Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background

Linux-LPI - Komplettausbildung zur LPIC-3 (303: Security)

09.12 bis 13.12.2019 in Nürnberg

Seminar Digitale Transformation in Unternehmen - der Einstieg

19.11.-20.11. 2019 in Nürnberg

Header Image
 
 
 
Gesicherte Termine
Alle Hersteller anzeigen
 
 

MS Excel 2003 - Formeln und Funktionen

Seminardauer: 2 Tage

Das Seminar "MS Excel 2003 - Formeln und Funktionen" wurde abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen anbieten.

zur unverbindlichen Anfrage

Ziele

In diesem Kurs wird gezeigt, welche Funktionskategorien Excel zur Verfügung stellt, es werden Beispiele aus verschiedenen Bereichen gezeigt. Ziel des Seminars ist, dass die Teilnehmer einen Überblick über die wichtigsten und weitere interessante Funktionen erhalten, ihren Aufbau und ihre Arbeitsweise kennenlernen, um mit diesem Wissen selbstständig in der weiteren Arbeit ihre Probleme mit Formeln und Funktionen lösen zu können. Es wird auf den erweiterten Funktionspool der Add-Ins eingegangen, ebenso wird ein Überblick gegeben, an welchen anderen Stellen Excel noch rechnet (bedingte Formatierung, Gültigkeit/Datenüberprüfung, Pivot-Tabellen, Statuszeile, ...)

Zielgruppe

Teilnehmer, die in ihren Excel-Anwendungen verstärkt mit Formeln und Funktionen arbeiten und die viele Möglichkeiten in diesem Bereich kennenlernen möchten.

Voraussetzungen

Excel-Grundkenntnisse sind Voraussetzung für die Teilnahme am Seminar.

Agenda

Kurze Wiederholung Grundlagen: Relative, absolute und gemischte Bezüge Kurze Wiederholung Grundlagen und erweiterte Möglichkeiten: Der Funktionsassistent verschiedene Fehlerarten - eigene und fremde Fehler finden Aufbau von Funktionen Einfache mathematische und statistische Funktionen (SUMME, ANZAHL, MITTELWERT, MAX, MIN, RUNDEN, AUFRUNDEN, ABRUNDEN) Logische Funktionen (WENN, UND, ODER, ZÄHLENWENN, SUMMEWENN, SUMMENPRODUKT, WENNFEHLER) Textfunktionen (LINKS, RECHTS, GLÄTTEN, LÄNGE, TEIL, etc.) Datumsfunktionen (TAG, MONAT, JAHR, HEUTE, DATUM, WOCHENTAG, etc.) Uhrzeitfunktionen (STUNDE, MINUTE, ZEIT, etc.) Matrixfunktionen (SVERWEIS, VERGLEICH, VERWEIS, INDIREKT, SPLATE, ZEILE, etc.) Einfache statistische Funktionen Finanzmathematik (RMZ (Annuität), Zins, Nominal, etc.) Einige Beispiel-Funktionen aus den Add-Inns Überblick der Excel-Funktionalitäten, in denen ebenfalls berechnet wird (z.B. bedingte Formatierung) Tipps und Tricks

Schulungsunterlagen

nach Absprache
Tags: Microsoft
 
 

Diese Seite weiterempfehlen:

0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel