fensterpartitionierung, Fensteranordnung und Aufteilung in Fenster

Pivotisierung und Gruppieren von Sets

  • Schreiben von Abfragen, die den PIVOT-Operator verwenden
  • Schreiben von Abfragen, die die GROUPING SETS-Unterklausel verwenden
  • Schreiben von Abfragen, die GROUP BY ROLLUP verwenden
  • Schreiben von Abfragen, die GROUP BY CUBE verwenden

Abfragen von SQL Server-Metadaten

  • Verwendung von Systemkatalogansichten
  • Verwendung von Systemfunktionen
  • Verwendung von dynamischen Managementobjekten

Ausführen gespeicherter Prozeduren

  • Verwendung des EXECUTE-Statements, um gespeicherte Prozeduren aufzurufen
  • Weitergeben von Parametern zu gespeicherten Prozeduren
  • Ausgeben von Ergebnissen aus einer gespeicherten Prozedur mit Hilfe der OUTPUT-Klausel
  • Ausführen von gespeicherten Systemprozeduren

Programmieren mit T-SQL

  • Deklarieren von Variablen und "delimiting batches"
  • Verwenden von Controls für "flow elements"
  • Erstellen dynamischer SQL-Befehle
  • Verwenden von synonyms

Implementierung der Fehlerbehandlung

  • Umleiten von Fehlern mit TRY/CATCH
  • Erstellen von Fehlerbehandlungsroutinen in einem CATCH-Block mit ERROR-Funktionen
  • Verwendung von THROW, um eine Fehlermeldung an den Client zurückzugeben

Implementierung von Transaktionen

  • Kontrolle von Transaktionen mit BEGIN und COMMIT
  • Verwenden von XACT_ABORT
  • Erstellen von Transaktion Handling Logik in einem CATCH Block

Verbessern der Performance von Abfragen

  • Verwenden der Ausführungspläne
  • Verwenden von SET STATISTICS Statements
  • Verwenden von INDEX
  • System-IO und Zeitinformationen in Abfrageergebnissen
  • Unterschiede zwischen cursor- und set-basierten Abfragen

Schulungsunterlagen

nach Absprache

Hinweise

Der Kurs dient zur Vorbereitung für die Microsoft-Zertifizierung für das Examen 70-461


  • Deutsche Bezeichnung: MOC 21461 Microsoft SQL Server 2012 Abfragen
  • Englische Bezeichnung: MOC 10774 Writing Queries with Microsoft SQL Server 2012 Transact-SQL

Diese Schulung wird seitens Microsoft zum 31.12.2014 abgekündigt. Der Kurs wird durch MOC 20461C ersetzt


 
Anmeldungen vorhanden

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.895,00€ pro Person

spacing line2.255,05€ inkl. 19% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.

Seminar jetzt anfragen Merkzettel Icon Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon
 

Europaweit unter den Besten
Unser Education Center wird seit 2012 beim jährlichen Leistungsaudit für das ITCR - International Training Center Rating® jeweils in der höchsten Leistungsstufe mit 5 von 5 Sternen ausgezeichnet.
Das bestätigt unseren langjährigen Premium-Status als Bildungsanbieter und beweist gleichzeitig, dass wir zu den besten Schulungshäusern in Europa gehören.

IT-Schulungen.com 5 Sterne

 Microsoft Learning Partner

Linux Foundation Training Partner

LPI Gold Approved Training Partner

 
 

Diese Seite weiterempfehlen:

Merkzettel Icon
0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel