Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background
Virtual Classroom Schulungen
 
 
 

Amazon Web Services – Vorbereitungskurs AWS Certified Solutions Architect Associate Prüfung

Seminardauer: 4 Tage

Ziele

Dieser Grundlagenkurs in AWS vermittelt die Basis-Kenntnisse zum Erstellen von IT-Infrastruktur in der Cloud und orientiert sich dazu am Architektur-Pfad im Zertifizierungsschema von AWS. Angehende AWS Solutions Architekten verfügen mit Beendigung des Kurses über eine gute Wissensbasis, um sich auch anhand der bereitgestellten Unterlage in überschaubarer Zeit auf die Prüfung zum AWS Solutions Architekten vorbereiten zu können.

Der Kurs ist so angelegt, dass alle wichtigen die Prüfung betreffenden Themenbereiche behandelt werden. Die Prüfung wiederum ist so angelegt, dass die so genannten fundamentalen Infrastruktur-Dienste wie Identity und Access Management, Virtuelle Netzwerke, Speicher in der Cloud, virtuelle Maschinen und relationale Datenbanken sehr ausführlich und detailliert behandelt werden. Darüber hinaus verlangt die Prüfung einen weit gespannten, dafür aber technisch weniger tiefer Überblick über das weitere Portfolio an AWS Plattform- und Verwaltungsdiensten sowie über die wichtigsten Angebote im Bereich Serverless Computing. Die Prüfung ist kostenpflichtig und kann von jedem Teilnehmer ohne Vorbedingung in einem von AWS autorisierten Prüfungscenter abgelegt werden.

Der Kurs beinhaltet KEINEN Voucher sondern vermittelt nur das erforderliche Wissen, um die Prüfung erfolgreich absolvieren zu können, wobei sich der vierte Kurstag anhand von Musterfragen und Blueprints konkret mit Prüfungsfragen auseinandersetzt.

Zielgruppe

  • Cloud-Infrastruktur-/ Referenz-Architekturen-Anwender
  • System Engineers und Entwickler, die für das Design und die Implementierung von Architekturen in AWS verantwortlich sind
  • Lösungsarchitekten

Voraussetzungen

Solide IT-Kenntnisse als Administrator im Bereich Virtualisierung und Netzwerk. Grundlegende Entwicklerkenntnisse im Bereich Web-Entwicklung sowie Vorkenntnisse in AWS oder eigenes AWS-Konto sind von Vorteil, aber nicht erforderlich.

Agenda

Einführung, Globale Infrastruktur, Speicher und virtuelle Maschinen

  • Grundlagen zu AWS
  • Aufbau und Verständnis der globalen Infrastruktur
  • Verständnis der wichtigsten fundamentalen Services
  • IAM, EC2, S3
  • Vier Praxisübungen / Szenarien

AWS – Sicherheit, Netzwerke, Datenbanken, Automatische Skalierung

  • Sicherheit & Datenschutz
  • Logische virtuelle Netzwerke (VPC)
  • SQL- und NoSQL-Datenbanken auf AWS (RDS, DynamoDB)
  • Loadbalancer und Autoscaling
  • SQS, SNS, SWF, Kinesis & Cognito
  • Fünf Praxisübungen / Szenarien

AWS – Monitoring, Operations, Serverless Computing, CDN

  • Content Delivery mit CloudFront
  • Serverlose Infrastrukturen und Microservices mit AWS Lambda und API Gateway
  • Grundlagen von ElasticBeanstalk, OpsWorks und CloudFormation
  • Sechs Praxisübungen / Szenarien

Prüfungsvorbereitung AWS Certified Solutions Architect

  • Prüfungstipps zu allen in Tag 1 bis 3 behandelten Themen
  • Musterprüfungsfragen
  • (Optional) Kostenloses Cloud Practitioner Exam

Schulungsunterlagen

nach Absprache

Hinweise

Beschreibung Dieser architektonisch geprägte Grundlagenkurs in AWS vermittelt die Basis-Kenntnisse zum Erstellen von IT-Infrastruktur auf AWS. Angehende AWS Solutions Architekten können mit Beendigung des Kurses eine Basis-Infrastruktur in der AWS-Cloud bereitstellen, auf der sich dann eigene Cloud-optimierte Anwendungen betreiben lassen. Ergänzt wird der Kurs durch RealWorld-Fallbeispiele renommierter AWS-Kunden, zahlreiche Trainer-Demos sowie praktische Übungen in der AWS-Cloud erstellen unter Anleitung. Darüber hinaus zielt der Kurs darauf ab, dass die Teilnehmer das Basiswissen erwerben, um die Prüfung zum AWS Certified Solutions Architect Associate erfolgreich absolvieren zu können.

Darüber hinaus zielt der Kurs darauf ab, dass die Teilnehmer das Basiswissen erwerben, um die Prüfung zum AWS Certified Solutions Architect Associate erfolgreich absolvieren zu können. Die Zertifizierung AWS Certified Solutions Architect Associate ist ein von AWS entworfener und international anerkannter Standard, mit dem AWS Solutions Architekten ihr Wissen im Bereich Design und Entwurf von Infrastruktur in der AWS-Cloud nachweisen. AWS gliedert sein Zertifizierungsportfolio in die drei Basis-Lernpfade "Architektur", "System Operations" und "Devops", wobei die Prüfung "Solutions Architect Associate" die Basis-Stufe des Architekten-Pfades abbildet. Dieser richtet sich an gleichermaßen an Lösungsarchitekten, Techniker und allgemein alle IT-Spezialisten, die Anwendungen und Systeme auf AWS entwerfen möchten.


 

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.795,00 € Preis pro Person

spacing line2.082,20 € inkl. 16% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel