Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background
Virtual Classroom Schulungen
 
 
 

Kollaborationskonzepte für hybride Home Office Teams entwickeln und umsetzen - Workshop

Seminardauer: 2 Tage

Ziele

Getrieben durch die "soziale Distanzierung in Folge der Corona Pandemie" wurden Home Office und Remote Service Lösungen wie Microsoft Teams, der Notfallsituation geschuldet, ad-hoc eingeführt ohne Kollaborationskonzept. Remote Lösungen sind aber auf die Team- und Einsatzkonzepte auszurichten, sonst entfalten sie nicht ihren vollen Nutzen und hinterlassen unzufriedene Nutzer. Einige Unternehmen stehen auch noch vor der Einführung von Remote Teamwork Lösungen und haben noch kein Kollaborationskonzept dafür erarbeitet.

Microsoft Teams bietet als Plattform eine sehr umfangreiche Anwendungsvielfalt über Microsoft Apps und integrierbarer Zusatzlösungen von Drittanbietern, die nutzerorientiert auf das Kollaborationskonzept und die Arbeitsziele des Teams anzupassen ist. Die Kollaborationskonzepte unterscheiden sich je nach Teamszenario (z.B. hybrides Home Office, Scrum Team, Help Desk Team, Management Team) und ggf. einem noch zu entwickelnden Enterprise Collaboration Rahmenkonzept.

  • Die Unterschiede in der Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit von Nutzerteams mit einem Kollaborationskonzept gegenüber nur Schulung in Bedienung / Nutzung einer Kollaborationssoftware erkennen und praktisch gestalten können
  • Themen, Vorgehensweisen und Methoden zur Erarbeitung eines Kollaborationskonzeptes kennenlernen und gestalten können
  • Kollaborationskonzepte erarbeiten können für unterschiedliche Teamszenarien, wie z.B. Managementteams, agile Teams, operative Teams (z.B. Help Desk Team, Remote Service Teams)
  • Eine moderne, digitale Workplace Architektur unternehmensweit entwickeln können (Enterprise Collaboration Rahmenkonzept)

Zielgruppe

  • Generell Führungskräfte
  • IT-Führungskräfte und Managementteams
  • Hybride Home Office Teams
  • Remote Service Teams

Voraussetzungen

Erfahrungen mit Home Office Teamarbeit und/oder Remote Teamwork

Agenda

1. Einführung

  • Was ist ein Team Kollaborationskonzept und wie lässt sich dadurch die Leistungsfähigkeit und Motivation steigern?
  • Warum ist die ausschließliche Schulung in Bedienung und Nutzung unzureichend für die Team Performance und Nutzungsbereitschaft?

2. Unnötige Zeitverschwendungsquellen und Motivationsverluste in der Kollaboration systematisch ermitteln und reduzieren

3. User und Business Szenarien der Kollaboration erarbeiten und priorisieren

4. Die Kollaborations-Architektur darstellen und gezielt für die Teamzwecke auswählen und gestalten am Beispiel von MOCA (Modern Collaboration Architektur von Microsoft Teams).

  • User Stories und Business Szenarien der individuellen Perspektive: Ihre Gestaltungsthemen zur Entwicklung ihrer individuellen Leistungsfähigkeit
  • Business Szenarien und User Stories der Teamperspektive: Zusammenarbeit, Kommunikation und Leistungsfähigkeit im Team gemeinsam steigern
  • Business Szenarien und User Stories der Community Perspektive: Erfahrungsaustausch und Zusammenarbeit in Communities initialisieren und entwickeln
  • Business Szenarien der Organisation: Kommunikation und Produktivität auf der Organisationsebene steigern
  • Business Szenarien der unternehmensübergreifenden Kollaboration
  • Fazit: Sinn und Zweck eines Enterprise Collaboration Rahmenkonzeptes

5. Vorgehensweisen und Methoden zur Erarbeitung eines Kollaborationskonzeptes

  • Den Purpose des Teams gemeinsam erarbeiten
  • Rollen-, Arbeits- und Schnittstellenklärung in der Kollaboration
  • Zentrale Kollaborationsprozesse gestalten
  • Potenziale für automatisierbare Standardprozesse ermitteln und End-to-End Prozesse optimieren: Wir setzen uns mit den Potenzialen der Microsoft Productivity Library und Power Plattform auseinander
  • Arbeitspräferenzen und -ergänzungen in der Zusammenarbeit aktiv nutzen
  • Remote Kommunikations- und Zusammenarbeitskodex vereinbaren
  • Remote Arbeitsplanung und Review
  • Kommunikation, Spaß, Teamgeist und soziale Beziehungen pflegen

6. Den Strategieplan der Kollaboration gemeinsam entwickeln und umsetzen

  • Adoption und Change Management als Führungsaufgabe
  • Team Performance Management, Team- und Organisationsentwicklung

Schulungsunterlagen

nach Absprache
Tags: Weitere
 

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.695,00 € Preis pro Person

spacing line2.017,05 € inkl. 19% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.

Seminar jetzt anfragen Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel