Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background

MANAGED TRAINING SERVICES

Unser Leistungspaket für Ihr Bildungskonzept

Header Image
 
 
 

System Center Virtual Machine Manager 2012

System Center Virtual Machine Manager 2012 ist das neue Verwaltungswerkzeug von Microsoft für Multi-Hypervisor Management. Es ermöglicht Ihnen die zentrale Verwaltung und Konfiguration Ihrer Virtualisierungssysteme. Mit Funktionen für die Private Cloud können Sie Virtualisierungs-Hosts zusammenführen, Ressourcen verwalten und konsolidieren, sowie Netzwerk und Speichersysteme betreiben. Die Bereitstellung von virtuellen Maschinen wird dadurch einfach und zentral gestaltet. Mit dem Self Service Management können Administratoren die Bereitstellung virtueller Maschinen an Dritte übergeben.
 

Key-Features des System Center Virtual Machine Manager 2012:

Fabric Management

  • Hyper-V Management (Bare Metal Deploy, Konfiguration, Konfiguration und Patchmanagement)
  • Hyper-V Cluster Management (erstellen und konfigurieren von Clustern)
  • Multi-Hypervisor Management (Microsoft Hyper-V Server, VMware, Citrix und XenServer)
  • Netzwerkverwaltung
  • Storageverwaltung

Cloud Management

  • Private Cloud Management
  • Self Service Usage

Resource Optimization

  • Dynamic Optimization (aktiver Lastenausgleich der virtuellen Maschinen auf dem Cluster)
  • Power Optimization
  • System Center Operations Manager Integration

Service Lifecycle Management

  • Zusammenstellen von System-Images
  • Leistung und Statusüberwachung mit System Center Operations Manager
  • Nutzen Sie leistungsstarke Application Virtualization Server-Technologien wie App-V

Systemvorraussetzungen
Unterstützte Betriebssysteme: Windows 7 Enterprise, Windows 7 Professional, Windows 7 Ultimate, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2008 R2 Datacenter, Windows Server 2008 R2 Enterprise

  • Windows Server 2008 R2 (Vollinstallation) Standard, Enterprise, Datacenter x64
  • Windows 7 Professional, Enterprise, Ultimate x32, x64
  • Windows Remote Management (WinRM) 2.0
  • Windows PowerShell 2.0
  • Microsoft .NET Framework 3.5 Service Pack 1 (SP1)
  • Windows Automated Installation Kit (AIK) für Windows 7
  • SQL Server 2008 or SQL Server 2008 R2 Standard, Enterprise, und Datacenter
  • Windows Deployment Services (WDS) – (Version on Windows Server 2008 R2)
  • Windows Software Update Services (WSUS) 3.0 SP2 64bit
 
 
 

Diese Seite weiterempfehlen:

Merkzettel Icon
0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel