Header Background
Virtual Classroom Schulungen
 
 
 

AZ-120 Planning and Administering Microsoft Azure for SAP Workloads (AZ-120T00)

Seminardauer: 4 Tage

Ziele

Der Kurs AZ-120 richtet sich an IT-Experten, die Erfahrung mit SAP-Lösungen haben, wie sie Azure-Ressourcen nutzen können, einschließlich der Bereitstellung und Konfiguration virtueller Maschinen, virtueller Netzwerke, Speicherkonten und Azure AD, einschließlich der Implementierung und Verwaltung hybrider Identitäten.

Zielgruppe

  • Azure-Administratoren, die SAP-Lösungen auf Azure migrieren und verwalten

Voraussetzungen

Kenntnisse in Azure und SAP

Agenda

Einführung

  • Überblick über die Partnerschaft zwischen SAP und Microsoft
  • Überblick über Azure für SAP Workloads
  • Allgemeine Begriffe und Bedeutungen

SAP-Grundlagen auf Azure

  • Azure Compute
  • Azure Storage
  • Azure Networking
  • SAP HANA on Azure (Large Instances)
  • Identity Services
  • Governance und Verwaltbarkeit
  • Backup- und Datenschutz-Services
  • Resiliency und erhöhte Service-Verfügbarkeit
  • Migration Services

SAP-zertifizierte Angebote für Azure

  • Allgemeine Voraussetzungen (SAP-Support in Public Cloud Umgebungen)
  • Einsatzmöglichkeiten von SAP-Lösungen auf Azure
  • SAP produktspezifischer Support auf Azure
  • Betriebssystemunterstützung für SAP auf Azure
  • Speicherunterstützung für SAP auf Azure
  • Netzwerkunterstützung für SAP auf Azure
  • Datenbankunterstützung für SAP auf Azure
  • Hochverfügbarkeits- und Disaster Recovery-Support für SAP auf Azure
  • Überprüfungsanforderungen für SAP auf Azure

SAP auf Azure Referenzarchitektur

  • SAP NetWeaver mit AnyDB on Azure VMs
  • SAP S4 HANA on Azure VMs
  • SAP HANA on Azure (Large Instances)

Planung der Implementierung von SAP-Lösungen auf Azure

  • Azure VM Compute-, Netzwerk- und Storage-Überlegungen
  • Azure VM Hochverfügbarkeit und Disaster Recovery
  • Azure VM Backup-Überlegungen
  • Azure VM Monitoring-Überlegungen
  • Azure VM Security-Überlegungen
  • Azure VM Authentifizierung und Zugriffskontroll-Überlegungen
  • SAP HANA on Azure (Large Instances) Compute, Network und Storage
  • SAP HANA on Azure (Large Instances) HA and DR
  • SAP HANA on Azure (Large Instances) Backup
  • SAP HANA on Azure (Large Instances) Security

Planung der Migration von SAP-Workloads nach Azure

  • Strategien für die Migration von SAP-Systemen nach Microsoft Azure
  • SAP-Arbeitslastplanung und Einsatz-Checkliste

Implementierung von Azure VM-basierten SAP-Lösungen

  • Azure VM Bereitstellungsmethoden
  • Einzelinstanz-Implementierungen ( 2-stufig oder 3-stufig)
  • Implementierung von HA SAP NetWeaver mit AnyDB auf Azure VMs
  • Implementierung von HA SAP HANA auf Azure VMs
  • Konfiguration der Azure Enhanced Monitoring Extension for SAP
  • Implementierung von AD und Azure AD-basierter Authentifizierung

SAP HANA auf Azure (Large Instances) (HLI)

  • Grundlagen von SAP HANA auf Azure (Large Instances) (HLI)
  • HLI-zertifizierte Angebote
  • HLI-Beispielarchitektur
  • Gedanken zur HLI-Planung
  • HLI-Hochverfügbarkeits- und Disaster-Recovery-Planung
  • Gedanken zur HLI-Sicherheit
  • HLI-Lizenzierung und -Support
  • Implementierung und Bereitstellung von HLI
  • Verwaltung von HLI sowie Überwachung und Fehlerbehebung

Migration von SAP-Workloads nach Azure

  • Migrationsoptionen
  • DMO-Methodik
  • Cloud-Migrationsoptionen
  • Groß-Datenbank-Migration nach Azure

SAP auf Azure einrichten und pflegen

  • Fernverwaltung
  • Durchführen von Backups und Wiederherstellungen
  • Änderungen am Netzwerk
  • Aktualisierung von Betriebssystemen und Workloads
  • Vertikale und horizontale Skalierung
  • Disaster Recovery/ Notfallwiederherstellung

Wartung von Azure für SAP-Workloads

  • Überwachung von Azure VMs
  • Supportanfragen stellen

Schulungsunterlagen

nach Absprache

Open Badges - Ihre digitalen Kompetenznachweise

Digital Skills Open Badges

Mit einer erfolgreichen Teilnahme an einer Schulung bei IT-Schulungen.com erwerben Sie nicht nur Wissen und Kompetenz, sondern erhalten auch zusätzlich zum Teilnahmezertifikat Ihr Open Badge als digitalen Kompetenznachweis.

Diesen erhalten Sie in Ihrem persönlichen und kostenlosen Mein IT-Schulungen.com Account. Ihre erworbenen Badges können Sie anschließend in sozialen Medien einbinden und teilen.

Infos zu den Vorteilen unter Badges

Tags: Microsoft
 
Anmeldungen vorhanden

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.895,00 € Preis pro Person

spacing line2.255,05 € inkl. 19% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon

Christine Röppenack
Seminarberaterin
Telefon: 0911 6500 8 222
Email: info@it-schulungen.com

Digitale Zertifikate

Digital Skills Open Badge

Digitales Wissen & Kompetenzen erwerben & zeigen.

Mit Badges von IT-Schulungen erhalten Sie - neben dem Teilnahmezertifikat als PDF - ein Open Badge als Nachweis Ihrer Fertigkeiten mit Echtheitszertifikat.

Zeigen Sie Ihre Digital Skills mit Zertifikaten auf Plattformen wie LinkedIn, XING & Facebook, auf Ihrer Website und in E-Mail-Signaturen.

Mehr Infos zu Badges

 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel
Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon