Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript um eine korrekte Darstellung und Funktionsweise von IT-Schulungen zu gewährleisten. Warnung Icon
Header Background
Header Image
 
 
 

Project Server 2010

Die auf Microsoft SharePoint Server 2010 basierende Arbeitsmanagementlösung Microsoft Project Server 2010 verspricht einen leichten Einstieg, eine einfache Bedienung, eine hohe Stabilität und Performance bei Integration von Drittprodukten.

Fakten der Version im Überblick:

Dezentrale oder zentrale Verwaltung
Mit dem Microsoft Project Client werden Projekte dezentral verwaltet - dieser wird in den Versionen Standard und Professional angeboten.
Der Microsoft Project Server wird für die zentrale Verwaltung von Projekten eingesetzt, dies bringt den Vorteil das Auswertungen und Abhängigkeiten von den verschiedenen Projekten vorliegen und Projektteams einbezogen werden können. Dadurch kann eine höhere Transparenz bei Fortschritten und Statusinformationen sowie die allgemeine Informationsverteilung gewährleistet werden.

Der Projektstart ist optimiert und standardisiert
Durch eine Zentralisierung der Verwaltung, die sowohl aus dem normalen Tagesgeschäft oder aus projektbezogener Arbeit bestehen kann, bietet dies einem Unternehmen einen genauen Überblick über die laufenden Vorgänge und Anfragen. Project Server 2010 bietet sowohl eine unheimliche Flexibilität durch die Berechtigungen einzelner Abteilungen als auch eine enorme Transparenz durch die unternehmensweite Berichtserstattung.

Zuständigkeit, Kontrolle und Verantwortung bei einzelnen Workflows
Durch die Workflow-Funktionalitäten bei Project 2010 können die richtigen Steuerprozesse definiert werden, somit wird die Kontrolle des  Arbeitslebenszyklus (betriebliche und prozessbezogene Arbeit) effektiv kontrolliert. In Prozessen können  Prüfpunkte vereinheitlicht werden und eine Identifizierung von Personen mit Genehmigungsbefugnissen steigert die Sensibilität und die Verantwortlichkeit. Project Server ermöglicht auch eine überprüfbare Aufzeichnung von Investitionsentscheidungen.

Webbasierte Projektzeitpläne einfach erstellen
Die Leistungen des Microsoft Project Professional 2010 sind in den Project Server integriert, webbasierte Projektzeitplanung für den Browser wurde eingebunden und mobiles Arbeiten ist möglich. Im Projektmanagement ist eine Flexibilität bei der Zeitplanung wichtig. Die webbasierten komplexen Zeitpläne lassen sich leicht online erstellen und simpel von jedem Ort im Internet bearbeiten.

Programmierbare und erweiterbare Plattform
Der Microsoft Project Server 2010 baut auf den Microsoft SharePoint Server 2010 auf und ermöglicht Entwicklern eine einfache und stabile Plattform. Lösungen vertrauter Tools wie Windows Communication Foundation, Business Connectivity Services, Microsoft Visual Studio 2010 und Microsoft SharePoint Designer 2010 können schnell erstellt und bereitgestellt werden.

Weiteren Mehrwert und Nutzen erkennen
Verwandte Technologien wie Microsoft SharePoint Server 2010, Microsoft Office 2010 und Exchange Server 2010 können mit dem Microsoft Project Server verbunden werden. Der Project Server 2010 dient somit zur vertrauten und leistungsstarken Arbeitsverwaltungsplattform.

Lernen Sie zudem die flexible und vereinfachte Verwaltung kennen, die Vereinheitlichung von Projekten- und Projektmanagement- Methoden und vieles mehr...

Sie möchten Ihre Unternehmensleistung steigern, einen genaueren Überblick erhalten, sowie mehr Kontrolle über Prozesse, Kosten und Ressourcen haben?

Wir beraten und betreuen Sie bei praktischen Schritten als Microsoft Certified Partner. Unsere IT-Spezialisten geben Ihr Know-how und Ihr Wissen in Form von Project Server 2010 Schulungen weiter oder stehen Ihnen bei Projekten zur Verfügung!

Kontaktieren Sie uns, gerne beraten wir Sie und helfen Ihnen bei Entscheidungen!

 
 
 

Diese Seite weiterempfehlen:

Merkzettel Icon
0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
IT-Schulungen.com Control Panel