Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background
Header Image
 
 
 

Führen ohne disziplinarische Vollmacht

Seminardauer: 2 Tage
zur unverbindlichen Anfrage

Ziele

Im Unternehmensalltag kommt es häufig vor – Team- oder Projektleiter geraten in einer Führungsrolle, ohne disziplinarische Befugnis gegenüber den eigenen Kollegen. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie die Balance zwischen Kollege und Führungskraft sein meistern. Sie erhalten ein ganzes Methodenset, das Ihnen hilft, Ihrer neuen Rolle gerecht zu werden. Sie lernen, verschiedene Führungsstile einzusetzen, Ihr Selbstbild in Führungsposition kritisch zu reflektieren und zielführende Kommunikationsmittel einzusetzen.

Zielgruppe

Projektleiter, Teamleiter, Fachkräfte, die künftig mit (temporären) Führungsaufgaben beauftragt werden,

Voraussetzungen

Keine

Agenda

Führen ohne disziplinarische Vollmacht

  • Dimensionen der Führung
  • Typische Führungspositionen ohne Disziplinarfunktion: Teams & Projekte
  • Führen durch Formulierung klarer Zielvorgaben
  • Zuversicht und Selbstvertrauen als leitende Motivik

Führen durch Kommunizieren

  • Autorität entwickeln durch soziale und Sach-Kompetenz
  • Die Basis für eine vertrauensvolle Kooperation schaffen
  • Die Bedeutung eines regelmäßigen Feed Backs
  • Einbinden kritischer Teammitglieder
  • Wie reagieren bei Kollegen, die nicht liefern?

Laterale Führungsrolle – Methoden und Hilfsmittel

  • Führungsstile im Überblick – den eigenen Stil entwickeln
  • Führungsstil situativ anpassen
  • Delegieren mit klaren Zielvorgaben
  • Mitarbeiter motivieren – Motivationstypen und wie man sie sich zu Nutze machen kann
  • Konflikt ernst nehmen und managen
  • Netzwerke bilden und pflegen
  • Indirektes Führen mit Hilfe von Netzwerken

Gefahren lateraler Führung

  • Aus der Rolle fallen – was Sie auf jeden Fall vermeiden sollten
  • Aufgerieben werden zwischen Teameinheit und Konkurrenz
  • Destruktive Wirkungen von typischen Quertreibern
  • Grenzen sachbezogener Führung
  • Fehlender Rückhalt bei der Unternehmensführung

Das Ziel ist erreicht? Die Rückkehr in den Kreis der Kollegen

Schulungsunterlagen

nach Absprache
 

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.495,00€ pro Person

spacing line1.779,05€ inkl. 19% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.

Seminar jetzt anfragen Merkzettel Icon Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon
 

"Die Inhalte der Schulung zum Digital Transformation Manager waren sehr passend gewählt. Besonders wertvoll war für mich das Erarbeiten von Lösungsansätzen mittels unterschiedlicher Methoden sowie der Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmern aus verschiedensten Branchen. Die fachliche Kompetenz und fundierte Wissensvermittlung des Trainers überzeugten und sowohl die Räumlichkeiten, als auch die technische Ausstattung rundeten die gelungene Veranstaltung ab."

Alexander Grießner, Bereichsleiter
msg services ag

"Der Kurs hat mit vielen anschaulichen Beispielen und praxisnahen Aufgabenstellungen gezeigt, worauf es bei der Digitalen Transformation ankommt. Das Training ist besonders für Entscheider geeignet, falls man sich für 4 Tage vom Tagesgeschäft freimachen kann."

Martin Fabschitz, Projektmanagement elektronische Medien
APC AG

Europaweit unter den Besten
Unser Education Center wird seit 2012 beim jährlichen Leistungsaudit für das ITCR - International Training Center Rating® jeweils in der höchsten Leistungsstufe mit 5 von 5 Sternen ausgezeichnet.
Das bestätigt unseren langjährigen Premium-Status als Bildungsanbieter und beweist gleichzeitig, dass wir zu den besten Schulungshäusern in Europa gehören.

IT-Schulungen.com 5 Sterne

 Microsoft Learning Partner

Linux Foundation Training Partner

LPI Gold Approved Training Partner

 
 

Diese Seite weiterempfehlen:

Merkzettel Icon
0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel

Zuletzt angesehen