RCP Entwicklung unter Eclipse - Seminare

Seminarinformationen

Seminar-Ziel

Auf Basis der Eclipse Rich Client Platform (Eclipse RCP) lassen sich sehr effizient robuste und skalierbare Client-Anwendungen für den Einsatz im Unternehmens-Umfeld entwickeln. Diese Schulung bietet Software-Entwicklern den Einstieg in die Arbeit mit der Eclipse Rich Client Platform (Eclipse RCP). Sie lernen die Eclipse-RCP-Infrastruktur kennen und können diese sinnvoll einsetzen. Ebenso erhalten Sie einen Überblick über die Oberflächen-Entwicklung mit SWT und JFace.

Zielgruppe

Softwareentwickler

Kurs Voraussetzungen

Gute Kenntnisse in Java, Erfahrung in der Arbeit mit der Eclipse-IDE.

Seminardauer

  • 5 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda


 

Einführung

  • Herkunft, technologische Motivation von Eclipse und RCP
  • Gründe für und gegen den Einsatz von RCP
  • Aufbau und Installation von Eclipse-Plugins
  • Konzepte der plugin.xml Konfigurationsdatei
  • OSGi Bundles, Manifest-Datei, Lifecyle-Methoden
  • Ein Bundle als Plugin, die OSGI-Console

Rahmen einer RCP Anwendung

  • Ein RCP-Template Projekt anlegen und starten
  • Arbeiten mit dem Plugin-Manifest-Editor
  • Generierte Application-Klassen verstehen und anpassen
  • Standard-Actions und eigene Actions im Anwendungsrahmen einbinden
  • Anwendungsfenster durch View-Extensions füllen und mit Perspektive-Extensions layouten

Inhalte von Views und Editoren

  • Motivation von SWT, Unterschiede zu AWT und Swing
  • Layouten eines Composites (Fill, Row, Grid und FormLayout)
  • Controls (Button, Label, Text, List, Table, Tree) und Style
  • Einschränkungen im Threadzugriff, syncExec, asyncExec
  • Typisierte und untypisierte Listener
  • Motivation von JFace, Unterschiede zu Swing
  • List, Table und TreeViewer, Label und ContentProvider

Infrastruktur einer RCP Anwendung

  • Lose Kopplung von Views durch den Selection Service
  • Commands, Handler und Binding
  • Menu-Contributions, Popup-Menüs, Enablement
  • Editoren, EditorInput,
  • Benutzereinstellungen mit Preferences
  • Eigene Extension-Points und Extensions
  • Benutzerführung mit den JFace-Wizards
  • Fortschrittsanzeige mit den Jobs-API

Products, Branding und Deployment

  • Product-Konfigurations und -Export
  • Splash-Screen, About-Dialog, Program Launcher
  • Feature-Definitions, Update-Sites
  • Update-Site für eigenes Plugin, 
  • Aktualisieren der Installation
Tags: Eclipse
 
 
 
 
  • keine Seminare auf Ihrem Merkzettel

 

Anfragedetails

Seminartyp wählen:




Preis pro Person
1.895,00 € netto
2.255,05 € inkl. 19% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.
Für dieses Seminar liegen bereits Anmeldungen vor!
Standort wählen:

Termin wählen:












*  oder Wunschtermin


Anzahl Teilnehmer:


auf den Merkzettel